Was ich schon lange mal fragen wollte ....

  • Eben, einfach massive Schranken errichten die bei Nichtbeachtung der Maximalhöhe zum Rumms führen und sobald es eine Genehmigung gibt kann der Grenzbeamte öffnen.


    Ebenso könnten diese Beamten ja auch Waren und PKWs (Stichproben, Transporter zu 80%) kontrollieren die raus fahren, aber auch das scheint nicht gewollt zu sein.

    - Honda CR 250 2000

    - Honda CRF450R 2023

    - Maico MC250 Alpha 1 1982

    - Maico MC490 Mega2 1981

    - Ducati 996 1999

    - Ducati 1096 2019 (Eigenbau, 916 mit 1098 Triebwerk)

    - Honda VTR 1000 SP1/2 200X

    - Moto Guzzi V7-700 1969

    - Pannonia TLF250 1958

  • die 4 meter sind nun aber nix neues.

    es wäre ja recht einfach, wenn die spedition sich einfach dran halten würde.

    You have to have the courage to sustain the situation that frightens you.


    Jedes Verbot ist eine leise Absage an die Idee, der Mensch sei vernunftbegabt.
    Stefan Geiger

  • Es werden halt auch nur solche Szenen gezeigt im Netz. An einem Feldweg oder so gibt es halt auch nix interessantes zu filmen.

    Und eine Zusammenfassung aller Hoppalas auf wenige Minuten.



    Bißerl fällt auch auf, zumindest von den Berichten, dass die HardEnduro Geschichten in DE eher recht kurze Runden mit vielen künstlichen Hindernissen, kurzen Schnappern sind.

    Bei HardEnduro Veranstaltungen in HR oder RO z.B. fährt man eine 40 bis 100km Runde. Da gibts zum Beginn, ja für die Zuschauer und als Fotopoint, ein paar künstliche Hindernisse, und dann geht es raus ins Gelände.

    Wenn man die Klasse richtig wählt, dann ist das Meiste ein schönes Enduro und enigen bißerl schwierigeren Passagen.

    Kann es sein das die Menschheit so langsam komplett verblödet ? Siehe den Bericht .... das der Spediteur da nicht Regelkonform unterwegs war mag ja sein , aber die Schose dann da gleich fest zu setzen um die dann irgendwann per Tieflader weg zu bringen , was ja jetzt nochmal höher ist als die erlaubten 4 Meter .....

    Ja, worüber sich Manche aufregen können..... nur weil die Rennleitung ihren Job macht.........

    Sorry, das musste sein und es fällt auf, dass Du schon sehr viel findest, Dich auf zu regen, suchst ev. sogar danach?


    Wenn die Fuhre zu hoch ist, besteht immer die Gefahr, dass die Fuhre unter einer Unterführung stecken bleibt, Lampen und Schilder in Tunnel beschädigt, an Leitungen hängen bleibt, usw.

    Die 400cm Höhenbegrenzung ist Europaweit ziemlich Einheitlich, bzw. sollte den Spediteuren für alle Länder auf ihrer Tour bekannt sein.

    Wenns Dich schon aufregst, dann eher über die Spedition, die ihren Fahrer lapidar damit los geschickt hat.

  • Einfach weiterfahren lassen wäre nicht gegangen,denn wenn dann was passiert wäre (Brücke zu tief,Hochspannungsleitung Strom schlägt über usw),dann wären die Kontrolleure mit in der Haftung gewesen.


    Grenzkontrollen?! Das will doch nur die AfD

    Nuja, ich wünschte mir schon verstärkte Kontrollen.

    Ich wohne unweit der A2 und dort entlang wird reihenweise geklaut. Autos, WoMos, Motorräder, Garageneinrichtung etc.


    Im Bekanntenkreis waren schon mehrere Leute Opfer und jedes mal kam von der Polizei "ja was sollen wir denn machen, der Kram ist vermutlich eh schon im Ostblock"...

    Danke für die Hilfe, ein erster Schritt wäre eben schon mal für gewisse Zeiträume gewisse Fahrzeuge zu 80-100% zu kontrollieren und es entsprechend so zu drehen, dass der Fahrer nachweisen muss das der Krams seins ist und nicht umgekehrt.


    Wenn man dann auf eigene Faust handelt, sofern man in der Lage ist ist es auch falsch.

    Dem Einbrecher im eigenen Haus darfst nicht das Knie zertrümmern, ebenso wenig dem, der mit deinem Hab und Gut abbraust.

    Am Ende musste ihm Geld zahlen und kriegst Bewährung oder fährst ein, mit der Konsequenz, man solle sich lieber ausrauben lassen anstatt zu handeln.


    Auf einem Dorffest habe ich mal von Jemandem der sonst solch silber blaues Auto fährt erfahren, sofern du kannst und hast Jemandem im Haus musste es zu Ende bringen und nach Notwehr aussehen lassen, bei allem anderen biste dran.


    Find ich total klasse diese Rechtssprechung und das man halt rein garnichts dagegen unternimmt was so alles leergeräumt wird. Oder wird es gerne in Kauf genommen? Kurbelt ja die Wirtschaft an....


    In unserer Region werden mittlerweile auch schon bei Firmen die Schrottcontainer Nachts durchwühlt und geplündert. Da würde man am liebsten 400V drauf legen oder noch besser die Jungs bei frischer Tat ertappen und mit in die Firma nehmen....

    - Honda CR 250 2000

    - Honda CRF450R 2023

    - Maico MC250 Alpha 1 1982

    - Maico MC490 Mega2 1981

    - Ducati 996 1999

    - Ducati 1096 2019 (Eigenbau, 916 mit 1098 Triebwerk)

    - Honda VTR 1000 SP1/2 200X

    - Moto Guzzi V7-700 1969

    - Pannonia TLF250 1958

  • Das es nur die AfD will,war eine Aussage der anderen Parteien,aber Politik sollte ja weg bleiben.


    Ich kenne eine bei der Kripo im ziemlich hoher Position,mit der Grenzschließung wegen Corona stürzten die Zahlen von Wohnungseinbrüchen,Kfz-Diebstähle ,Eigentumsdelikten generell extrem in den Keller,aber das stimmt ja laut Aussage unserer Politiker nicht.

  • Das es nur die AfD will,war eine Aussage der anderen Parteien,aber Politik sollte ja weg bleiben.


    Ich kenne eine bei der Kripo im ziemlich hoher Position,mit der Grenzschließung wegen Corona stürzten die Zahlen von Wohnungseinbrüchen,Kfz-Diebstähle ,Eigentumsdelikten generell extrem in den Keller,aber das stimmt ja laut Aussage unserer Politiker nicht.


    Das stimmt laut der Politik ebenso wenig wie auch seit 2015 angeblich Gewaltdelikte und Ladendiebstähle nicht spürbar hoch gegangen sein sollen...

    Seltsam....

    - Honda CR 250 2000

    - Honda CRF450R 2023

    - Maico MC250 Alpha 1 1982

    - Maico MC490 Mega2 1981

    - Ducati 996 1999

    - Ducati 1096 2019 (Eigenbau, 916 mit 1098 Triebwerk)

    - Honda VTR 1000 SP1/2 200X

    - Moto Guzzi V7-700 1969

    - Pannonia TLF250 1958

  • hmm, irgendwie solltest du subjektive Wahrnehmung und die Wirklichkeit nicht gleichsetzen, denn die Anzahl der Einbrüche sinkt stetig


    Einbruch-Statistik: Polizeiliche Kriminalstatistik 2021 (polizei-dein-partner.de)


    Also ich will keinesfalls Kontrollen, Bürokratie und Schikane wie in der Zeit vor dem Schengen-Raum wieder haben. Bedenke bei allem was du so erzählt und Zugetragen bekommst immer daran, dass immer nur die "Arschlöscher" auffallen und die große Menge der "normalen" Bürger halt nicht

    Never forget: You Meet The Nicest People on A Honda :)


    Kontrolle ist eine Illusion, man hat genau solange die Kontrolle, bis man sie verliert !


    David Bailey wrote: If you don't have a Honda ... well, you don't have a Honda! :teufelgri


    Wer später bremst, fährt länger schnell !
    Hubraum statt Wohnraum und PS statt Ventile

  • Bitte meine Aussagen nicht willkürlich verdrehen . Ich sagte ja das der Spediteur nicht Regelkonform unterwegs war . Strafe bzw aus dem Verkehr ziehen muß sein , wegen Höhe etc wie Ihr ja selber sagt . Der Bericht sagt aber auch das er mit einer Ausnahmegenmigung hätte wohl fahren können . Die hätte man dann ja auch nachträglich mit Geldbuße machen können . Weiter Fahrt dann nur bis zu dem Stellplatz wo er dann eh hin gebracht wurde . Und bei dem Abtransport per Tieflader ist die Schoße ja nun noch höher !! Da gehts ja auch ....

    Und nein Mankra ich suche nicht nach solchen Sachen um mich aufregen zu können . Ist reiner Zufall wenn ich sowas vor die Brille bekomme .

    Mich regts halt auf wenn immer wieder unverhältnismäßig agiert wird , sofern der Schreiberling die Sache da nicht wieder ein wenig " aufgepuscht " hat .

    Es kann schon mal passieren das ich die Wegstaben verbuchsele und mich verdrückt auskehre !! :thumbup:

    Kangoo-Center-TML.de die Adresse für den Kangoo Fahrer :thumb:

    Alle meine Beiträge könnten zu 99% Spuren von Ironie aufweisen ... ;)

    Ist der Keil auch noch so klein , muß er in die Nut hinein . Sollte das mal nicht so sein ...... :whistling:  :saint:

  • Jede Spedition würde gerne alle Masse vergrößern und noch möglichst viele Anhänger dranbauen, weil dann pro Fahrer der Nutzen steigt. Aber das geht halt nicht, weil die Sicherheit der anderen Verkehrsteilnehmer reduziert wird und die Stassen dafür nicht ausgelegt sind.

    In den Ministerien laufen permanent diesbezügliche Begehrlichkeiten ein. Weis ich zufällig aus erster Hand.

    VG Erhard

    Don´t ask what you can do for your suspension - ask what your suspension can do for you!

  • Haben im kleinen hier das gleiche Problem mit wachsenden Autos,die Müllabfuhr hatte früher 2 Achsen,jetzt 4,wegen der Größe fahren sie regelmäßig über Bordsteine und Gehwege,Schäden an Ver und Entsorgungsleitungen sind vorprogrammiert,das nachweisen allerdings langwierig und teuer,beim Nachbar sind’s 15000 € Schaden und bisher 4 Jahre und kein Ergebnis in Sicht,bei mir ist der Bürgersteig auch schon tiefer.meine Ver/Entsorgung geht aber woanders lang

  • Der Bericht sagt aber auch das er mit einer Ausnahmegenmigung hätte wohl fahren können

    Also erstmal, gibt wohl nicht so viele Sachen im täglichen Leben, wo's praktisch ständig so viele Gelegenheiten gibt, sich tierisch drüber aufzuregen wie im Straßenverkehr. Und oft genug auch zu recht. Aber das mit der 4m Regelung ist ja nun mal ne ganz klare Sache, die auch zu 100% Sinn macht. Hast du mal mitbekommen was da abgeht, wenn ein LKW in eine für seine Höhe zu niedrige Brücke geknallt ist? Der Schaden an Ladung und Fahrzeug ist da ja nur die eine Sache (die bei nicht genehmigter Überhöhe übrigens auch keine Versicherung abdeckt). Viel größer kann der Schaden an der Brücke sein. Die wird bei sowas selbst ohne offensichtliche größere Schäden grundsätzlich erstmal so lang gesperrt, bis Statiker sie überprüft und verbindlich ihren sichereren Zustand gewährleistet haben. Und weils bei wenigen Brücken gleich um die Ecke nen anderen Weg gibt, führt das meist zu riesen Umleitungen. Bei größeren Brückenschäden gehen die Kosten schnell in die Mios, und der Verkehr kann auf Monate erheblich behindert sein.

    Oder wenn die zu niedrige Brücke die Ladung runterreisst, die dann auf der Autobahn liegt.. Und andere Bauwerke die betroffen sein können, wurden ja schon genannt. Da ist doch vollkommen klar, dass es fürn Gesetzgeber und seine Ordnungskräfte NULL Toleranz geben kann. Und wie Papst schon sagt, so ne Sondergenehmigung kann nich mal eben ne Streife vor Ort ausstellen. Die muss lang vor dem Transport beantragt werden, und dann wird bis ins letzte Detail ne Strecke ausgetüftelt, auf der's zu keinen Problemen kommen kann. Und von der der Fahrer dann auch keineswegs abweichen darf. Kann je nachdem schon ne aufwendige und auch nicht billige Geschichte sein, bevor der Transport überhaupt losgeht. Also bei ner Kontrolle erwischt und dann schnell mal irgend ne pauschale Sonderausnahme kanns deshalb nie geben.


    Und bei dem Abtransport per Tieflader ist die Schoße ja nun noch höher

    Gemessen wird ja die Gesamthöhe aus Fahrzeug und Ladung, die zusammen 4m nicht überschreiten darf. Und weil beim Tieflader halt die Ladehöhe niedriger ist (deshalb heisst er ja so;)) als beim normalen LKW oder seinem Anhänger oder Auflieger, ist er mit Ladung halt auch niedriger. Nur wenn der beladen trotzdem noch die 4m übersteigt, braucht auch er die Ausnahmegenehmigung.



    Edit: Ach so jetzt schnall ich das glaub ich erst. Du denkst, da wird der komplette LKW samt Ladung auf den Tieflader gepackt und wär dann halt noch höher? :/

    Nee falls sowas möglich ist wird der LKW halt abgeladen und nur die Ladung dann per Tieflader. Und dann isses natürlich niedriger.

  • Jetzt macht nicht so nen Hermann drum , gugts du auf Bild . Siehst du Auflieger auf Tieflader . Was ist nun nun höher ? Auflieger allein mit Reifen auf Straße oder Auflieger auf Tieflader ? ;)

    Den Auflieger hättens auch einfach per Achse mit nehmen können bzw gleich vom " Täter " zum Abstellplatz fahren lassen . Der elend lange Rattenschwanz hätte nicht sein müssen und der Stellplatz währ für die Regelkonformen Trucker verfügbar gewesen .

    Es kann schon mal passieren das ich die Wegstaben verbuchsele und mich verdrückt auskehre !! :thumbup:

    Kangoo-Center-TML.de die Adresse für den Kangoo Fahrer :thumb:

    Alle meine Beiträge könnten zu 99% Spuren von Ironie aufweisen ... ;)

    Ist der Keil auch noch so klein , muß er in die Nut hinein . Sollte das mal nicht so sein ...... :whistling:  :saint:

  • mal was völlig anders:


    gestern hat der nachbar 2 meter buchenholz, trocken, gespalten, 33cm glängt bekommen.

    also das typische "ofenfertig".


    er hat mit den preis für dieses holz genannt.


    700.- € =O


    ernsthaft? das ist doch völlig krank..

    You have to have the courage to sustain the situation that frightens you.


    Jedes Verbot ist eine leise Absage an die Idee, der Mensch sei vernunftbegabt.
    Stefan Geiger

  • Ja, da hat der leislauer schon recht, aber schnelle und unkomplizierte loesungen gehen bei unseren buerokraten nun mal nicht.

    Man erlebt staendig sowas, zb. 2 jahre alte asphaltdecke aufgeschnitten fuer mehrere kleintiertunnel. Ich lach nur noch ueber sowas, alles andere bringt nix ;)

  • 2 Raummeter ?

    Das ist mittlerweile leider Standard :thumbdown: Und gerade Buche musst du erst mal überhaupt bekommen .

    ja, palette, hoch gestapelt.


    sowas hab ich letzten herbst hier für 85.- der schüttmeter gekauft.

    bei dem preis wächst mir ein igel in der tasche, da kann ich ja gleich mit

    papiergeld heizen.

    You have to have the courage to sustain the situation that frightens you.


    Jedes Verbot ist eine leise Absage an die Idee, der Mensch sei vernunftbegabt.
    Stefan Geiger

  • ja, palette, hoch gestapelt.


    sowas hab ich letzten herbst hier für 85.- der schüttmeter gekauft.

    bei dem preis wächst mir ein igel in der tasche, da kann ich ja gleich mit

    papiergeld heizen.

    Was glaubst Du das ich mir im April einen Anhänger fürs E-MTB gekauft habe und was von Makita das an meine Akkuschrauberakkus passt! :whistling:

    Dieses Posting entspricht der EU Directive 2002/75/EC !!!
    Jegliche Interpunktion, Grammatik und Orthographie ist frei erfunden.
    Kein Nörgeln, Kritisieren oder Belehren ohne mein Einverständnis!



    HUSABERG TE300 2013
    HONDA CR500R 1998
    YAMAHA FZR1000 3LE 1992

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!