Markise an Ducato H1

  • Hallo allwissendes Forum,


    Ich verkleinere mich bzw. mein Transportfahrzeug derzeitig.


    Hat jemand von euch eine Ahnung welchen Anbausatz ich brauche, um eine Fiamma F45S an einen Ducato BJ>06 zu schrauben?


    Bzw. weis jemand ob die Dachform von H1 und H2 an den Montagepunkten gleich ist?


    VG Michael

  • Ja, sollte gleich sein.
    Am Dach sind, je nach Länge, 2 bis 3 Bolzen, für Dachträger, etc. sein. Wenns auch diese Bolzen hast (ev. unter einer Kunststoffabdeckung), dann passt der gleiche Satz.
    Dort wird der Montagesatz angeschraubt, man braucht nix bohren.

  • Dank dir! Ich bin dann gestern auch drauf gekommen, dass es wahrscheinlich passt, da die Dachträger für H1 und H2 gleich angeboten werden. Von Fiamma selbst sowie den gängigen Vertriebspartner hab ich noch keine Antwort erhalten könnnen. Den "neuen" Trapo hole ich die Woche erst noch ab, hätte aber auch keinen Vergleich zu einem H2. Die Halter sind nun auf Verdacht bestellt. Mal schauen obs passt, wenn nicht muss es passend gemacht werden.


    VG Michael

  • Die Halter für den H2 passen 1:1 auf den H1 morgen kommt die Markise dran... Dem sollte aber nichts im Wege stehen.


    VG grüße und nochmal besten Dank an Mankra


    Edit:


    Die Markise ist heute an den Ducato gekommen... Passt recht gut, wie dass ganze auf einem H2, für den der Halter ist, funktionieren soll ist mir ein Rätsel. Beim auskurbeln ist es mit dem Dach schon sehr knapp. Wenn der Winkel aufgrund der Höhe steiler wird kommt man wahrscheinlich nicht mehr an den Kurbelanschluss ohne das Dach zu zerkratzen.
    Fazit l1h1, f45s und der Halter für die Dachmontage des H2 passen zusammen.


    VG Micha

  • Hallo in die Runde,


    ich hab über diesen Fred von @Micha#987 einige Infos direkt zum Markisenanbau an einem H1 bekommen & wollte hier mal kurz ein Feedback hinterlassen, falls mal wieder jemand danach sucht.


    Wir haben einen Boxer H1 L2 Bj. 2012 & wollten eine Fiamma F80s Markise anbauen. Laut Hersteller gibt es jedoch keine freigegebenen Adapter für unseren Bus. Haben anhand der Infos hier im Forum & über das Abmessen der Fixpunkte an einem H2 beim Peugeothändler festgestellt, dass diese Maße identisch sind, bis auf den Abstand der Punkte zur abgerundeten Seitenkante.


    Die Adapter für den H2 haben ohne Anpassungen auch an unseren Trapo gepasst & die Markise lässt sich ohne Schwierigkeiten oder Reibunsgpunkte an der Dachkante ausfahren.


    Für einen H1 L2 gibt es also ebenfalls mehrere Markisenoptionen.


    Hier noch die Adapter-Bestellnummer:
    98655-745
    Kit Fiat Ducato / Citroen Jumper / Peugeot Boxer
    High Roof
    > 06/2006


    https://1drv.ms/u/s!At5gNGQLbEJmlRhMHPwJLcTONXT_?e=KwJuM0

  • bis auf den Abstand der Punkte zur abgerundeten Seitenkante.


    Ich hätte sogar geschätzt, das ist komplett gleich. Nur der H3 ist anders.


    Die Adapter für den H2 haben ohne Anpassungen auch an unseren Trapo gepasst & die Markise lässt sich ohne Schwierigkeiten oder Reibunsgpunkte an der Dachkante ausfahren


    Alles Andere hätte mich gewundert, wird meist ja für H1+H2 passend angegeben.


  • Alles Andere hätte mich gewundert, wird meist ja für H1+H2 passend angegeben.


    Ich hatte bei einigen Anbietern im Netz angefragt wegen der Markisenadapter sowie der Markise & wirklich jeder Händler, auch die Fa. Fiamma selbst, meinten, dass die High Roof Adapter für H2 nicht an unseren H1 passen würden. Weshalb konnte jedoch keiner beantworten.


    Es passt jedoch definitv & funktioniert auch. Einen H1 hatten wir in Primosten mit der Vorgängermarkise F65s gesehen & uns dann nach all den Feedbacks entschieden, es zu probieren.

  • Hallo an alle,


    bin auf der Suche nach Informationen über Markisen für meinen Ducato L1H1 Bj 2016 auf euer Forum gestoßen und hab da mal noch eine Frage. Kann man trotz der Markise dann immer noch einen Dachgepäckträger anbringen und habt ihr da Empfehlungen? Und welche Länge würdet ihr mir empfehlen von Fiamma F45S?


    vielen Dank schon mal und viele Grüße Pia

  • Dachträger: Nein:
    Wegen Länge schau auf Reimo.com, bzw. bei einem Campinghändler liegen die Kataloge auf. Da sind die Längen aufgeführt.
    Bei meinem L4 (bei Euch in DE als L5 bezeichnet) sind es 360 bis 400cm.
    Ich schätze, das Maximum ist ne 250cm Markisse.

  • Die Haltepunkte für den Dachträger sind gleichzeitig die Haltepunkte für die Markise. Das wiederspricht sich leider beides gleichzeitig zu montieren. Die Markisen Adapter haben allerdings diagonale Verstrebungen, die man mit handwerklichem geschickt vielleicht anpassen könnten um zumindest die quer Profile eines Dachträgers aufzunehmen.


    Prinzipiell würde ich aber darüber nachdenken einen stabilen Dachträger zu montieren und daran die Markise zu befestigen. Was für ein Träger soll's werden bzw. Was soll aufs Dach?


    Edit

    An sowas kann man bestimmt eine Markise ran frickeln


    https://www.fahrzeugausruestun…2BBQS8EAQYAyABEgJnTPD_BwE


    Und von fiamma gibt's ne Kombinationslösung mit der f65/f80

    https://www.campingwagner.de/p…2BBQS8EAQYASABEgLcsPD_BwE


    Von fiamma


    VG Michael

  • Hey Michael,


    danke für deine Antwort, ich war die ganze Zeit auf der Suche welche Modelle also Dachträger und Markise man zusammen anbringen kann, habe da leider noch nicht die perfekte Lösung gefunden. Für die etwas längeren Ducato gibt es beides in einem..

    Aber dann wird es wohl doch ein stabiler Dachträger und Eigenmontage. Wobei die Kombinationslösung von Fiamma mir gut gefällt.


    Schöne Grüße

    Pia

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!