neue eierlegendewollmilchsau ..... CRF 450 L

  • es werden ja auch keine mehr nach Europa importiert. Schade eigentlich.

    Never forget: You Meet The Nicest People on A Honda :)


    Kontrolle ist eine Illusion, man hat genau solange die Kontrolle, bis man sie verliert !


    David Bailey wrote: If you don't have a Honda ... well, you don't have a Honda! :teufelgri


    Wer später bremst, fährt länger schnell !
    Hubraum statt Wohnraum und PS statt Ventile

  • Ein Händler in Mannheim möchte 8499 € für eine mit knapp 500 km Laufleistung incl. US Steuerteil haben. Das ist ja fast der Neupreis…😱 Dafür, das die mal eine Ladenhütererin war, ganz schön happig. Aber viel mehr Auswahl hat man ja nicht. Bei mobile sind 4 online.

  • es werden ja auch keine mehr nach Europa importiert. Schade eigentlich.

    Gut für die, die eine haben.

    - Honda CR 250 2000

    - Honda CRF450R 2023

    - Maico MC250 Alpha 1 1982

    - Maico MC490 Mega2 1981

    - Ducati 996 1999

    - Ducati 1096 2019 (Eigenbau, 916 mit 1098 Triebwerk)

    - Honda VTR 1000 SP1/2 200X

    - Moto Guzzi V7-700 1969

    - Pannonia TLF250 1958

  • Listenneupreis war über 10.000 € (nur dafür hat sie halt wirklich niemand gekauft). Die Honda Händler mussten eine nehmen und anmelden, genau die Dinger gab es nach ziemlich exakt 2 Jahren dann als Vorführer für die ominösen 8500 €

    Never forget: You Meet The Nicest People on A Honda :)


    Kontrolle ist eine Illusion, man hat genau solange die Kontrolle, bis man sie verliert !


    David Bailey wrote: If you don't have a Honda ... well, you don't have a Honda! :teufelgri


    Wer später bremst, fährt länger schnell !
    Hubraum statt Wohnraum und PS statt Ventile

  • Ruhe bewahren und handeln. Irgendwann will sie ein Händler nicht länger stehen haben. Aber auch von privat sind die Preise hoch. Hab ich gemerkt als ich meine verkaufte.

  • Die Schnäppchen Zeiten sind wohl vorbei. Frühjahr 2021, als ich meine gekauft habe, war dass Angebot wesentlich größer und die Preise viel besser.

    Einfach Geduld haben und den Markt beobachten. Ungeduldig sein ist meistens teuer. Grade selber erfahren. Im Oktober eine neue Montesa 4Ride bestellt da gebrauchte 4Ride nicht zu haben waren. Und seitdem wurden mindestens drei gebrauchte 4Ride angeboten. :rolleyes:

    Gruß Thomas

  • Hallo leute, so jetzt meine Rückmeldung zum thema andere Reifengröße eintragen lassen. Also mein Dekra Prüfer macht das tatsächlich auch nicht weil es A-am Abrollumfang und B-an der Originalfelge scheitert. So seine aussage. (Wollte hinten einen 140/80 18 verbauen. Jetzt habe ich nochmal kontakt mit dem netten Herren vom Butzner Reifenhandel aufgenommen der kümmert sich auch nochmal ob es einen weg gibt. Ansonsten wird es wohl bei mir dann auch vorn der Metzeler MC4 und hinten der MC360 in Originalgröße.grüße

  • Für hinten scheint echt der Mc 360 das einzige in der 120/80 -18 Größe zu sein der passen würde.😑

    Zumindest als echter Cross Reifen.

    Sonst haben die alle andere Bezeichnungen.

    Ein 120/100-18 ist dann nämlich noch was ganz anderes.😬

    [FONT="Arial Narrow"]Freiheit ist viel mehr als man darf[/FONT].


    [FONT="Arial Narrow"]Ganz Deutschland eine Arschleckerei. Leck dich nach oben[/FONT].:kuck:

  • So jetzt mal Traktionskontrolle getestet.

    Moped starten und bei laufendem Motor nochmal auf Start drücken. 👍

    Dann blinkt wie besprochen die Motorkontrollleuchte .🤗

    Also beim vollen beschleunigen dreht der Reifen nicht ganz so stark durch auf nassen Gras.

    Whellis gehen aber trotzdem noch und driften auf einem abgeernteten Maisfeld Sandboden gehen auch noch anstandslos. 😁

    Schlamm in einem Graben geht auch noch top wenn man festsitzt.

    Zusammengefasst kann man sagen sie reguliert weniger als ich gedacht habe.😏

    Auf einer glitschigen Strecke aber garantiert von Vorteil .

    [FONT="Arial Narrow"]Freiheit ist viel mehr als man darf[/FONT].


    [FONT="Arial Narrow"]Ganz Deutschland eine Arschleckerei. Leck dich nach oben[/FONT].:kuck:

  • Hallo leute, so jetzt meine Rückmeldung zum thema andere Reifengröße eintragen lassen. Also mein Dekra Prüfer macht das tatsächlich auch nicht weil es A-am Abrollumfang und B-an der Originalfelge scheitert. So seine aussage. (Wollte hinten einen 140/80 18 verbauen. Jetzt habe ich nochmal kontakt mit dem netten Herren vom Butzner Reifenhandel aufgenommen der kümmert sich auch nochmal ob es einen weg gibt. Ansonsten wird es wohl bei mir dann auch vorn der Metzeler MC4 und hinten der MC360 in Originalgröße.grüße

    Genau das was das Ergebnis meiner Recherche. ;) Und seit dem mit Metzeler unterwegs.

    Gruß Thomas

  • Danke für die Rückmeldung. Was für eine Einstellung fährst du aktuell an der Vortex?

    Gruß Thomas

  • Map 3 ist das meine ich

    Best for Trail

    Yoschi Schaldämpfer Slip on

    [FONT="Arial Narrow"]Freiheit ist viel mehr als man darf[/FONT].


    [FONT="Arial Narrow"]Ganz Deutschland eine Arschleckerei. Leck dich nach oben[/FONT].:kuck:

  • Map 3 ist das meine ich

    Best for Trail

    Yoschi Schaldämpfer Slip o

    Und wie hast du die drei Steller für die Fuel Maps eingestellt? Ich werde als Anfänger erst mal mit Position 7 auf dem X10 Switch anfangen (Enduro Map 1 / softest setting). Die drei Fuel Maps würd ich alle auf Position 5 lassen. War der Tipp von KMP Racing wo ich die Vortex gekauft habe. Endtopf ist aktuell noch der Originale. Wobei bei dem Standard Auspuff Fuel Map 4 in der Anleitung steht.

    Gruß Thomas

  • Die Fuel maps habe ich auch nicht verdreht.Alles auf werks Einstellung. :)

    Das KaltStartverhalten ist mit der Vortex etwas schlechter geworden.

    Trotz Choke braucht man so 3 versuche bei dem kalten Wetter bis eher läuft.

    [FONT="Arial Narrow"]Freiheit ist viel mehr als man darf[/FONT].


    [FONT="Arial Narrow"]Ganz Deutschland eine Arschleckerei. Leck dich nach oben[/FONT].:kuck:

  • Anspringverhalten ist bei hoch verdichteten Kisten eh immer nen schwieriger Punkt.

    Sofern die Kiste aber dann sonst super läuft würde ich es nicht weiter beachten.

    Nur ist wichtig das sie nicht rückwärts in den Freilauf rummst wenn es bei den ersten Versuchen nicht hinhaut, das killt den auf Dauer.


    Ich hatte ziemlich zu tun als ich ne Rennducati auf freiprogrammierbare MoTec Motorsteuerung umgebaut habe. Dauerte etwas bis die Kiste zuverlässig angesprungen ist und es hat auch einen Freilauf gekostet. :D


    Am Ende war der Schlüssel zum Erfolg im Startbereich massiv Frühzündung wegzunehmen, sodass bei kaltem Motor, wenn der Kolben gegen die Kompression läuft, zu stark gebremst wird und dann der Funken kommt und eben die Kiste nicht rückwärts anstupst.


    Wenn die Kiste also bei den kalten Prozeduren nicht will und dabei abbrupt gestoppt wird könnte es an beschriebener Problematik liegen.

    Sofern es die Vortex zulässt kann man da bis z.B. 1500upm und 15% Last Zündung zurück nehmen.

    - Honda CR 250 2000

    - Honda CRF450R 2023

    - Maico MC250 Alpha 1 1982

    - Maico MC490 Mega2 1981

    - Ducati 996 1999

    - Ducati 1096 2019 (Eigenbau, 916 mit 1098 Triebwerk)

    - Honda VTR 1000 SP1/2 200X

    - Moto Guzzi V7-700 1969

    - Pannonia TLF250 1958

  • Oder würde es was bringen den fuel map für den unteren Bereich etwas in Richtung fetter zu drehen?🤔

    Wenn sie einmal gelaufen hat springt so sofort an.

    [FONT="Arial Narrow"]Freiheit ist viel mehr als man darf[/FONT].


    [FONT="Arial Narrow"]Ganz Deutschland eine Arschleckerei. Leck dich nach oben[/FONT].:kuck:

  • Kommt drauf an wie sich das Startverhalten explizit verhält.


    Dreht sie einfach die 3 Versuche durch und will nicht kommen?

    Oder wird der jeweilige Startversuche direkt mit einem Stop des Motors und ggf sogar heulen des Freilaufs quittiert.


    Wenn der Motor quasi abbrupt gestoppt wird, bzw der Anlassvorgang besser gesagt abbrupt stopt, so bin ich mir relativ sicher das es an einem etwas frühen Zündzeitpunkt liegt.


    Sollte er einfach durchdrehen und nicht starten kann es hilfreich sein etwas anzufetten oder gar abzumagern, jenachdem woran es fehlt.

    - Honda CR 250 2000

    - Honda CRF450R 2023

    - Maico MC250 Alpha 1 1982

    - Maico MC490 Mega2 1981

    - Ducati 996 1999

    - Ducati 1096 2019 (Eigenbau, 916 mit 1098 Triebwerk)

    - Honda VTR 1000 SP1/2 200X

    - Moto Guzzi V7-700 1969

    - Pannonia TLF250 1958

  • Umbau auf die US-ECU

    Auspufflautstärke keine Veränderung, das Ansauggeräusch wird ein wenig lauter, aber nicht aufdringlich oder auffällig; merkt keiner

    Never forget: You Meet The Nicest People on A Honda :)


    Kontrolle ist eine Illusion, man hat genau solange die Kontrolle, bis man sie verliert !


    David Bailey wrote: If you don't have a Honda ... well, you don't have a Honda! :teufelgri


    Wer später bremst, fährt länger schnell !
    Hubraum statt Wohnraum und PS statt Ventile

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!