KTM 2018 Zweitakter m. Einspritzung?

  • Warum soll er nicht passen?


    Selbst, wenn er paßt: Warum sollte er eine TPI mit Einfach-Zug fahren?


    Die Husky wurden etwas später produziert, wahrscheinlich wurden hier schon Bekanntes (z.B. die Steuerkastl mit der kalten Lötstelle und natürlich Öltank) ausgetauscht.
    Bekannter, sogar in Sichtweite wohnend, neue TPI heimgestellt, nächsten Tag Öllache.
    Ansonsten ist er sehr zufrieden. Von 4T wieder zurückkommend, meint er, Kraft in allen Lagen, aber nicht so anstrengend wie ne 450er.

  • Hm, vl ist er drauf geflogen bei dem der 2-seilige zu Bruch gegangen ist? Ist ja ein Gußteil und kann bei einem Überschlag wenns blöd aufkommt schon mal brechen. Ist einem Kollegen auch schon mal passiert.


    In der Ersatzteilkiste war nur mehr der alte Zug von seiner vorherigen drinn. Glücklicherweise hat er gepasst..
    Soweit die Theorie.. :D


    Oder sein Öltank ist gerissen und er musste auf seine alte 17er ausweichen? :P :D

  • Also ich habe heute meine Bestellung nochmal kurzfristig in eine 4-Takter umgeswitcht...Das ist mir jetzt doch alles ein wenig zu heiß für das viele Geld...Außerdem möchte ich dann im nachhinein das gute Verhältnis zu meinem Händler wegen diverser Problemchen nicht überstrapazieren...Eventuell probiere ich es 2019 nochmal...Allen anderen wünsch ich viel Spaß mit ihren Mopeten und das alles zu Eurer Zufriedenheit funktionieren möge...L.G.


    Klug gewählt ^^ Wünsche dir viel Freude mit deiner Neuen :thumbup:


    Darf man fragen was es genau geworden ist?

  • Der "alte" Gasgriff ist auch ein Gußteil, auch wenn man es erst auf den dritten Blick sieht


    Ich weiß, genau der ist auch bei einem Kollegen gebrochen. Was ich meinte: der 2-Seilige wird ihm vl. gebrochen sein und in seiner Ersatzteilkiste lag noch ein altes komplettes Griffstück mit einem zug mit Seil dass er schnell komplett getauscht hat.


    Wär zumindest eine Erklärung..

  • Bei der TPI wird ein Gasseil zum Öffnen und eines zum Schliessen der Drosselklappe verwendet. Die Feder ist dazu da dass das Gas automatisch zu geht wenn man den Gasgriff los lässt.
    Bei Verwenden des Gasgriffs mit nur einem Gasseil kann man das Gas nicht mehr zumachen wenn die Feder bricht.


    Beim Vergaser ist es egal, denn da schliesst die Feder auf Druck.


    Ich halte es für gefährlich in der TPI den Gasgriff vom Vergasermodell zu verwenden!

  • Bei der TPI wird ein Gasseil zum Öffnen und eines zum Schliessen der Drosselklappe verwendet. Die Feder ist dazu da dass das Gas automatisch zu geht wenn man den Gasgriff los lässt.
    Bei Verwenden des Gasgriffs mit nur einem Gasseil kann man das Gas nicht mehr zumachen wenn die Feder bricht.


    Beim Vergaser ist es egal, denn da schliesst die Feder auf Druck.


    Ich halte es für gefährlich in der TPI den Gasgriff vom Vergasermodell zu verwenden!


    Super Logik.

  • Bei Verwenden des Gasgriffs mit nur einem Gasseil kann man das Gas nicht mehr zumachen wenn die Feder bricht.


    Die Feder wird schon nicht so schnell brechen. Jemand wie der Enöckl wird auch eher weniger Probleme haben, wenn das Gas sich nicht mehr abdrehen lässt. Der hat immer einen Finger auf der Kupplung und weiß auch wie man mit dieser umgeht.


    Ich halte es für gefährlich in der TPI den Gasgriff vom Vergasermodell zu verwenden!


    Das Leben ist gefährlich.

  • Die Feder wird schon nicht so schnell brechen. Jemand wie der Enöckl wird auch eher weniger Probleme haben, wenn das Gas sich nicht mehr abdrehen lässt. Der hat immer einen Finger auf der Kupplung und weiß auch wie man mit dieser umgeht.


    Hätt mich gewundert, wenn du es verstanden hättest!

  • Ich stelle jetzt mal eine revolutionäre These in den Raum:
    Vielleicht war das ein Vergaser-Modell, das er gefahren ist?


    Vielleicht etwas zu subtil:
    Dies meinte sk_lczwo wohl mit seinem Posting des Bildes.


    Vorbereitet hat er ein TPI Bike, zumindest laut Foto letzter Woche

  • Ich weiß, genau der ist auch bei einem Kollegen gebrochen. Was ich meinte: der 2-Seilige wird ihm vl. gebrochen sein und in seiner Ersatzteilkiste lag noch ein altes komplettes Griffstück mit einem zug mit Seil dass er schnell komplett getauscht hat.


    Wär zumindest eine Erklärung..


    Ach so, ok. Viele glauben der alte Griff ist aus Kunststoff so wie einige auch schwarz gefärbet Derivate, daher mein Einwand ;)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!