Gaming Ecke - Milestone Games

  • Die Röhren-BS sind schon rar, da steigen die Preise in die Höhe.
    Ich hab auch Cocktail Tables da, da passt ein Röhrenbildschirm von der Optik.
    Aber die grossen, die können auch jederzeit in die Luft gehen, und die Auflösung, na ja nicht der Brüller. Die sind mindestens! 30 jahre alt.
    Aber wems gefällt, viele stehen auf die alten Röntgenstrahler :)

    Ich habe um 2000 die Aufsteller in grossem Umkreis abgegrast, da gabs noch welche für lau. Jetzt sind auch die letzten in Privatbesitz. Muss aber nicht heissen dass teuer.


    Gehabt euch wohl!

  • Habe selber noch ein paar alte Röhren TV's für die alten Spielekonsolen. Neben dem alten Geländesport Gelump bin ich auch ein Fan von alten Videospiele Konsolen und natürlich der Spiele der alten Zeit. Auch ein C64 und ein Amiga stehen in meiner Man Cave 8o


    Achte schön auf die alten Arcade Cabinets :) das ist rares Kulturgut ;) auf jeden Fall schöne Arbeit. :thumbup:

  • Das retro gamer Magazin ist gernau das richtige für Dich. Eine Reise zurück. Alle Hefte bieten jede Menge Inspirationen was man so von früher wieder mal gamen kann. Und der "Mame" Emulator sowie der Winuae. Alles vom Amiga am PC gamen. Games gibts im Netz, alle.

  • Mal zurück zum Thema:


    Ich war schon kurz davor das Supercross 4 aufzugeben, weil es einfach so frustrierend war. Ich spiele ohne Rewind und wenn du da halt im Rennen in einer Sektion nen Fehler machst, dann kann es sein du findest dich statt unter den Top 5 nur noch zwischen P 15 und 20 wieder. Und so ein Fehler ist halt sofort passiert, vor allem im Positions-Kampf mit nem Gegner.


    Bin aber drangeblieben und jetzt langsam geht es einigermaßen, weil ich die Strecken auch besser kenne. Trotzdem muss ich eigentlich jedes Rennen x-mal wiederholen, bis ich mal ein vernünftiges Ergebnis hab. Die Qualis dagegen laufen meistens richtig gut. Momentan hab ich die Schwierigkeit auf "Mittel" eingestellt.


    Muss jetzt endlich mal ne 250er Saison auf mindestens P3 abschliessen, dann geht´s hoch zu den 450ern 8)

  • Erstes Gameplay Video vom neuen MXGP 2021 ist da


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Sieht leider aus wie immer...

    Jau, grafisch aber wahrscheinlich ein bisschen besser. Der Knackpunkt wird wieder sein, wie es sich fahren lässt. Hab jetzt den ganzen Sommer über das aktuelle MXGP gespielt und finde das verhältnismäßig einfach im Vergleich zum letzten SX-Spiel. Auf das werd ich jetzt im Winter wieder wechseln, zuvor muss ich aber noch ne WM auf Suzuki oder TM gewinnen (mit dem Zweitakter hat es nur auf Gesamtrang 4 gereicht) ;)

  • Und auch Richtung Supercross Game tut sich wieder was im Frühjahr, hier der Trailer


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Suoerenduro & Enduro sieht super aus! Würde das gern mal spielen. Hab nur das aller erste mxgp gespielt und fahre ab und zu mal ein paar Runden

  • Konnte MXGP 2021 jetzt noch nicht allzu viel spielen, aber was auffallend ist: Erstmals klappt das ansatzweise mit Rillen, die auch tiefer werden im Verlauf des Rennens. Da muss man ganz schön aufpassen und es hat mich auch schon das eine oder andere Mal (unvermittelt) geschmissen. Cool ist auch, dass Lommel sich irgendwie wirklich nach Sand anfühlt im Vergleich zu den anderen Untergründen.


    Macht auf jeden Fall von Anfang an Spaß und ist herausfordernd (auf der entsprechenden Schierigkeitsstufe), das war nicht bei jedem Milestones Spiel so (vor allem SX fand ich manchmal extrem demotivierend).


    Was immer noch verbuggt ist (und ich kann nicht verstehen, dass die das seit Jahren nicht hinbekommen): Auch, wenn ich echt schnell und fehlerfrei unterwegs bin, werd ich in der Quali-Session meistens nur 20., wenn es gut läuft mal 17. Im Rennen hab ich dann mit derselben Art zu fahren viel schnellere Rundenzeiten, kann manchmal sogar gewinnen. Das Problem gibt es bei allen Milestones Spielen, also auch bei den SX Ausgaben. Total strange :S

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!