AMA Supercross und Outdoor Nationals 2016/17/18/19/20/21 und folgende

  • Guten Abend zusammen :thumb: .


    Kann mir jemand sagen ob es überhaupt eine Möglichkeit gibt Die AMA SX Saison live zu verfolgen ohne den Zahlungspflichtigen Videopass?


    Zu JL kann man nur sagen das der Junge wirklich hochbegabt ist! Ein riesen Talent wenn man die bisherige Saison verfolgt. Ich würde Craig den Titel in der 250er wohl am meisten gönnen, jedoch wirds wohl auf Nichols hinauslaufen. Yamaha hat scheinbar wirklich ein unübertreffliches 21er Bike in der 250ccm Klasse geliefert, well done!


    Zur 450er Klasse ist wohl selbstverständlich an wen meine Sympathien gehen, wäre Wahnsinn wenn Kenny die Form die ganze Saison über halten kann, derzeit in meinen Augen unschlagbar :thumb: . Und nebenbei gefragt: Findet ihr diesen Cooper Webb genauso unsympathisch wie ich es tue? In meinen Augen was sportsmanship angeht aller unterste Schublade :thumbdown:


    Auf einen unterhaltsamen Abend 8)

  • Hi! Also ich verfolg's immer im Live Timing, und guck's am nächsten Tag dann auf YouTube oder dailymotion.


    Meine Meinung zu Jett dürfte ja bekannt sein. Leider scheint er von Dienstag noch etwas angeschlagen zu sein, hoffe mal, er kommt nachher halbwegs gut über die Runden.

    Den Titel seh ich auch bei Nichols, der ist wirklich konstant stark, hat die nötige Erfahrung, meist recht gute Starts und ein gutes Motorrad, auf dem er auch oben bleibt. Wenn kein Pech dazu kommt, dürft er das Ding nach Hause fahren.


    Bei den 450s volle Zustimmung. Ken ist endlich wieder in ausgezeichneter Form. Im Quali heut nicht ganz so toll, aber wenn die Starts passen, kann er das nachher drehen.

    Webb seh ich auch als einen der größten Unsympathen im Feld, vor Allem wegen seinem Charakter auf dem Motorrad. Leider war er heut wirklich schnell, wie auch die anderen top Gegner von Ken, die sich heut im Training alle deutlich besser schlagen als in den letzten Tagen.


    Also, gleich Daumen drücken für Kenny, wird spannend! :)

  • Ich setz diesmal auf ACDC und A.D.

    ;)

    Ich glaub e-bikes sind da garnicht erlaubt, ganz egal ob mit Gleich- oder Wechselstrom. :whistling:


    Es ist leider eine der pestartigen Erscheinungen dieser Zeit, daß viele meinen, fast alles abkürzen zu müssen. Nicht gegen Jay-Zee persönlich gerichtet.

    Aber ausschreiben kostet nur ein paar Sekunden mehr und alle wissen wer oder was gemeint ist.

    Also 'Craig' z.B. ist ja mal locker flockig flott ausgeschrieben ('CC' kannte ich auch nicht und musst erst überlegen), aber bei 'Cianciarulo' bekommen die Meisten nicht nur bei der Aussprache nen Zungenbrecher, den schreibt auch kaum einer so frei aus dem Kopf richtig aus. Sogar der liebe Jay-Zee (pssst.. is auch ne Abkürzung;)) hat sich doch glatt bei seiner Erklärung auch gleich mal verschrieben. Deshalb hat sich da AC wirklich eingebürgert, sagen selbst die Sprecher wie Carmichael immer wieder mal.


    Aber ansonsten hast du natürlich recht, ist schon lästig, besonders wenn manche dann wirklich alles abkürzen. :rolleyes:


    MfG

  • .

    Den Titel seh ich auch bei Nichols, der ist wirklich konstant stark, hat die nötige Erfahrung, meist recht gute Starts und ein gutes Motorrad, auf dem er auch oben bleibt. Wenn kein Pech dazu kommt, dürft er das Ding nach Hause fahren.

    heute nicht :huh: aber vom letzten auf P3 fahren Respekt! Jett war auch TOP, nur der Fehler am Schluss hätte nicht sein müssen! Yamaha hat bei den 250iger wohl das Maß der Dinge gebaut!

  • Tja...da hat der Bam-Bam (Justin Barcia) wohl die Quittung für sein aggresssives Manöver gegen Kenny bekommen. Ein Glück ist da nichts passiert. Super auch, dass unsere 94 endlich mal gegen Cooper Webb bestehen konnte am Ende des Rennens. Das sieht alles sehr gut aus gerade :thumb:

  • Pssst...ich hab mich auch bei Craig verschrieben....den "Cristian" schreibt man nämlich mit "Ch" 8o

  • Tja...da hat der Bam-Bam (Justin Barcia) wohl die Quittung für sein aggresssives Manöver gegen Kenny bekommen. Ein Glück ist da nichts passiert. Super auch, dass unsere 94 endlich mal gegen Cooper Webb bestehen konnte am Ende des Rennens. Das sieht alles sehr gut aus gerade :thumb:

    Quittung.. Vielleicht. Aber Friese ist jawohl mal der größte vollidiot im Fahrerfeld. Glaube der hat mittlerweile noch weniger Freunde als alle alessis und ferrandis in den besten Zeiten.

  • Die 250er fand ich heute nochmal geiler als die 450er.

    Wie Nichols da alles und jeden deklassiert hat nach seinem Missgeschick. Unglaublich wie der aufgeholt hat.

    Lawrence hat ihn aber langer, sehr lange, wirklich gut geblockt. Aus dem könnte 22 ein richtiger Kandidat für den Titel werden.


    Kenny hat sauber durchgezogen und ist seine Runden optisch spielerisch gefahren.

    Bambam Barcia wieder mal der Vollhonk des Abends mit seinem absolut dämlichen T-Bone versuch..... Das es ihn dann doch noch zerlegt hat, tja, pech....


    Was ist eigentlich mit Musquin los? Gut, gestern dritter geworden durch Pech der anderen, aber ansonsten ned wirklich ein Thema zur Zeit?!

  • Was ist eigentlich mit Musquin los? Gut, gestern dritter geworden durch Pech der anderen, aber ansonsten ned wirklich ein Thema zur Zeit?!

    Er steht sich, befürchte ich, selbst im Weg.

    Der Kopf ist sein größtes Problem.

    Ihm fehlen die richtigen Erfolge, um aus seinem Loch klettern zu können.

  • Kennyyyy!!! ^^


    Friese ist doch der dämlichste Vollhonk weit und breit!

    Wie lang will sich die AMA das noch anschauen?

    Auch wenn ich Barcia extrem nicht abkann, so was ist einfach BS!

    Aber eins ist bei Barcia sicher, das hat Friese nicht umsonst getan..:evil:

  • Er steht sich, befürchte ich, selbst im Weg.

    Der Kopf ist sein größtes Problem.

    Ihm fehlen die richtigen Erfolge, um aus seinem Loch klettern zu können.


    Vom Tempo her ist er öfter gut dabei. In den Rennen kommt er aber oft von weit hinten. So ausgeglichen wie das Feld ist, wird es dann halt schwer.

    Aber du hast recht, genau dadurch hat er immer mehr Druck im Kopf, wodurch dann oft noch weniger klappt. Vielleicht gibt ihm der (glückliche) Erfolg heute endlich mal etwas Aufschwung.


    Was war eigentlich im Heat, da hat er ja erst geführt. Sturz?

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!