Der DMSB arbeitet weiter an seinem Niedergang

  • Sobald Sport zum Profisport wird, gehts nur noch um Profit.


    Das schlimme ist ja, dass sie nicht mal das richtig können, sonst würden sie wenigstens die paar Profis ordentlich unterstützen.


    Sind die quasi blos noch auf dem Auto-Trip?

  • Zum ersten Mal bin ich mit denen ihrer dummdreisten Geldgier in Kontakt gekommen, als ich zum Trialfahren angefangen hab. Verlangen quasi über Nacht Geld für eine Lizenz, um bei Oldie- und Klassik-Gaudiveranstaltungen starten zu dürfen, aber es gibt keine (erwähnenswerte) Gegenleistung dafür: Dreimarkfuffzich im Vollinvaliditätsfall, und die auch nur im Wettbewerb. Da kann ich dann auch drauf Sch****en. Ausserdem hat sich der DMSB noch nie in irgend einer Form um den Trialsport gekümmert, ausser vielleicht in letzter Zeit, um eine gewinnversprechende Hallentrial-Showveranstaltung gut zu finden. Die Website hatte ausser veralteten Informationen nix zu bieten, und auf Nachfragen bekam man aus Standard-Textblöcken zusammengebastelte Emails ohne Information und Nutzen. Wozu auch mehr? Die paar Trialfahrer bringen eh kaum Geld, da muss man sich doch keine Mühe machen. Hauptsache sie drücken ihren Obulus an uns ab.
    Is wie im Fußball und bei Olympia. Die Verbände machen den Sport kaputt.


    Hans

    • Offizieller Beitrag

    Ich wollte mal damals noch bei der OMK als B-Lizenzler ohne nennensqerte Erfolge in Le Touquet starten.
    Da brauchte man eine sogenannte Inter-Tageslizenz, die man in Frankfurt beantragen musste.
    Man konnte wirklich den Eindruck bekommen daß es denen nicht darum ging Aktive zu unterstützen sondern das Vorhaben möglichst zu verhindern. Da maßt sich jemand der wahrscheinlich noch keinen Meter Motorradim Gelände gefahren ist an zu beurteilen ob ich "gut genug " bin da zu bestehen...... ?(.
    Nebenbei bemerkt, in Frankreich kann sich da jeder Hobbyhonk einfach anmelden.
    Jedenfalls wollten die einen Nachweis über bestimmte Plazierungen und Ergebnisse bei Rennen.


    Da dachte ich mir gut wenn sie es so wollen kriegen sie es. Hab denen dann ein paar Ergenbislisten von Rennen in Österreich und der Schweiz geschickt und alles war auf ein mal gut. Daß die Rennen nie stattgefunden haben hat keiner gemerkt.
    Ich habe also damals meinen ersten Start in Le Touquet erschlichen , ich Schwein ! =O


    Daß so eine Lizenz dann grundsätzlich auf den allerletzten Drücker kommt, z. B. einen Tag vor der Abfahrt rundet die Sache noch ab.


    Die Dame mit der ich damals zu tun hatte arbeitet übrigens immer noch dort.

  • Twinshocker, du bist aber auch ein Schlingel!!!! Das könnte aber noch schwere Konsequenzen beim DMSB Sportgericht nach sich ziehen? Oder willst du weiter bei den Lizenzfreien Klassik Fahrten mitmachen? Dann kannst dir die Konsequenzen aber sowas von den Buckel runter rutschen lassen.

  • ich bin beeindruckt !!

    Never forget: You Meet The Nicest People on A Honda :)


    Kontrolle ist eine Illusion, man hat genau solange die Kontrolle, bis man sie verliert !


    David Bailey wrote: If you don't have a Honda ... well, you don't have a Honda! :teufelgri


    Wer später bremst, fährt länger schnell !
    Hubraum statt Wohnraum und PS statt Ventile

  • heute steht im newsletter, dass es die Lizenz jetzt digital als app gibt

    Zitat

    erweitert der DMSB seine Serviceleistungen um ein zeitgemäßes Werkzeug


    da müssen sie die Plastekarten nicht mehr herstellen und versenden
    also: die tun doch alles Mögliche





    ... für ihr Geld

  • Habe am Wochenende gehört,das Herr S und Frau E nicht mehr soooo lange dort beschäftigt sind,anstatt Herr S soll ein Herr G den Platz einnehmen,auch kein einfacher Mensch,aber ich komme mit ihm aus und er hat Ahnung von der Basis,wobei ich auch mit Herr S ( für mich M ohne Herr) gut klar gekommen bin,nur das die Sorgen des kleinen Crossers.....

  • Never forget: You Meet The Nicest People on A Honda :)


    Kontrolle ist eine Illusion, man hat genau solange die Kontrolle, bis man sie verliert !


    David Bailey wrote: If you don't have a Honda ... well, you don't have a Honda! :teufelgri


    Wer später bremst, fährt länger schnell !
    Hubraum statt Wohnraum und PS statt Ventile

  • hab heute ne mail bekommen :)


    Sehr geehrte Damen und Herren,
    liebe Motorsportfreunde,


    ab dem 8. Mai sind alle wahlberechtigten Fahrer und Veranstalter des DMSB dazu aufgerufen, ihre Stimme für die Wahlen zu ihren Vertretern in den Fachausschüssen abzugeben. Fast 60 Fahrer und über 30 Veranstaltervertreter haben sich als Kandidaten registriert. Sie kandidieren für zwölf unterschiedliche Ausschüsse. Damit läutet der DMSB ein neues Kapitel ein – erstmals können nämlich die Lizenznehmer selbst bestimmen, wer die künftige Entwicklung ihrer Sportart im jeweiligen Fachausschuss in den kommenden zwei Jahren mitprägt.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!