neue eierlegendewollmilchsau ..... CRF 450 L

  • Der choke ist nur eine Standgaserhöhung.

    Ich drehe das standgas sowieso sehr hoch, damit der Motor nicht so schnell ausploppt .

    [FONT="Arial Narrow"]Freiheit ist viel mehr als man darf[/FONT].


    [FONT="Arial Narrow"]Ganz Deutschland eine Arschleckerei. Leck dich nach oben[/FONT].:kuck:

  • Ach nur Erhöhung? Im Handbuch stehts so deshalb frag ich. Ohne katzenaugen ist Zulassung weg wegen Euro 4.kann man die nicht an die Gabel kleben? Ich überlege ob ich mir auch den leistungskit hole. Nicht wegen der PS aber wenn sie da besser läuft.

  • Die seitlichen Reflektoren sind in Deutschland nicht Pflicht.

    Das Katzenauge über dem Nummernschild schon.

    Aber wenn interessiert das schon.

    Total Regelkonform braucht man es ja nicht halten auch wenn es eine crf legal ist.;)^^

    [FONT="Arial Narrow"]Freiheit ist viel mehr als man darf[/FONT].


    [FONT="Arial Narrow"]Ganz Deutschland eine Arschleckerei. Leck dich nach oben[/FONT].:kuck:

  • Stimmt nicht ganz, aber wie genau weiß das der TÜV Mensch wenn sie hin muss. Du hast sie ja auch schon entdrosselt. Der Hondahändler wo ich sie her hab meinte wenn man es von honda kauft melden sie es wohl weiter also muss man den Kit bei dem link von Ralf#118 bestellen? Meine Kette hat sich nach nun knapp 400km auch schon sehr gelängt und die Bremsen fangen das quietschen an.

    Eine Frage hab ich noch, was haltet ihr von dem S100 try lube? Ich probiere es gerade aus aber hab immer die Bedenken das die Kette zu trocken ist, also sieht ja sehr blank aus.

  • Glaube ich nicht das das Honda was weitermeldet.:/An wen sollte er das tun? Und was hat man davon?

    Da würde ja nicht mal Horst Seehofer machen.8o8)


    Aber die Bremsebeläge sind extrem hart. Quitscht bei mir auch schon deutlich trotz Behandlung mit Kupferpaste.

    Die RK MXU 520 ist so eine Moto Cross Racing Kette mit extrem dünnen O Ringen und ist nur 18mm breit.

    Ich kürze die morgen . Kettenschloss habe ich schon liegen.:thumb:

    [FONT="Arial Narrow"]Freiheit ist viel mehr als man darf[/FONT].


    [FONT="Arial Narrow"]Ganz Deutschland eine Arschleckerei. Leck dich nach oben[/FONT].:kuck:

  • Doch man muß dann was unterschreiben auch ist dann Garantie weg so sagte er. Reicht es auch nur den größeren stutzen einzubauen damit sie besser Luft bekommt? Weißt du wo man in Ostdeutschland einen enduro lehrgang machen kann. Ich wüsste nur Jüterbog altes Lager.

  • Dry Lüge schmiert schon sehr gut, darfst halt nur nie Laternen parker sein und lange im Regen stehen lassen. Finde ich.

  • Vernieten ist auch besser.

    Ich habe keinen Rk Kettennieter nur für Did .

    Wird aber ähnlich sein.

    Der Stutzen reicht nicht und du musst die Cdi mit tauschen .

    [FONT="Arial Narrow"]Freiheit ist viel mehr als man darf[/FONT].


    [FONT="Arial Narrow"]Ganz Deutschland eine Arschleckerei. Leck dich nach oben[/FONT].:kuck:

  • Mit 114 Gliedern 1 Glied weniger also ist das Hi Rad dann recht weit vorn montiert.

    Achtet unbedingt auf die Speichen.

    Da waren doch einige lose nach den ersten 1000 km.:huh:

    [FONT="Arial Narrow"]Freiheit ist viel mehr als man darf[/FONT].


    [FONT="Arial Narrow"]Ganz Deutschland eine Arschleckerei. Leck dich nach oben[/FONT].:kuck:

  • Ui lose Speichen? Du hast ja schon über 1000 km weg wie ist dein Fazit bis jetzt? Ich habe im Netz mal nach dem Power Kit gesucht, man findet nur den Anbieter aus Battenberg.

  • Zuerst habe ich ja auch mit der 701 geliebäugelt.Aber nach probefahren dann festgestellt zuviel Gewicht und Power.

    Auf der Strasse gut aber im Gelände nicht gut.

    Bin super zufrieden mit der Crf.

    Gut auf Straße für mich und im Gelände sowieso. :thumbup::)

    [FONT="Arial Narrow"]Freiheit ist viel mehr als man darf[/FONT].


    [FONT="Arial Narrow"]Ganz Deutschland eine Arschleckerei. Leck dich nach oben[/FONT].:kuck:

  • Ich hatte erst ne kleine aprilia um zu gucken ob enduro was für mich ist und nachdem ich es merkte kam für mich nur ne Honda in frage. Fahr seit fast 30 Jahren nur Hondas und bin zufrieden. Mit etwas über 50 fährt man auch nicht mehr so aggressiv. Ich hab bei mir gleich ne kleine schöne Endurostrecke nicht offiziell ne alte Kiesgrube aber regt sich keiner auf. Ich versteh die Leute nicht die sie wegen den 25 ps so runter machen. Klar Profienduristen wird es nicht reichen. Ich krieg das Ding aber nicht an seine Grenzen. Ich kann nur sagen macht ein heiden Spaß.

  • 25 PS ist im technischen Gelände o k.

    Aber im reudigstem Tiefsand sind dann die 40 PS sicherlich gut ausreichend für fast alle hier im Forum. 😎🤗

    [FONT="Arial Narrow"]Freiheit ist viel mehr als man darf[/FONT].


    [FONT="Arial Narrow"]Ganz Deutschland eine Arschleckerei. Leck dich nach oben[/FONT].:kuck:

  • Gestern weitergeschraubt, ProLink und Schwinge mal abgeschmiert, da war Honda-typisch viel zu wenig Fett drin. Kann ich nur jedem raten, bevor man das in die Mocke steckt

    Dann Kette, Ritzel und Kettenrad runter. Leider passen die Ritzel von der R nicht (andere Breite, andere Verzahlung auf der Welle). Wo bekomm ich jetzt ein passendes Ritzel ohne die Gummierung her ? Kette taugt in meinen Augen ebenfalls nicht viel, konnte ich leicht mit meinem Kettenniedtrenner öffnen. Das Kettenrad ist der Brüller, das ist Bleischwer, brutal. Nachher werd ich mal wiegen, wie viele Kilos ich schon abgeschraubt hab.


    Zur ECU hab ich noch was interessantes im Netz gelesen. Der Gangsensor schaltet zwischen unterschiedlichen Mappings (soweit noch nix aufregend neues). In der ECU sind 4 Mappings hinterlegt, das Mapping für den 6ten Gang hat dabei am wenigsten Leistung und die geringste Höchstdrehzahl (was ja für die Straße zum Motorschonen Sinn macht). Klemmt man den ab (der verändert wohl den Widerstand bei Gangwechsel) hat man wohl in jedem Gang Max Leistung und Drehzahl zur Verfügung

    Never forget: You Meet The Nicest People on A Honda :)


    Kontrolle ist eine Illusion, man hat genau solange die Kontrolle, bis man sie verliert !


    David Bailey wrote: If you don't have a Honda ... well, you don't have a Honda! :teufelgri


    Wer später bremst, fährt länger schnell !
    Hubraum statt Wohnraum und PS statt Ventile

  • Da werde die Umlenkung auch mal vorab richtig abschmieren inkl Schwinge.

    Ritzel gibt es bei mx 24 .

    Aber ob das den wirklich passt.

    Habe gehört das die etwas schlutterig sind was die Modell Zuordnung betrifft.

    [FONT="Arial Narrow"]Freiheit ist viel mehr als man darf[/FONT].


    [FONT="Arial Narrow"]Ganz Deutschland eine Arschleckerei. Leck dich nach oben[/FONT].:kuck:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!