Feucht in Bogatynia 2/3.09.2017 -Dreiländereck D/CZ/PL

  • Dieses Jahr findet wieder Feucht in Bogatynia statt.
    Anstatt eines Rennen für alle haben wir die Veranstaltung geteilt.


    Samstag 2.9.17
    Enduro 3h Rennen
    Wir erschließen wieder ein paar neue Streckenabschnitte auf dem Gelände und sorgen auch für etwas mehr Hindernisse. Im Gegensatz zum letzten Jahr wird es wesentlich knackiger.



    Sonntag 3.9.17
    Soft Enduro 2x3h =6h Enduro
    Dieses Rennen richtet sich vom Schwierigkeitsgrad der Strecke an Einsteiger/Anfänger und Freunde von Reiseenduros.
    Es darf jeder mit fahren. Die Geschwindigkeit macht den Schwierigkeitsgrad aus.



    Auch wer mit einen Dickschiff fährt sollte ordentlich Geländereifen aufziehen!!!


    Wer auf eigener Achse anreist kann sich gerne über uns Reifen bestellen und wir bringen sie am WE mit. Werkzeug/Kompressor zum selber Reifen wechseln wird bereit gestellt


    Bitte zur Anmeldung das Formular unter http://www.fahr-werk-b.de nutzen.


    Ein paar Tage vor dem Rennen werden wir noch ein paar Infos zwecks Parken/Fahrerlager etc. veröffentlichen.

  • Im Endeffekt ja, wobei ich früher selbst nur Teilnehmer war . Ich habe mich über das Engagement von M. und J.von HVA Donath gefreut und möchte weiterhin eine Veranstaltung in der Region anbieten.


    Ich habe aber nichts mit HVA Donath direkt zu tun.


    Falls hier zufällig der Entwickler des Zeitmesssytems von damals mitließt, würde ich mich über einen Anruf oder Email freuen.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!