• Aus aktuellen Anlass und keine Lust mehr auf Gabel vorspannen und dem dreck im Auto meine Frage, wer hat einen heckträger an seinem Bus, von welchem Hersteller und an welchem Bus, schön wäre auch mit Bilder. Ich habe jetzt über einen von Cate nachgedacht, finde den aber sehr groß, ich hätte gern etwas kleineres was nicht so weit hinten rausschaut, am liebsten für die Anhängerkupplung aber da streuen sich immer die Meinungen. Ich selber habe einen Vito mixto bei dem leider durch den Himmel kein Moped so rein passt.

  • Sieht nicht schlecht aus , allerdings die Beladung ........ ?(


    Viel Spaß bei der Ersten richtigen Kontrolle vom Spaßverein .
    Die Ladungssicherung ist so nicht wirklich gegeben ....



    Und ja ich weiß das ich meckere (;

  • Ich habe jetzt über einen von Cate nachgedacht, finde den aber sehr groß, ich hätte gern etwas kleineres was nicht so weit hinten rausschaut, am liebsten für die Anhängerkupplung aber da streuen sich immer die Meinungen.


    Also einen gewissen Überhang brauchst du wegen dem Lenker, wenn das Motorrad gerade auf dem Träger steht, bis zur Schienenmitte circa 35 bis 40cm. Besser du fährst mit dem Heckträger wo ran als mit dem Moped.


    Ich selber habe einen Vito mixto bei dem leider durch den Himmel kein Moped so rein passt.


    Vorderrad raus nehmen und ein Schubkarrenrad rein wäre noch eine Möglichkeit.

  • Mal so jetzt völlig wertungsfrei gefragt, da ich das schon öfter gehört und gelesen hab..


    Wo ist das Problem des Gabelzusammenzurrens? Nicht weil ich das grundsätzlich jetzt so mache sondern auch weil fast alle Leute die ich auf Rennen sehe ihre Kisten im Auto oder auf dem Trailer zum Festmachen per Gurt es zwangsläufig tun.. klar es gibt Alternativen, aber die sind jetzt nicht so häufig..


    Und wenn man allein reist, seh ich ehrlich gesagt keinen Vorteil die Mopete auf die AHK zu stellen. Gut.. Dreck im Innenraum.. verbringt man ein WE in Hoope, ist die Karre auch ohne Moped voll Sand.. oder halt Spritgestank für die Leute, die das Gaserleermachen nicht geschnallt haben..


    Nix gegen Heckträger, aber ist das Aufladen da jetzt so viel einfacher?


    Sorry fürs fragen und es soll sich keiner angepinkelt fühlen..


    Ist rein Interesse halber..

  • Ich hatte mal so ein Teil.
    Schon das Laden und verzurren ohne irgendwo reinzukriechen ist besser.
    Aufrecht laden; aufrecht verzurren.
    Abfallende Schmutzfladen sind draussen.usw.
    Mehr Platz im Innenraum; bei dichten Kanistern fast kein Spritgeruch.


    Ist halt alles angenehmer...

    Yamaha YZ 250 F ´04 Steahly Flywheel Torque Monster 10oz.
    Ducati Hypermotard 1100 ´08 Leider geil !

  • Ich fahre den Cate Heckträger jetzt 2 Jahre lang auf meiner Jumper. Die Jumper ist als Wohnmobil ausgebaut und wir können den Platz zu dritt voll ausnutzen. VOn hinten komme ich an die Motocrossrelevanten Teile. Vorne habe ich die Hundbox, zwei Stühle und Tisch.
    Kein Geruch. Kein Dreck. Und man kann das Mopped einfach fast losgezurrt auf dem DIng stehen lassen. Durch die Aluplatte und die Kette wird es schon sehr laut wenn mal Langfinger versuchen sollten.
    Vorteil zum Anhänger. MAn kann so schnell fahren wie die Jumper rennt! Und fast jedes Mopped draufladen. Hatte meine alte GS75x drauf. Die hat 250kg Gewicht. Geht Kinderleicht und 6 Rastchgurte und das Dingens sitzt Bombenfest. Habe seit neuestem so ein Gabelblockiersystem damit die Gabel nicht voll einfedert!
    Kann ich nur empfehlen!

  • Aah ich denke nicht. Ich sehe beide Reifen im Rückspiegel bis zur Felge. Also pro Seite jeweils 10-15cm Überstand zum Fahrzeug. Also da ne Box drauf ist doch nicht konform wenn die so weit übersteht?
    Des weiteren geht ja dann der Vorteil verloren dass man ohne Mopped drauf gut in den Heckbereich kommt. Mit Kiste oder Mopped drauf geht das ja nicht. Somit muss man alles von Vorne erreichbar machen.
    Ich habe die Ersatzteile; Felgen; Stühle; Zelt so drinliegen dass ich zeurst dass Moped runternehmen muss um dran zu kommen. Legitim, da ich sowieso erst an die Sachen brauche wenn ich fahre und dann brauch ich halt auch mein Mopped :)


    Masse der Grundplatte sind:175*80cm. Da passt sogar die GS meines Vaters drauf :) Jedoch mit einiges an Überstand....

  • Also für Ducato & Co gibt es noch ein System von Fiedler-Bremerhaven, dort ist die Plattform ohne Werkzeug abnehmbar und mit verschiedenen Maßen zu bekommen... Ich hab eine 50cm Plattform dran, für´n Roller und bin grad dabei für die Enduro so eine Risk-Racing Halterung zu verbauen, wo es dann ohne Spannen der Gabel läuft... mal sehen wie es wird

  • Ist schonmal jemand von euch mit dem Moped auf dem Heckträger ein paar Stunden auf einer halbnassen Autobahn gefahren ? Hinter den Transportern bilden sich die schönsten Dreck/Staub/Dieselwirbel um einen Eindruck zu bekommen schaut euch einfach mal bei diesen Bedingungen so eine Rückwand vom Sprinter , Ducato , Transit und Konsorten an.


    Ich hab das jahrelang hinter mir und will den Scheiss nicht mehr :thumbdown:

  • Ist schonmal jemand von euch mit dem Moped auf dem Heckträger ein paar Stunden auf einer halbnassen Autobahn gefahren ?


    Ne, aber hatte zum Beginn, beim normalen PKW einen Heckträger fürs MTB. Auch ohne salznasser Autobahn und senkrechtem Heck, war das Radl immer tief hinein versaut.
    Deshalb oben die Idee mit einem leichten Kofferaufbau, auf solch einem Träger.


    Schon paar mal überlegt, ein Wohnmobil mit weniger Überhang + solch einen Träger mit einem geschlossenem Koffer.

  • So einen geschlossenen Kasten hab ich mal gesehen, selbstgebaut aus Alu , als Öffnerhilfe für das Riesentrumm zwei Gasdruckfedern vom Kofferraumdeckel, sah wirklich gediegen aus.
    So ein Kasten wird halt geradl wegen dem Lenker echt breit.

  • Mir ist noch nie aufgefallen, dass mein Auto das Moped auf dem Heckträger beschmutzen würde. Im Worst Case ( lange Fahrt, Salz etc.) würde ich einfach was drüberziehen ala Spannbettuch.
    Ich habe mit dem Cate bisher nur gute Erfahrungen gemacht, einziges Manko ist in meinen Augen der Recht auffällige Transport vom Moped


    Wer noch nen Steady Stand sucht -> hab einen neuwertigen abzugeben

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!