Bitte um Kaufberatung Husky WR240

  • hat irgend ein bauer aufgebohrt ohne das er weiter denkt.... :P


    Aber ich bin ja auch farmerfest Tom--da hast zwar nicht mich direkt gemeint und wir kennen uns ja schon ne Vintage-Ewigkeit, aber ich habe dies bei allen meinen Originalführungen so gemacht bei meinen Huskys, welche diese Kettenführung haben und war/ist für mich ok. Nur nochmal zur Klarstellung und gewisse Anpassungen gegenüber teuren Oríginalteilen oder "aufwendigeren" Selbstmachteilen sind doch kein Problem, jedenfalls für mich.

    Komisch, manchmal ist es als Fastrentner etwas langweilig :/ aber tiefenentspannt schön :prosit:

  • Wenn es am Silentlager nicht zu festgebrummt ist, klappt das nach oben denk ich. Aber was macht dann die Kette? Alles vergriesgnaddeln?


    Zofft Euch hier bitte nicht wegen meinem Zeugs. Jeder kanns ja machen wie er möchte.
    Ich hab hier in dem Fall aber zu wenig Ahnung/Erfahrung um abzuschätzen was bei der Maschine besonders wichtig, richtig oder falsch ist. Ich mein, für mich ist das alles teures oder aufwendiges Teilezeugs, und soll nicht gleich wieder kaputt gehen wenns geht. Also bin ich mit der ewigen Fragerei eigentlich Schuld an der Arie hier :S

  • Veränderungen/verbesserungen können gemacht werden aber Überlegt mit Kopf , die teile kosten auch nicht wenig geld ,und meistens in der USA oder GB zu bekommen. Schau in den Ersatzteilkatolog rein Tino , da ist alles drin , da siehst du wie die teile angebaut werden. Bevor ich ein Orginalteil verändere überlege ich erst ob da noch andere schonende umbau möglichkeiten gegeben sind.

  • Mal was anderes, ich hab so einen alten Sinisalo BrustRückenpanzer mit angehängten Schulterstücken. Kann man da irgendeinen Genickschutz dazu kaufen oder nicht? Da gibts ja sogenannte Neckbraces wo man nur bestimmte Protektoren dazu benutzen darf? Was habt Ihr so für Erfahrungen mit so Sachen?

  • sind die aus alten trelleborg reifen gemacht?


    Ja sicher und zwar aus solchen die bei den Six-days unter die ersten 10 fuhren.


    Hatte ich erwähnt, dass es jetzt neue Husky-Naben zu kaufen gibt, nein nicht "made in Germany" ;( leider nur "made in England" by Talon


  • Ja sicher und zwar aus solchen die bei den Six-days unter die ersten 10 fuhren.


    Hatte ich erwähnt, dass es jetzt neue Husky-Naben zu kaufen gibt, nein nicht "made in Germany" ;( leider nur "made in England" by Talon


    und, ist das schlimm? Frevel? Jehova?

    grüsse Stefan


    -----------------------------------------------------------------------
    du kannst im leben oft auf die schnauze fallen. aber du bist kein verlierer, solange du versuchst, wieder aufzustehen.
    Evel Knievel

  • Mal was anderes, ich hab so einen alten Sinisalo BrustRückenpanzer mit angehängten Schulterstücken. Kann man da irgendeinen Genickschutz dazu kaufen oder nicht? Da gibts ja sogenannte Neckbraces wo man nur bestimmte Protektoren dazu benutzen darf? Was habt Ihr so für Erfahrungen mit so Sachen?


    alter Sinisalo und modernes Neckbrace wird kaum zusammen gehen...
    Neckbraces sind eh so ein Thema für sich, da muss alles (auch Jacke, Helm) optimal zusammen passen ... ich habe es mal probiert konnte mich aber nie dran gewöhnen, daher verworfen...und als modernes Teufelszeug abgetan.... was sicher auch nicht richtig ist...

  • und, ist das schlimm? Frevel? Jehova?


    Nein, wär halt schön gewesen, wenn sie von der schwäbischen Alb gekommen wären.
    Aber der Andy war jetzt halt schneller, der zögert nicht nen Haufen Kohle in die Hand zu nehmen um was ins Regal zu bekommen.
    Ich war ja dabei als der erste Satz ausgepackt wurde - geile Sache. Und die Jungs von Talon sind wirklich OK.


    Der Vorteil der Räder ist auch, die Naben sind kompatibel mit modernen Felgen, Speichen rein und fertig.

  • Dank euch bezüglich der Tips Schutzausrüstung. Werd mir bloß so eine Halskrause mal ordern.


    Rolf, hab nach den Naben geguggt bei Talon .... "No Products found. We are sorry but we were unable to find any results based on your search query."


    Bei HVA Factory auch nichts. Mich hat interessiert ob da eine 500,- kostet, ..... bestimmt :D

  • Dank euch bezüglich der Tips Schutzausrüstung. Werd mir bloß so eine Halskrause mal ordern.


    Rolf, hab nach den Naben geguggt bei Talon .... "No Products found. We are sorry but we were unable to find any results based on your search query."


    Bei HVA Factory auch nichts. Mich hat interessiert ob da eine 500,- kostet, ..... bestimmt :D


    Probiere aber da ein paar aus mit Helm auf.
    Manche passen nicht gut .

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!