Ducati will MX-Bikes bauen?

  • Nur daß es halt mit Gewalt ein Einzylinder ist ?

    Bei der orignal supermono war es so.

    Wenn man ein Einzylinder Rennen fahren will, muss man Einzylinder bauen. Oder einen abschneiden.


    The history of the Supermono engine - CuoreDesmo
    The story of the Supermono engine, up to the final 550 cc version, close relative of the Desmoquattro designed for the 851.
    www.cuoredesmo.com

    motore_supermono (6)

  • Ja, an sonem Hebel angebunden.
    Hat sich irgendwie nicht ganz so durchgesetzt...

    - Honda CR 250 2000

    - Honda CRF450R 2023

    - Maico MC250 Alpha 1 1982

    - Maico MC490 Mega2 1981

    - Ducati 996 1999

    - Ducati 1096 2019 (Eigenbau, 916 mit 1098 Triebwerk)

    - Honda VTR 1000 SP1/2 200X

    - Moto Guzzi V7-700 1969

    - Pannonia TLF250 1958

  • In der heutigen Teamvorstellung steckten in den Werks-Ducatis Showa Elemente. Ich hätte jetzt gedacht die setzen analog MotoGP auf Öhlins aber da hat scheinbar Showa ein besseres Angebot abgegeben.


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • In der heutigen Teamvorstellung steckten in den Werks-Ducatis Showa Elemente.


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    " this project is 100% italian" .....


    :/ :D

  • Wunschtraum des Zeichners. Das wird Ducati sich mit Sicherheit nicht antun. Wäre dann sicher ähnlich "erfolgreich" wie die Aprilia RXV 450!

    Wieso ? Ducati könnte so einen Motor sicherlich standfest hinbekommen, was die RXV ja leider nicht waren. Dann ist da bestimmt eine große Nachfrage. Ich würde sofort eine RXV 550 die hält, kaufen. Das wäre hier bei mir ein Traumbike.

    Nach jeder Auffahrt kommt auch eine Abfahrt (C.Karacho).


    " Die Jagd ist eine Nebenform menschlicher Geisteskrankheit." Theodor Heuss

  • Wieso ? Ducati könnte so einen Motor sicherlich standfest hinbekommen, was die RXV ja leider nicht waren. Dann ist da bestimmt eine große Nachfrage. Ich würde sofort eine RXV 550 die hält, kaufen. Das wäre hier bei mir ein Traumbike.

    Schlammwühler war schon 3 Jahre nicht mehr angemeldet :whistling:

    spitz rein und unter zuch wieder raus


    Diese Nachricht wurde mit Hilfe einer Taschenlampe, in das Ende eines offenliegenden Glasfaserkabel gemurkst

  • Das ist machbar, wenn man sie von einem echten Spezialisten überholen und dabei optimieren lässt. Koste incl. 'runtergerockter Basis auch eher weniger als ne neue.

    Ist leider nicht machbar. Hier in Spanien gibt es nur Wartungsschlampen. Hier kannste nicht mal eine XR oder DR kaufen. ALLES zerschossen. Die Spanier sind die allerletzten. Keine Pflege, alle Speichen locker, Luftfilter zerrissen, niemals Ventilspielkontrolle usw. Das ist die Regel. Und Spezialisten sind hier schon Händler die statt originalem Gaszug in der Lage sind einen beschissenen Schraubnippel zu verbauen. Leider.

    Und auch ich will den schönen Auspuff, dann wird das wohl noch schwieriger.


    Habe gerade erste eine CRF250X bekommen die mit Belegen vom Händler überholt wurde. Da klappert der Motor bei niedrigen Drehzahlen und die auch überholte Gabel hat beide Dämpferschrauben im Eimer. So geht das hier. Da kaufe ich lieber keine RXV.

    Nach jeder Auffahrt kommt auch eine Abfahrt (C.Karacho).


    " Die Jagd ist eine Nebenform menschlicher Geisteskrankheit." Theodor Heuss

    Einmal editiert, zuletzt von Huskybrenner ()

  • Die einzige, leider eine 450er und der dusselige Auspuff.

    https://www.milanuncios.com/motos-de-segunda-mano/?s=rxv&desde=600&marca=52&orden=relevance&fromSearch=1&hitOrigin=listing

    Da hätte ich es lieber wenn Ducati sowas mit V2 bauen würde. Das wäre eine Nummer.

    Nach jeder Auffahrt kommt auch eine Abfahrt (C.Karacho).


    " Die Jagd ist eine Nebenform menschlicher Geisteskrankheit." Theodor Heuss

  • Ja, an sonem Hebel angebunden.
    Hat sich irgendwie nicht ganz so durchgesetzt...

    BMW hatte das doch auch bei den Rotax-Parallelteins?

    Wieso ? Ducati könnte so einen Motor sicherlich standfest hinbekommen, was die RXV ja leider nicht waren. Dann ist da bestimmt eine große Nachfrage. Ich würde sofort eine RXV 550 die hält, kaufen. Das wäre hier bei mir ein Traumbike.

    Offensichtlich haben die ersten beiden Baujahre haben den Ruf der SXV/RXV-Modelle für alle Zeiten ruiniert.

    Ich hatte mit meiner 08er SXV abdolut keine Probleme.

  • BMW hatte das doch auch bei den Rotax-Parallelteins?

    Jupp, unten drunter liegend.

    - Honda CR 250 2000

    - Honda CRF450R 2023

    - Maico MC250 Alpha 1 1982

    - Maico MC490 Mega2 1981

    - Ducati 996 1999

    - Ducati 1096 2019 (Eigenbau, 916 mit 1098 Triebwerk)

    - Honda VTR 1000 SP1/2 200X

    - Moto Guzzi V7-700 1969

    - Pannonia TLF250 1958

  • Offensichtlich haben die ersten beiden Baujahre haben den Ruf der SXV/RXV-Modelle für alle Zeiten ruiniert.

    Genau so ist es, dazu kommt, dass die niedrigen Preise dafür gesorgt haben, dass viele zu Besitzern kamen, die sie mangels Geldmitteln nicht ordnungsgemäß warten lassen konnten bzw. für DIY nicht genug Sachverstand/Sorgfalt mitbrachten. Daher ist fast alles, was man kaufen kann, ein Sanierungsfall und auch dadurch rufschädigend (Ausnahme: Nachweisbar gut überholte, aber wie will man das prüfen? Zerlegen bei Kauf? ;) ).

    Die gute Nachricht: Wen man weiß, dass eh eine Generalüberholung ansteht, kann man auch eine billige, 'runtegerittene kaufen - wenn Lager, Kolben und Zylinder neu kommen, ist es egal, wie verschlissen die Altteile sind.

    . Hier in Spanien gibt es nur Wartungsschlampen.

    Siehe weiter oben. Wichtiger wäre, ob es einen vernünftigen Auskenner in vertretbar Nähe gibt, das könnte in Spanien ein Showstopper sein. Wobei, sobald man sich in diese Maschinen verliebt hat, wird "vertretbare Nähe" immer weiter - ich selbst fahre 220km (einfache Strecke), und empfinde das als "um die Ecke" :saint:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!