Was ich schon lange mal fragen wollte ....

  • Beim Moped hatte ich mal den TÜV Ing. meines Vertrauens gefragt ob es möglich ist mein Moped mit einem gebrauchten Ersatzrahmen auszustatten.

    genau diese Operation habe ich vor knapp 20 Jahren auch mal gemacht - seitdem habe ich ein anderes, gleichtypiges Motorrad inklusive neuem Brief und neuem Kennzeichen ...

  • Wenn der Brief vom Totalschaden noch existiert ist es beim Motorrad kein Problem.

    Auch bei Autos mit "Rahmen" z.B. Ente, ist der Tausch gegen einen neuen gang und gäbe.

    Wie das GTÜ/Dekra etc. bei einer selbsttragenden Karoose sehen? k.A.

  • "Beim Moped hatte ich mal den TÜV Ing. meines Vertrauens gefragt ob es möglich ist mein Moped mit einem gebrauchten Ersatzrahmen auszustatten.

    Er hatte damit kein Problem, ich sollte Ihm den Umbau mit neuen/gebrauchten Rahmen und den alten defekten Rahmen vorführen, dann hätte er es eingetragen.

    Die alte Nummer hätte er in den neuen Rahmen geschlagen und im alten Rahemn hätte er die Nummer gexxxxt!

    Das ganze hätte er im Brief vermerkt.

    Warum sollte das beim Auto nicht auch gehen?"


    Genauso gehts meine ich. Hatte das an meiner KLX mal, als ich den Rahmen geschrottet hatte. Hab dann aber einfach die Karre abgemeldet und um den heilen Rahmen einer auf Halde liegenden SpnderKLX neu aufgebaut und die zugelassen. War zum einen billiger und zum anderen hatte die noch eine Eintragung drin, die ich eh haben wollte.

    Neuerdings halt ohne Signatur .... muß mir erst was neues überlegen.

  • Genauso gehts meine ich. Hatte das an meiner KLX mal, als ich den Rahmen geschrottet hatte. Hab dann aber einfach die Karre abgemeldet und um den heilen Rahmen einer auf Halde liegenden SpnderKLX neu aufgebaut und die zugelassen. War zum einen billiger und zum anderen hatte die noch eine Eintragung drin, die ich eh haben wollte.

    Du musst jetzt unterscheiden zwischen:

    Mopped mit anderem Rahmen incl. Brief, dann ist es ja ein "anderes" Fahrzeug , dazu braucht man keine spezielle Abnahme.


    Wenn Du den Rahmen austauschst, braucht der neue Rahmen keinen Brief er wird als Ersatzteil behandelt und bekommt die FIN vom alten kaputten.

  • ich hatte sowas Mal bei einem 1er Golf den ich mir angeschaut habe. Da wurde die FIN übernommen weil in dem Brief zig Eintragungen waren und die Karosse dazu nach einem Unfall nicht mehr brauchbar war. Die Jungs die den Golf verkauften, haben das relativ locker genommen und mein TÜVler meinte auf Nachfrage dazu, dass das bei uns in den neuen Bundesländern die DEKRA theoretisch könnte.

  • Die Jungs die den Golf verkauften, haben das relativ locker genommen und mein TÜVler meinte auf Nachfrage dazu, dass das bei uns in den neuen Bundesländern die DEKRA theoretisch könnte.

    Die Privilegierung für solche Aktionen in TÜV/West DEKRA/Ost ist aufgehoben. Darf jetzt jede Prüforga

  • Du musst jetzt unterscheiden zwischen:

    Mopped mit anderem Rahmen incl. Brief, dann ist es ja ein "anderes" Fahrzeug , dazu braucht man keine spezielle Abnahme.


    Wenn Du den Rahmen austauschst, braucht der neue Rahmen keinen Brief er wird als Ersatzteil behandelt und bekommt die FIN vom alten kaputten.

    ööhhhmmm ? Ist das Korinthenkakatum ? :mecker::dresche: :glotz:


    *ich schüttel nur ungläbig mit dem Kopf* :rolling:

    spitz rein und unter zuch wieder raus


    Diese Nachricht wurde mit Hilfe einer Taschenlampe, in das Ende eines offenliegenden Glasfaserkabel gemurkst

  • ööhhhmmm ? Ist das Korinthenkakatum ? :mecker::dresche::glotz:


    *ich schüttel nur ungläbig mit dem Kopf*

    Fühle mich - zu Unrecht ;-) - angegriffen. Aber vielleicht habe ich Dich ja falsch verstanden.


    Im einen Fall hast Du den allseits bekannten "Rahmen mit Brief" das interessiert TÜV-mäßig eigentlich niemanden, vielleicht hat er ja sogar

    noch ne gültige HU, dann musst Du nur schrauben. Die "alte" Karre abmelden und die "neue" anmelden.


    Im zweiten Fall ist der Rahmen ein Ersatzteil - hat keinen eigenen Brief.

    Dann musst Du das Ganze mit dem TÜVer absprechen und der "Neue" Rahmen erhält die FIN vom alten 8eingeschlagen)


    Irgendwie sind das doch zwei völlig Unterschiedliche Dinge

  • nein geht absolut nicht gegen dich, :saint: Das was du schreibst ist meist immer hilfreich und auch sinnvoll :thumbup:


    Es ging mir eher gegen den Bürokratismuswahsinn :mecker:


    Und ja das sind 2 verschiedene Dinge, es dreht sich aber um den gleichen Rahmen. Nur einmal eben umgestempelt. Es kommt mir eher wie ein Huhn / Ei was war zuerst da vergleich vor.



    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    spitz rein und unter zuch wieder raus


    Diese Nachricht wurde mit Hilfe einer Taschenlampe, in das Ende eines offenliegenden Glasfaserkabel gemurkst

  • Es ging mir eher gegen den Bürokratismuswahsinn

    Da bin ich gerne bei Dir ;-)

    Aber aufgrund doch ein paar Vorkommnissen im Bekanntenkreis ist ein gewisses staatliches Misstrauen bei

    neu eingeschlagenen FIN vielleicht nicht völlig unberechtigt. :/


    Da wurde nicht nur eine Maschine von der Rennleitung abgeholt - bei den "Tätern" war nix zu holen.

    Wenn Dein TÜVer kein Depp ist, sollte es auch eine Formalie sein

  • Kleiner Hoffnungsschimmer , derade mit nem Amt telefoniert . Bitte alles per Mail einreichen , wir prüfen und wenn Sie schon mit Herrn X telefoniert haben und der an sich nix dagegen hatte sollte das machbar sein . :)


    Es kann schon mal passieren das ich die Wegstaben verbuchsele und mich verdrückt auskehre !! :thumbsup:


    Kangoo-Center-TML.de die Adresse für den Kangoo Fahrer :thumb:


    Alle meine Beiträge könnten zu 99% Spuren von Ironie aufweisen ... ;-)

  • Ich hätte ehrlich gesagt keine schlafenden Hunde geweckt und die Identitäten der Autos getauscht. ;)

    - Honda CR 250 2000

    - Honda CRF450R 2021

    - KTM EXC 500 2012

    - Ducati 900SS 1994

    - Ducati 996 1999

    - Ducati 1096 2019 (Eigenbau, 916 mit 1098 Triebwerk)

    - Honda VTR 1000 SP1/2 200X
    - Pannonia TLF250 1958

  • Wenn ich den für mich hätte haben wollen dann wäre die Sache schon erledigt . Da aber in der Verwand & Bekanntschaft gerade keiner solch ein Vehikel braucht , ist der Kreis dem man solch ein Auto dann Bedenkenlos anbieten kann stark eingeschränkt . Ich habe da im dümmsten Fall keinen Bock auf Rennleitung und deren übergeordneten Ämter nur weil den Buchstaben und Zahlen nicht nach Vorschrift vor kommen . Entweder " penibel " Amtlich oder nach nicht EU Ausland .


    Es kann schon mal passieren das ich die Wegstaben verbuchsele und mich verdrückt auskehre !! :thumbsup:


    Kangoo-Center-TML.de die Adresse für den Kangoo Fahrer :thumb:


    Alle meine Beiträge könnten zu 99% Spuren von Ironie aufweisen ... ;-)

  • Da ich nicht mehr so oft hier im Forum bin fehlt mir etwas der Zusammenhang... ist der MX_Jack sowas wie Get Orange 2.0 ?

    __________________


    Downhill - because golf and football only require one ball.
    Wenn Motocross einfach und langweilig wäre würde es Fussball heissen.



    Feuerwerk ist Freude. Feuerwerk ist friedlich. Feuerwerk ist tradition. An alle Chaoten, die Feuerwerk missbrauchen wollen: Bleibt einfach zu Hause!

  • Hier mal eine Rückmeldung zu meinem Steuergeräte / Transceiver Problem . Den Kurzschluss Übeltäter konnte ich nicht finden . Also ein gebrauchtes Steuergerät besorgt , eine passende Soft - Hardware gekauft , die war nicht billig .... und den WFS Code gelöscht . Beim einschalten der Zündung sollte sich der WFS eigentlich neu einlesen , tat er aber nicht . :cursing: Taugt die Software nix ? Mach ich was falsch ? Hab dann mit dem Verkäufer der Software regen Mailverkehr gehabt der mich aber nicht wirklich weiter brachte . Also hab ich probiert , programmiert , hin und her getauscht usw. Also die Software ist Klasse , das " neu " Steuergerät ist nicht defekt und funktioniert an anderen Kangoos tadellos . Nur nicht an meinem Pflegefall . :cursing:

    Hab dann die UCH wo die WFS mit drin ausgebaut und in einen anderen Kangoo . Auch dort das gleiche Problem . UCH aufgemacht und siehe da auch hier hat ein kleines Bauteil was abbekommen . Komischer Weise konnte ich aber noch alles auslesen , programmieren usw. Es hat wohl nur nicht mit dem Motorsteuergerät kommuniziert . Eine andere UCH schnell besorgt , den WS Code gelöscht und neu angelernt und siehe da der Kangoo lebt wieder . :P

    Dateien


    Es kann schon mal passieren das ich die Wegstaben verbuchsele und mich verdrückt auskehre !! :thumbsup:


    Kangoo-Center-TML.de die Adresse für den Kangoo Fahrer :thumb:


    Alle meine Beiträge könnten zu 99% Spuren von Ironie aufweisen ... ;-)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!