Onlineshops und Erfahrungen

  • Hi, ich wollte euch mal fragen mit welchen Shops ihr so gute und schlechte Erfahrungen gemacht habts. Ich habe im Laufe des Jahres bei mehreren Onlineshops bestellt und sehr gute, aber auch grauenhafte Erfahrungen gemacht, die ich jetzt mit euch Teile, bitte sendet mir auch eure Erfahrungen.


    RMA Offroadshop: Lieferzeit war OK, aber die Teile waren teuer und ALLE beschädigt. Der Mitarbeiter hat mir nicht geglaubt, dass mir beschädigte Teile zugesendet wurden. Daraufhin habe ich alle Fotografiert, dokumentiert und alles ihm geschickt, habe danach nie wieder was gehört. Bei Lagern fehlten Wälzkörper, scheiben waren stark verrostet, alles in allem, die Teile waren mit Sicherheit keine Neuteile! Fazit: Würde euch stark davon abraten dort zu bestellen, ich werde diesen Shop UMGEHEND meiden.


    GASGAS OUTLET (Dubronner): Hier gibt es nur positives zu berichten, schnelle lieferzeiten, faire Preise, und die Qualität hat immer gut gepasst.


    Triashop: GRAUENHAFT! Habe dort Kolben A bestellt, ihnen eine Email gesendet, in der ich nochmal schrieb, dass sie mir UNBEDINGT Kolben A senden sollen, danach habe ich angerufen, sie haben mi versichert, dass Kolben A kommt. Das paket war 3 tage verspätet, und was sehe ich KOLBEN B! Ich Traute meinen augen nicht, ich glaube das war absicht! Der reine Wahnsinn, dann war das ding auch noch schlecht verpackt, ohne viel Schutz gegen Beschädigung bei Versand! Und anstatt eines Schmiedekolbens hat man mir einen Gusskolben zum Preis eines Schmiedekolbens gesendet! Der Kolben war voller Fingertapper, Dreck und Staub und einer Klebstoffartigen Masse. Und das beste.....jetzt kann ich sie nicht mehr erreichen. Was für ***** :cursing::thumbdown::S ! Von Trialshop würde ich euch dringend abraten, service, Produkte und Preise sind schrecklich!


    Schade dass ich nur über einen Shop gutes berichten kann. Ich hoffe ich konnte jemanden Helfen!


    Grüße

  • Die geschilderten Erfahrungen mit Dubi, und e4you kann ich bestätigen.
    Außerdem kann ich über Kivo auch nur gutes berichten.

    Wenn die Wurst so dick ist wie das Brot, ist mir wurst, wie dick das Brot ist!

  • http://www.kivo-trialcenter.de/ Finde ich sehr sympathisch ! Familienbetrieb und Feierabendhändler mit jahrzehntelanger Erfahrung für modern und classic Trial ! Im Onlineshop sind, ich nenne es mal die Grundnahrungsmittel , was man dort nicht findet oder spezielle Fahrzeugersatzteile muß telefonisch oder per E-Mail angefragt werden / sind gut sortiert und haben aber einiges da !

  • Feierabendhändler? Bei KiVos arbeiten recht viele Menschen in Vollzeit.

    Gruss
    Choice
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

  • Kann nichts schlechtes über Kivo und Teuber sagen. Bemo ist im Verein bei uns auch beliebt, weil bei Veranstaltungen (Alpenpokal) vor Ort ist.
    Ich würde aber eher denen schreiben, was ich brauche und ein Angebot machen lassen, die Online shops, wenn vorhanden, sind für die angestammten Firmen oft weit unter dem Angebot, was sie eigentlich haben.


    VG Erhard

    Don´t ask what you can do for your suspension - ask what your suspension can do for you!

  • hab letztens ein dRuckprüfgerät bei Kivo bestellt-
    ich weiss nicht wie Sies gemacht hat -es war auf jeden Fall am nächsten Tag da -
    immer super Service-immer freundlich-absolute Empfehlung-
    auch kein Thema mit Rücksendungen etc.z.B. bei Klamotten wenn se nicht passen-
    TOP :thumbsup:

  • Danke für eure Erfahrungen! Schön zu sehen dass dieser Thread weiterhilft! Hab gerade mit Trialshop telefoniert, die sind wenigtens kooperationsbereit und haben mir 20€ gutgeschrieben.


    Schöne Grüße und Ride Safe!

  • Nutze Shops aus meiner Region, sehr gute Erfahrung mit Wolfram Shop (Preis/ Leistung sowie Blitzlieferung) und enduro4you. Letzterer online, aber auch persönlich. War letzte Woche da, Chef persönlich anwesend, sehr netter Gesprächspartner der auch berät und für vieles Tipps hat.
    Meine Erfahrung.



    Gesendet von iPad mit Tapatalk

  • Da ja oft vor allem negative Erfahrungen mitgeteilt werden, hier aus gegebenem Anlass das Gegenbeispiel: Letze Woche nachmittags bei Kivo per Mail einen Killschalter für die GasGas bestellt, nächsten Morgen war das Päckchen da. Oder, wie Andy auf meinen Dank hin nur lapidar zurückschrieb: "So soll´s sein!"

  • Eigentlich sind die meisten Klamotten auch in Deutschland und Österreich erhältlich, da bestelle ich nicht aus Spanien und Andorra nur weil es vielleicht ein paar Euro günstiger ist und falls die Sachen dann nicht passen , Rückportokosten übernehmen die meist nicht !

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!