neue eierlegendewollmilchsau ..... CRF 450 L

  • Die 701 bin ich auch probegefahren.

    Auf der Strasse super aber im Gelände.🤔

    Sehr hoch, sehr schwer,viel zu viel Power und ride by wire.

    Da lass mal den Lenker rechts im Schlamm versinken.

    Halber Hubraum, halbe Ps da könnte die Pierer Gruppe was reissen.fahrwerk müsste aber auch drin sein. :thumb:

    [FONT="Arial Narrow"]Freiheit ist viel mehr als man darf[/FONT].


    [FONT="Arial Narrow"]Ganz Deutschland eine Arschleckerei. Leck dich nach oben[/FONT].:kuck:

  • Darf ich nicht eine eigene Meinung haben?

    Natürlich darf jeder eine Meinung haben, und Foren sind ja auch dafür da, diese dann gerne auszutauschen.

    Ich frage mich halt, ob du die Motorcharakteristik selber mal "erfahren" hast oder sie nur vom Hörensagen kennst. Deshalb die Frage.

    So ein Moped ist ja immer ein Kompromiss und kann schon allein aus diesem Grund weder das Eine noch das Andere zu 100%. Die L ist halt sehr nah am Crosser und dafür ziemlich weit von einem Daily entfernt. Die von Dir gesuchte Universal-Enduro (von früher) baut aber sowieso kein Hersteller (mehr), die Emissionsrichtlinien (Abgas und Geräusch) geben das gar nicht mehr her. Die L (und die X) ist (zumindest für mich) klar als Ersatz für die CRF450X gedacht, das Potential (für die Baja1000 z.B.) hat sie jedenfalls. Honda hat sicherlich FÜR DICH (deinen Fahrzeugwunsch) das falsche Moped gebaut, bedient den Markt (und der spielt sich für diese Kisten in USA ab) aber ziemlich perfekt.

    Auch ich hab meine Pseudo-zugelassene CRF450X gegen die L ausgetauscht, um z.B. in Belgien an Baladen teilnehmen zu können; zwischendurch steck ich die Räder mit der Straßenbereifung drauf und gondel hier Überland, zur Eisdiele oder mach die Feldwege "unsicher". Ich kenne aber tatsächlich ein Mädel, die fährt damit jeden Tag zur Arbeit.

    Never forget: You Meet The Nicest People on A Honda :)


    Kontrolle ist eine Illusion, man hat genau solange die Kontrolle, bis man sie verliert !


    David Bailey wrote: If you don't have a Honda ... well, you don't have a Honda! :teufelgri


    Wer später bremst, fährt länger schnell !
    Hubraum statt Wohnraum und PS statt Ventile

  • Das hat der Ralf schön geschrieben. Jeder hat ein Recht auf seine Meinung. Aber man sollte sie sich bilden, nachdem man es probiert hat. Ich finde die crf ist ein schönes moped, aber ich fahre viel kleines und enges und da ist sie halt nicht perfekt für. Aber durch die Kiesgrube oder weitläufig durch Wald und Flur macht sie schon Spaß. Natürlich hab ich gemerkt nachdem ich mich sowas von schwer tat, dass ich nicht das richtige moped für meinen hauptsächlichen Einsatzzweck habe und als ich ne 300er 2takt gefahren hab im engen enduro Gelände wars ne riesen Freude. Ich kann nur für mich sprechen und würde mich garnicht so an den 25 ps aufhängen weil ich finde sind genug zum fahren.

    Aber wie gesagt meine persönliche Meinung ist das.

  • grade einen Anruf bekommen, meine Vortex soll jetzt auch zeitnah "erscheinen"; kanns kaum erwarten

    Never forget: You Meet The Nicest People on A Honda :)


    Kontrolle ist eine Illusion, man hat genau solange die Kontrolle, bis man sie verliert !


    David Bailey wrote: If you don't have a Honda ... well, you don't have a Honda! :teufelgri


    Wer später bremst, fährt länger schnell !
    Hubraum statt Wohnraum und PS statt Ventile

  • Passen eigentlich die Kunststoffteile der R auch an der L? Und falls nicht, hat jemand einen link wo man alternative Kunststoffteile für die L bekommt? Seitenverkleidung, Kotflügel usw.

  • Ausser dem Kotflügel vorne passt (leider) nix. Vom Zubehör hab ich leider auch noch nix gesehen

    Never forget: You Meet The Nicest People on A Honda :)


    Kontrolle ist eine Illusion, man hat genau solange die Kontrolle, bis man sie verliert !


    David Bailey wrote: If you don't have a Honda ... well, you don't have a Honda! :teufelgri


    Wer später bremst, fährt länger schnell !
    Hubraum statt Wohnraum und PS statt Ventile

  • Schade, ein zweiter günstiger Kunststoffsatz wäre nicht schlecht. Bei ebay Kleinanzeigen ist eine CRF 450 L mit einem zweiten, schwarzen Kunststoffsatz drin. Deshalb bin ich davon ausgegangen das es sowas für die L gibt.

    Wenn die noch drin ist, dann schreib ich den mal an.

  • würd mich auch interessieren, bitte berichten, danke

    Never forget: You Meet The Nicest People on A Honda :)


    Kontrolle ist eine Illusion, man hat genau solange die Kontrolle, bis man sie verliert !


    David Bailey wrote: If you don't have a Honda ... well, you don't have a Honda! :teufelgri


    Wer später bremst, fährt länger schnell !
    Hubraum statt Wohnraum und PS statt Ventile

  • Hi, zum Thema Kunstoffteile:


    es passt der Acerbis Satz für die RX. Hier passen die Kühlerabdeckungen (auf die richtige Lage der Schrauben achten, die der R passen nicht), der Frontfender, der Rückfender mit ordentlich sägen, Luftfilterabdeckung und Nummernplatte rechts mit ein bisschen schnitzen. Für die linke Seite braucht man zusätzlich noch die Nummerplatte für einseitigen Auspuff von Polisport. Das Ganze gibt es dann in schwarz und ich glaube auch in weiss.


    _MopedFoto.jpg



    Und zum Thema "wie fährt sie": Ich habe leider keine Erfahrung mit den Wettbewerbsmopeds dieser Sorte, kann aber sagen der Unterschied von Serie EU zu offen mit Vortex ist so, dass man denkt es ist ein völlig anderes Motorrad. Ich kann nur jedem empfehlen, dass einmal auszuprobieren. Ich kenne die CRF250 noch und die 701/690. Die CRF 250 ist dagegen ein Eisenschwein, der Vergleich ist ja auch bei der unterschiedlichen Preisgestaltung auch nicht fair. Und bei der 690 braucht der Motor mehr Drehzahl, hat dann aber natürlich auch mehr Druck. Die 450 kommt mit dem Vortex deutlich besser aus dem Keller.

  • Danke zu dem Thema Kunststoffteile. Ich hab den Verkäufer der CRF auf Ebay Kleinanzeigen angeschrieben aber keine Rückmeldung bekommen.


    Wie ist das Ausploppen mit der Vortex bzw. kannst du die Vorteile der Vortex etwas näher beschreiben? Gasannahme und so?

  • das Ausploppen hab' ich auch mit der Vortex. Es wird m.E. eher besser, wenn man die Leerlaufdrehzahl erhöht. Gasannahme sehr direkt, ich bin nicht sehr erfahren im Gelände und mache viel mit der Kupplung. Die Amis bemängeln bei ihren Serien CDIs dass insbesondere das Gaswegnehmen zu sehr in die Bremse geht, weil die Serien ECU offenbar die Spritzufuhr bei Gaswegnahme komplett abdreht. Das ist mit der Vortex aber nicht, mir ist da nichts neg. aufgefallen. Gegenüber der 25 PS Version hat das Moded gefühlt doppelt so viel Leistung. Ich sehe es so: die meisten Amis wechseln von Ihrer Standardbox zur Vortex, ergo können wir Europäer das Ding statt der US ECU sofort installieren.Oder die EU Version halt so lassen.

  • So meine Vortex ist jetzt da. :)

    Aber was für ein Mapping nehmen mit Arrow Anlage ohne Kat?

    Fuel Trimm lo mid Hi auf 5 ist die Base Position

    Aber welche Map select?

    Für mx Jack einfach.😁

    Number 4 Best Power on Dyno.😉

    [FONT="Arial Narrow"]Freiheit ist viel mehr als man darf[/FONT].


    [FONT="Arial Narrow"]Ganz Deutschland eine Arschleckerei. Leck dich nach oben[/FONT].:kuck:

  • Tokyomods.

    Ich probier mal map 6

    Best Power on Trial Nummer x10 Switch 6 für fmf Auspuff

    Mit fuel map 3.

    [FONT="Arial Narrow"]Freiheit ist viel mehr als man darf[/FONT].


    [FONT="Arial Narrow"]Ganz Deutschland eine Arschleckerei. Leck dich nach oben[/FONT].:kuck:

  • Gestern gefahren und ging echt gut.

    Anspringen geht etwas schlechter als mit der Us Cdi im kalten Zustand.

    Aber dann ruhigere gasanahme ab standgas und kontinuierlich ohne Loch zieht der Moror durch.

    Beim Gas wegnehmen kein nach knallen oder ähnliches. Rollt schön nach das man ja auch noch den Anlieger treffen kann.

    Auf einem Rad fahren geht jetzt auch besser.

    Mal sehen wie sie auf Stufe 8 max torque laut Beschreibung läuft.

    So kann man mit der Crf auch mal geschmeidig Gelände fahren.

    [FONT="Arial Narrow"]Freiheit ist viel mehr als man darf[/FONT].


    [FONT="Arial Narrow"]Ganz Deutschland eine Arschleckerei. Leck dich nach oben[/FONT].:kuck:

  • Ich hatte mit Richard von Vortex mal Kontakt und die empfehlen für Serienauspuff Map 6 mit allen Trims auf 3. Der Arrow ohne Kat wird ja vermutlich etwas durchlässiger sein, dann müssen die Trims vermutlich höher...

  • Ich nehme die fmf Anlage aus der Anleitung als Basis.😉

    [FONT="Arial Narrow"]Freiheit ist viel mehr als man darf[/FONT].


    [FONT="Arial Narrow"]Ganz Deutschland eine Arschleckerei. Leck dich nach oben[/FONT].:kuck:

  • heute die Vortex bezahlt, geht am Montag per DHL auf die Reise. Jippie, da kann ich vielleicht schon am Dienstag mit rumspielen

    Never forget: You Meet The Nicest People on A Honda :)


    Kontrolle ist eine Illusion, man hat genau solange die Kontrolle, bis man sie verliert !


    David Bailey wrote: If you don't have a Honda ... well, you don't have a Honda! :teufelgri


    Wer später bremst, fährt länger schnell !
    Hubraum statt Wohnraum und PS statt Ventile

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!