Ich hab schlechte Laune weil...

  • Da gab es mal nen Video , vermutlich irgendwo im Ostblock , da hat auch ein PKW Fahrer nen LKW permanent ausgebremst . Beim Überholversuch dann wieder Gas gegeben und wohl auch die Spur gewechselt + blockiert .

    Das hat dann irgendwann ein weiterer LKW Fahrer von hinten mit bekommen und hat überholt und dann den PKW Fahrer blockiert bis er stand und dann gabs ordentlich :dresche:

    Leider finde ich das nicht wieder .

    Es kann schon mal passieren das ich die Wegstaben verbuchsele und mich verdrückt auskehre !! :thumbup:

    Kangoo-Center-TML die Adresse für den Kangoo Fahrer good2.gif

    Alle meine Beiträge könnten zu 99% Spuren von Ironie aufweisen ... ;)

    Ist der Keil auch noch so klein , muß er in die Nut hinein . Sollte das mal nicht so sein ...... :whistling:  :saint:

  • in der stadt läuft das ähnlich absurd ab. beschleunigung ist ein fremdwort geworden, geschweige denn dass überhaupt die erlaubten 50kmh erreicht werden die auch oft nötig sind um die grüne welle nutzen zu können. also ist die nächste ampel schon längst rot wenn diese erreicht wird, und der ganze tross an autos steht mit laufendem motor rum anstatt zu fahren. kostet natürlich auch ohne ende zeit. :rolleyes:

    dazu kommen dann noch diejenigen die das schildchen mit der zeitlichen begrenzung der 30er zonen nicht raffen und auch ausserhalb des 30er zeitfensters da rumtrödeln.

  • Auch immer geil wenn es während einer echt grosszügig bemessenen Grünphase zwischen 4 und 6 Autos über die Kreuzung schaffen.

    Weil jeder erst rafft daß er jetzt den Gang einlegen kann wenn der Vordermann mindestens 5 Meter weg ist. :dresche: :mecker:

    Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit !

  • .... und die Deppen die an der Ampel am Handy spielen müssen bis es wieder gelb wird und dann noch schnell drüber flitzen .... :mecker: :dresche:

    Es kann schon mal passieren das ich die Wegstaben verbuchsele und mich verdrückt auskehre !! :thumbup:

    Kangoo-Center-TML die Adresse für den Kangoo Fahrer good2.gif

    Alle meine Beiträge könnten zu 99% Spuren von Ironie aufweisen ... ;)

    Ist der Keil auch noch so klein , muß er in die Nut hinein . Sollte das mal nicht so sein ...... :whistling:  :saint:

  • Mich kotzen diese derzeit vermehrt auftauchenden Spritspar-Schleicher an. Wenn diese Knallköpfe es sich nicht leisten können mit 90 (gem. Ihrem Tacho) auf der Autobahn zu fahren, dann sollen sie einfach zu Hause bleiben. Krönung war heute so ein Idiot, der bergab auch noch auf seine Tacho 80 runter gebremst hat. Und das natürlich in Bereichen wo für uns Lkw Überholverbot herrscht. Da kannst du dem stundenlang mit 74, 75 km/h hinterher fahren.

    Oft sind das so Leute,die gerade mal 10000 km/ Jahr fahren und sich dann freuen,wenn sie 6,4596 Liter statt 6,68779 auf 100 km brauchen

  • Auch immer geil wenn es während einer echt grosszügig bemessenen Grünphase zwischen 4 und 6 Autos über die Kreuzung schaffen.

    Weil jeder erst rafft daß er jetzt den Gang einlegen kann wenn der Vordermann mindestens 5 Meter weg ist. :dresche: :mecker:

    Du hast eindeutig zuviel Zeit hinter Startgattern verbracht =O :)


    Oft sind das so Leute,die gerade mal 10000 km/ Jahr fahren und sich dann freuen,wenn sie 6,4596 Liter statt 6,68779 auf 100 km brauchen

    Wenn ich dann noch 10000km mit demFahrrad fahre kommt der durchschnittsverbrauch von 6,5L ungefähr hin bei mir :thumbup: :saint:

    spitz rein und unter zuch wieder raus


    Diese Nachricht wurde mit Hilfe einer Taschenlampe, in das Ende eines offenliegenden Glasfaserkabel gemurkst

  • Wenn mich solche Trottel ausbremsen dann überhole ich, egal ob innerorts oder ausserorts. Auch im Überholverbot. Das ist mir mittlerweile völlig egal. Heute früh habe ich auch so nen Depp überholt der mir eine Weile auf den Seier ging mit seinem Geschleiche. Bei 50 wird 40 gefahren und bei 70 immer noch weil man zu doof ist Verkehrsschilder zu lesen. Rechtes Pedal auf den Boden und adios. Gott segne die Pferdestärken.

  • Die ultimativen Blitzbirnen sind aber diejenigen, die ohnehin schon nur 70 in der 100er Zone fahren, dann aber an den blauen Maut Säulen noch abbremsen, denn sie könnten ja geblitzt werden.


    Ach ja, Autofahren ist was feines

  • Ca 90% der Deutschen glauben von sich, dass sie überdurchschnittlich gut Auto fahren können. Bei mir stimmts ja, aber einige überschätzen sich offenbar!


    Mein liebstes sind die "Höflichen"

    Sie geben anderen die Vorfahrt ab und bremsen alles hinter sich. Der so Vorfahrt erhaltende ist erstmal unsicher und braucht ebenfalls bis er mal sicher ist und fährt. Ohne den "höflichen" wären alle längst durch und der Wartende hätte auch fahren können.....


    VG Erhard

    Don´t ask what you can do for your suspension - ask what your suspension can do for you!


  • Am Strassenverkehrsverhalten sieht man die allgemeine Volksverdummung: Handyapps für jeden Shit, selbstfahrende Fahrzeuge, Einparkhilfen, Schräglagen ABS etc. nehmen uns das Denken ab. Das Hirn wird somit nicht mehr gebraucht und verkümmert wie ein ungenutzter Muskel.


    Manchmal komm ich mir vor wie der Stallone in "Demolition Man"


    Gruess

    hitch

    bang that head that doesn't bang :teufelgri

  • DAs mit dem nicht blinken können aber auch die anderen sehr gut ... ehm schlecht !

    Es kann schon mal passieren das ich die Wegstaben verbuchsele und mich verdrückt auskehre !! :thumbup:

    Kangoo-Center-TML die Adresse für den Kangoo Fahrer good2.gif

    Alle meine Beiträge könnten zu 99% Spuren von Ironie aufweisen ... ;)

    Ist der Keil auch noch so klein , muß er in die Nut hinein . Sollte das mal nicht so sein ...... :whistling:  :saint:

  • in der stadt läuft das ähnlich absurd ab. beschleunigung ist ein fremdwort geworden, geschweige denn dass überhaupt die erlaubten 50kmh erreicht werden die auch oft nötig sind um die grüne welle nutzen zu können. also ist die nächste ampel schon längst rot wenn diese erreicht wird, und der ganze tross an autos steht mit laufendem motor rum anstatt zu fahren. kostet natürlich auch ohne ende zeit. :rolleyes:

    dazu kommen dann noch diejenigen die das schildchen mit der zeitlichen begrenzung der 30er zonen nicht raffen und auch ausserhalb des 30er zeitfensters da rumtrödeln.

    mit dem beschleunigen scheinst dann auch weit verbreitet zu sein. Wird hier auch immer schlimmer. Da denkt man manchmal die haben ein Auto wie Fred Feuerstein wo man treten muss. Und das mit den zeitlich begrenzten Tempolimit funktioniert hier bei unserer Schule auch nur begrenzt

  • Jehova! Gepriesen seien die Skifahrer. Und die Skilehrer. Die tun wenigstens was gegen schrumpfende Bevölkerung!

    Don´t ask what you can do for your suspension - ask what your suspension can do for you!

  • Krönung war heute so ein Idiot, der bergab auch noch auf seine Tacho 80 runter gebremst hat. Und das natürlich in Bereichen wo für uns Lkw Überholverbot herrscht. Da kannst du dem stundenlang mit 74, 75 km/h hinterher fahren.

    Vielleicht denkt er ja, er ist ein LKW.. :/



    Bei mir stimmts ja, aber einige überschätzen sich offenbar!

    Das denken 100% von den 90%.. :rolleyes:

  • Ich habe, wenn ich so nen Kadetten vor mir habe, immer so ne Vorstellung was ich gerne machen möchte: mein pickup hat ja vorne ne Ramme dran. Einfach sanft hinten am Vordermann andocken und dann Kickdown gib ihm. Ich würde sooo gerne mal die entgleisten Gesichtszüge sehen.

    Apropos schlechte Laune: ich habe gestern bei meinem 190er nen Service gemacht. U a auch den Thermoschalter für den Kühlerlüfter erneuert. Dabei habe ich mit erschrecken festgestellt dass ein Kühlerschlauch etwas schwitzt. Hingefasst, zusammen gedrückt und Zack hat er gepieselt. Wenn ich schon einen ersetzen muss dann mach ich gleich alle. Jetzt muss ich auch noch heute neue Schläuche organisieren. Was tut man nicht alles….hätte ich gerne drauf verzichten können im Moment.

  • Weils halt so ist!

    Im Ernst, Autofahrer haben eben auch oft ihre Sorgen, Nöte, Probleme und vielleicht mal keine Ambition beim Fahren zu performen.

    Geduld und Nachsicht hilft.

    Don´t ask what you can do for your suspension - ask what your suspension can do for you!

  • Was hat es mit Überheblichkeit zu tun wenn Jemand pausenlos entgegen dem in der Fahrschule gelernten agiert?

    Zeitig an der Ampel losfahren funktioniert wenn man sich auf die Ampel konzentriert, ebenso bekommt man beigebracht das man nicht trödeln soll und eben nicht heizen, also im Fluss bleibt.


    Sind für mich eigentlich alles Dinge die ich selbstverständlich zur Liebe der Mitmenschen mache, denn Rücksicht auf Andere nehmen hat nie geschadet.

    Als ich aufwuchs fuhren Bauern auch oft rechts ran wenn die Schlange dahinter lang wurde, heute hamse wohl keine Ambition mehr zu "performen". Und meines Wissens haben die, die es gemacht haben deshalb gemacht weil Sie nicht schneller konnten, den Fluss bremsten und sich dachten es wäre nett die anderen passieren zu lassen.


    Für mich ist es auch eine Selbstverständlichkeit wenn Leute schneller fahren wollen denen Zeichen zu geben das nichts kommt oder auf der LAndstraße beim Linksabbiegen sofort links rüber wenn nichts von vorne kommt und in Ruhe abzubiegen, während die hinter mir deshalb nicht bremsen müssen.

    - Honda CR 250 2000

    - Honda CRF450R 2023

    - Maico MC250 Alpha 1 1982

    - Maico MC490 Mega2 1981

    - Ducati 996 1999

    - Ducati 1096 2019 (Eigenbau, 916 mit 1098 Triebwerk)

    - Honda VTR 1000 SP1/2 200X

    - Moto Guzzi V7-700 1969

    - Pannonia TLF250 1958

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!