PHDS von KTM oder Xtrig

  • Kurze Frage:
    Ist PHDS von KTM das gleiche wie Xtrig oder gibt es Unterschiede in den Eigenschaften (außer Farbe)


    VG Erhard

    Don´t ask what you can do for your suspension - ask what your suspension can do for you!

  • von der Sache her identisch, aber die von KTM passen nicht auf die Xtrig-Brücken und die von xtrig nicht auf die KTM-Brücken, ein Schelm wer böses dabei denkt, bei Beta übrigens der gleiche Sachverhalt. Des weiteren sind zwei Versionen auf dem Markt verfügbar (alt und neu) die sich grundsätzlich in der Technik der Verbindung zur Brücke unterscheiden, also Augen auf beim Kauf !

  • Zur Auswahl stehen:
    Xtrig, was von Haus aus preiswerter ist und KTM, was durch die KTM Gutscheinaktion preiswerter ist. Also preislich egal oder leicht besser beim KTM.
    Soll für meine 2015er EXC sein. Ist das dann schon die neueste Version?
    Was also nehmen?


    VG Erhard

    Don´t ask what you can do for your suspension - ask what your suspension can do for you!

  • Habe zwei mal das Xtrig gekauft. Ist auf der Freeride der Regierung und auf meine 17er TE montiert. Die Schraubengröße war glaube ich das Einzige, was es auszuwählen gab.
    Bis auf die leicht zu große Nut zur Brücke hin kann ich mich nicht beschweren - muss man halt mit etwas Gefühl ausrichten und beim Anziehen der Schrauben festhalten.

  • Moin,
    wenn ich das richtig in Erinnerung habe hat KTM M10 Schraube und Xtrig Original für die eigene Gabelbrücke eine M12 Schraube zur Befestigung auf der Brücke. Wenn es für die Originale Brücke sein soll gibt es aber, meine ich, auch eine von Xtrig M 10 variante. Ansonsten kommt der Kram sowieso vom gleichen Hersteller.

    MFG MS
    ps bin bekennender Warmduscher ;)
    pss schlecht schreiben konnte ich schon immer gut :)

  • um ehrlich zu sein, ich habe das PHDS auf meiner KTM und eine normale Klemmung auf der GasGas, beide mit dem gleichen Renthal Fatbar lenker und ich merke auf der KTM keinen Vorteil zur GasGas.
    Ich würde mir das Geld sparen, ist nur meine persönliche Meinung.

    Ich bin halt eine Diva, lebt damit oder ignoriert mich.....

  • Moin,
    ich habe es jetzt nach X Jahren runter genommen weil es so nicht mit dem LD gepasst hat. Ich kann es nicht mit Gewissheit sagen, aber danach hatte ich seit langen mal wieder Probleme mit Tauben Fingern beim Fahren. Es nimmt schon etwas Vibrationen aus dem Lenker. Aber ansonsten ist mir das beim Fahren noch nie bewusst aufgefallen. War halt damals mal beim Moped dabei und ist immer mit umgezogen zum nächsten.

    MFG MS
    ps bin bekennender Warmduscher ;)
    pss schlecht schreiben konnte ich schon immer gut :)

  • Imho nimmt es eher die feinen Vibrationen vom Motor, weniger die gröberen Schläge vom Untergrund.
    D.h. bei alten Rumpelkisten: Ja, beim 4T oder 2T ab 17er bringts weniger.

  • Moin,
    ja richtig, ich meine ja auch die Vibrationen vom Motor. Damals vom 4T kommend war das eine Erleichterung weil ohne war das schon eine ziemliche Umstellung. Selbst mit waren die feinen Vibrationen vom 2T am Anfang etwas nervig. Heute fallen mir die kaum noch auf, sind halt da und gut ist.
    Aber wie gesagt, beim 1. Mal ohne das PHDS hatte ich Probleme mit Einschlafenden Fingern. Aber das kann natürlich auch Zufall sein und daher Kommen das ich Kaum zum Fahren komme.

    MFG MS
    ps bin bekennender Warmduscher ;)
    pss schlecht schreiben konnte ich schon immer gut :)

  • Imho nimmt es eher die feinen Vibrationen vom Motor, weniger die gröberen Schläge vom Untergrund.
    D.h. bei alten Rumpelkisten: Ja, beim 4T oder 2T ab 17er bringts weniger.


    Mir geht es so, dass mir derzeit häufig die Hände wehtun. Links etwas mehr seit einem Umfaller bergab.
    Daher werde ich es mal probieren. Kann ja nicht schaden. Ausser dem Konto

    Don´t ask what you can do for your suspension - ask what your suspension can do for you!

  • Ich habe das PHDS seit einem guten Jahr montiert und finde es macht schon einen Unterschied. Nicht weltbewegend, aber doch. Allerdings habe ich fast sofort die ganz weichen Gummis bestellt und montiert. Mit den harten Gummis war kein wirklicher unterschied zu bemerken. Beim Fahren fallen die weichen Gummis nicht negativ auf.
    Mit den beiliegenden Erhöhungen ist man geschätzt ca 10 bis 15 mm höher als der Standard Lenker.

  • PDHS in Verbindung mit weicheren Griffen funktioniert gut gegen Vibrationen.
    Kann nur die TORC 1 Enduro empfehlen :thumb:

    "Fahr nicht nur glatte Straßen, fahr Wege, die noch niemand fuhr, damit du Spuren hinterlässt, und nicht nur Staub."


    Keep the 2-Stroke alive :yeah:

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!