Motorüberholung SX50 2014

  • Die SX50 von meinem Sohn hat jetzt ca. 90BH drauf. Laut Handbuch soll die bei 80BH eine Motorüberholung bekommen, d.h. Kolben und alle Lager neu.
    Wasserpumpe musste ich schon machen.


    Nun die Frage:
    Sind die Zylinder beschichtet? Oder kann ich mir einen Kolben kaufen und den Zylinder aufs nächste Maß schleifen lassen?
    Benötigt man Spezialwerkzeug für die kleinen Motoren, z.B. spezielle Abzieher? Ich bin mit einer recht guten Werkstatt ausgestattet. Lagerauszieher etc. ist alles vorhanden.
    Auf was muss man achten und was sollte man gleich mitmachen wenn der Motor offen ist? Das Kunststoff Wapu - Rad wechsel ich sowieso mit. Wie kann man das Kupplungsmindestmaß ermitteln?

  • Das Kolbenmaß wird vom Zylinder bestimmt,der wird vermessen.Der Zylinder ist Nicasilbeschichtet,diesen kann man im 100mm Bereich nachhonen oder neu beschichten wenn er außer Maß ist


    meine Basics sind immer KW Lager,Pleuelkit,Getriebeausgangslager,Simmeringsatz,den Rest sieht man beim begutachten und Erfahrungen

  • Er meint die Kurbelwelle instandsetzen und Zylinder vermessen/beschichten (wenn nötig) und den passenden Kolben dazu legen kann dir der rennspritpabst machen.
    Zerlegen und zusammenbauen kannst du ja selbst.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!