Kartenmaterial kaufen in Italien

  • Hey Kollegen,
    Ich bin kurz davor, mit zwei Kollegen ins Piemont (nähe Sestriere) zu fahren. Da sich unser Guide vor kurzem abgeseilt hat, stehen wir Verbliebenen vor dem Problem der Orientierung. Fachliteratur ist vorhanden, Smartphones auch. Mir ist die Aufgabe zugekommen, Kartenmaterial zu besorgen. Nun habe ich leider in den hiesigen Läden nur 1:200000 und grösser bekommen und die Internet - Bestellung von 1:50000 Karten hat nicht geklappt.


    Nun die Frage: wo bekomme ich vor Ort in Italien am ehesten taugliches Kartenmaterial? Möglichst unter 1:125000.


    -Tankstellen?


    -Tourismus - Zentren?


    -Supermärkte?


    -Schmuggler - Ringe?


    -


    Vielen Dank,


    Gruess
    hitch

  • Offlinenavigation aufs Telefon, Fahrad und Wanderkarten draufladen, jede Tour kann getrackt, ausgewertet und weitergegeben werden. Mit Höhenmeterangaben usw. -- Hab sogar ich hinbekommen :thumbup:
    https://www.openandromaps.org/


    (Spenden nicht Vergessen)


    Vorteil ist: Du weisst immer wo du bist, Preis der Karte wird von dir bestimmt, sehr genaue Karten mit geilen Wegerln und Höhenlinien (damit du auch weisst -- "Wenn ich hier weiter nach unten fahre, dann wirds Scheixxe :thumbdown: )

    Ich mache keine Rechtschreibfehler.... Ich schreib' Freestyle!!:prosit:

    Einmal editiert, zuletzt von Philippdahoam ()

  • thx @Philippdahoam, nach ein paar Anläufen auch auf mein dampfbetriebenes Handy gebracht :thumbup:
    funktioniert auch offline, vielen Dank für den Link.


    hufodau: wir gehen schon am Dienstag und bei uns in der Schweiz geht es meist etwas länger mit Amason etc.


    Egal, irgendwo finde ich schon eine taugliche Karte vor Ort.


    Gruess
    hitch

  • Was zum Deibel ist eine Powerbank?? Ah gerade geguugelt.. Hm, meinst Du?? Mache ja nur Tagesausflüge..

    Der Michi hat bestimmt eine Powerbank. Und sonst habe ich noch eine für euch. Der Tipp von hufo und den Jungs hier ist goldrichtig. GPS und Navi zieht ordentlich am Akku. In den Fahrpausen mal angesteckt wirkt wunder. Da wäre ein Montana doch nicht schlecht gewesen.

  • Der Michi hat bestimmt eine Powerbank. Und sonst habe ich noch eine für euch. Der Tipp von hufo und den Jungs hier ist goldrichtig. GPS und Navi zieht ordentlich am Akku. In den Fahrpausen mal angesteckt wirkt wunder. Da wäre ein Montana doch nicht schlecht gewesen.


    Ja stimmt der Michi hat so ein Ding; dann langt das ja für alle?? Ich ruf Dich sonst an, thx

  • Wenn ich mit vollem Akku losfahre kann ich meinen kompletten Arbeitstag aufzeichnen ohne 50% vom Akku zu verbraten.

    Ja aufzeichnen schon. Sobald aber eine Navisoftware läuft, dann langts bestimmt nicht den ganzen Tag. Zumindest bei meinem Iphone 6S+ nicht. Kommt auch immer aufs Modell des Handys an.
    @hitch, kommt darauf an wie viel Kapazität Michis Powerbank hat. Aber könntest zur Sicherheit meine mitnehmen, wie du möchtest.

  • Ja aufzeichnen schon. Sobald aber eine Navisoftware läuft, dann langts bestimmt nicht den ganzen Tag. Zumindest bei meinem Iphone 6S+ nicht. Kommt auch immer aufs Modell des Handys an.
    @hitch, kommt darauf an wie viel Kapazität Michis Powerbank hat. Aber könntest zur Sicherheit meine mitnehmen, wie du möchtest.

    Mein Akku macht des mit... Und in der Zeit hab ich (im W-Lan mal eben ca. 12GB runtergeladen :D


    Gesendet von meinem Aquaris X mit Tapatalk

    Ich mache keine Rechtschreibfehler.... Ich schreib' Freestyle!!:prosit:

    Einmal editiert, zuletzt von Philippdahoam ()

  • Klar, das Aquaris läuft ja wohl auch mit Wasserkraft; einmal drüberpieseln und die Kiste läuft wieder 2h :thumb:


    Nein, ernsthaft: ich habe zum einen das Powerpack vom Airfox bekommen :thumbup:


    Zum anderen ein Bisschen mit den installierten Maps offline geübt und der Akku ist nicht sonderlich runtergefallen.


    Gruess
    hitch


    gesendet von meinem dampfbetriebenen Samsung S4 mini

  • Ihr habt schon Recht! Was hab ich da nur wieder für nen Unsinn verzapft...
    Es ist natürlich völliger Unsinn ne Powerbank mit auf ne Mopedtour zu nehmen wenn man dabei mit'm Handy navigieren will!
    Tut mir echt leid, dass mein unsinniger Kommentar beinahe dazu geführt hätte €10-20 derart sinnlos auszugeben...
    Was hab ich mir nur gedacht...


    Bitte KEINE Powerbank kaufen!!!


    Konsequenterweise direkt dem Airfox seinen Mist zurück geben: ist nur unnötiger Ballast, braucht kein Mensch!


    Das Aquaris hält und bei Dir funzt es OFFLINE... was will man mehr?


    :D

  • @ Hitch


    falls das High Tech -Glump ausfällt, wirst Du sicher noch Wanderkarten finden. Ign 1: 50000 oder 1.25000 .In Cesana Torinese, Oulx, Bardoneccia. Solln sich ja noch mehr in diese Gegend verirren.-)

    Erst...wenn Du unter Deiner Geliebtgehassten im Dreck kriechend Deinen Rotzschleim von den Lippen leckst...weisst Du ,dass Du lebst.


    " Hier geschieht ein Menschheitsverbrechen. " Dr. Wodarg , Mai 2020


  • Bist' jetzt angefressen??
    Des war nicht mein Plan!
    Meine Powerbank hat 18AH -- die möchte ich nicht mitschleppen.
    Aber 2 Kabel ziehen und einen Zigarettenanzünder für'n 5er anklemmen geht ja zum Nachladen als Notlösung auch!

    Ich mache keine Rechtschreibfehler.... Ich schreib' Freestyle!!:prosit:

  • Ach Quatsch, hab mir nur ein kleines Späßle erlaubt! :D


    Davon abgesehen hab ich eher an ne Powerbank um ca. 10000mAh gedacht und die ist idR nicht wesentlich größer und schwerer als ein Durchschnittshandy, wenn überhaupt.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!