Neuen Radsatz komplett mit Mousse & Reifen für Raid Albania

  • Erfahrung der erfahrenen Raid und Rally Fahrer ist wieder mal gefragt. Nachdem Step 1 des Umbau hinter mir liegt möchte ich nun den


    neuen kompletten Radsatz mit Mousse & Reifen für Raid Albania für meine KTM 500 EXC Six Days 2019 in Angriff nehmen und bestellen


    Was wäre eure konkrete Kauf-Empfehlung und warum genau dieses Paket :)


  • rüste doch deinen Radsatz mit Mousse und dem Reifen deiner Wahl aus ... richtig montiert sollte da nichts passieren. Spart erstmal Geld und Gepäck für deine Rally / Raid. Allerdings solltest du ggf. in der Lage sein Reifen und Mousse selbst zu wechseln - falls du den Reifen "platt" bekommst.


    Anderes Thema -> Willst du wirklich mit dem riesen Kennzeichenhalter fahren ???

  • Kennzeichen wurde schon im Nebenthread angesprochen.


    Laufradsatz: Gibt's immer wieder gebraucht.
    Mousse: X-Grip oder Michelin
    Kettenrad: 2K Kettenblatt
    Bremsscheiben: MX-Tec
    Reifen: Hartboden Reifen, z.B. X-Grip HulkyBoy vorne, hinten XT 754

  • Wenn neu, dann Excel Felgen, am liebsten A60 Felgen, oder SM Pro Platinum, von XGrip, Zap etc. Felgen rate ich ab. Mein ZAP Felgensatz (gleicher Hersteller wie XGrip) ist nach 5h Enduro schon nicht mehr rund gewesen....

  • Ich hab einen originalen Husky-Radsatz für TE/FE (neu!!) für 550 € gekauft. Ist halt silber und nicht schwarz.
    Nicht unbedingt ist gebraucht billiger. Muss man halt etwas recherchieren :-)


    Ansonsten bekommst Du einen Satz Michelin-Mousse beim "Zweirad Grisse" für 250 €. Reifen hat der sicherlich auch.
    Grundsätzlich sollte man (wie bereits oben geschrieben) in der Lage sein Mousse zu montieren oder halt noch Ersatzschlauch mitnehmen. Eine zernudelte Mousse ausbauen ist recht einfach.


    Grüße
    Roland

  • Hi,
    bezüglich den Felgen; frag mal bei "LOLO Fahrwerkstechnik" an, der startet einen Abverkauf, da er zusperrt. Am besten anrufen, da die Homepage nicht sehr gepflegt ist.
    Ich hab dort meinen 2.ten Radsatz gekauft, mit Talonnabe ruckgedämft (nicht notwendig) und Excel A60 Felgen und bin super zufrieden.


    Gruß
    Christian

  • Hi,
    bezüglich den Felgen; frag mal bei "LOLO Fahrwerkstechnik" an, der startet einen Abverkauf, da er zusperrt.


    Schau an, schau an, wieder einer weniger. Wundert mich übrigens nicht...mich wundert nur, dass er sich so lange gehalten hat. Leid tut mir nur der Mauri, sehr lässiger und netter Kerl...

  • Ich hab beim Lolo zweimal was machen lasssen war jedesmal sehr zufrieden.
    Er scheint aus der Ferne beurteilt schon ein spezieller Charakter zu sein (; man braucht ihm halt auf keinen Fall mit Terminanfragen usw daherkommen, siehe seine FAQs :D


    Er erinnert mich irgendwie an Mundl Sackbauer aus " Ein echter Wiener geht nicht unter "

    Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit !


    Prokrastination ? Muss ich morgen mal googeln !

  • Eine schöne Seite bzw Auktions Plattform . Hab mich da gleich mal angemeldet weil da viele Interessante Sachen grad angeboten werden . Einzig die 650 km bis zum abholen sind nicht grad um die Ecke .

  • ich kauf da öfter was, ist ja in meiner gegend ... hab schon einige schnäppchen ergattert, nachteil ist es gibt meist nur einen abholtermin am tag nach der versteigerung. der chef schaut jedes mal noch böser wenn ich sage "ich brauch morgen urlaub, ich hab grad wieder was ersteigert" :D


    ich bin gespannt wie sich die preise für die felgen bzw teile entwickeln, für händler ist die versteigerung denk ich unentressant, typisches klientel der plattform sind auch osteuropäer, die werden auch keine mopedfelgen brauchen (die sind eher auf werkzeug aus) ... von dem her denk ich das da für privatleute auch was überbleibt, das sortiment von LOLO ist ja riesig ... man muss halt genau wissen was man braucht ... und die 15% Versteigerungsgebühr + 20% Mehrwertssteuer nicht außer acht lassen (;

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!