AMA Supercross und Outdoor Nationals 2016/17/18/19/20/21 und folgende

  • Also was ich bei der Regelung gut finde ist, dass man die besten dreimal hintereinander gegeneinander antreten sieht und nicht wie sonst nur im letzten Main Event. Aber etwas geht auch die Spannung verloren finde ich. Es ist jetzt eben nicht nur das eine große Rennen was zählt.


    Die Strecke war ja mal richtig Kacke mit den Enduropassagen. Ja und überholen war dort auch nur mit Block Pass möglich, gab in den ganzen Läufen ansonsten kein einziges anderes Überholmanöver.

  • Fand die Strecke bescheiden und den Modus. Die Spreu vom Weizen trenne immer noch eine lange Fahrzeit wie ich finde.
    Seh vielleicht anders auf einer besseren Strecke aus, wo überholen möglich ist und Spannung aufkommt.

  • War das jetzt eigentlich ein Test mit der neuen Regelung oder wollen die das für die Zukunft dann nur so machen?

    Wie ich die Kommentatoren verstanden habe, gibts dieses Jahr noch 2 weitere Events mit diesem Modus. Nach der Saison werden sie vermutlich entscheiden ob das jetzt gut oder schlecht ist.

    Wer nichts weiß muss alles glauben

  • Mir gefiel auch der alte Modus besser, habe mir nur das 3.Main angesehen :P

    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM
    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM
    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM
    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM
    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM
    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM

  • Tomac ist wieder in der Spur :teufelgri
    aber Anderson schwaechelt, obwohl er im Training schnellster war und Barcia kann die Leistung halten :glotz:

    Zitat von DJ Döner;1216733


    Ich hab dir übrigens nur einmal Rot gegeben, Wölfchen, der Rest waren andere Leute, die dich genau wie ich es auch tue, für einen Spinner halten :thumbup:


    Beitraege die nur darauf zielen andere User zu beleidigen gehen mir daumenbreit am vorbei :finger:

    Einmal editiert, zuletzt von Wolfplayer ()

  • War ein geiles Rennen, der fight zwischen Peick und Musquin war echt sehenswert. K-Roc auf 3 sehr geil



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

    Ich bin halt eine Diva, lebt damit oder ignoriert mich.....

  • ..das Feld an der Spitze ist ziemlich dicht, da entscheiden kleine Fehler über die Platzierung, das ist spannend :thumb:

    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM
    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM
    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM
    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM
    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM
    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM

  • Fand das Rennen insgesamt deutlich cooler anzuschauen als das letzte!
    Hätte hätte .. Tomac nur 2Sekunden weniger Vorsprung auf Barcia und Roczen gehabt, wärs zum Ende nochmal interessanter gewesen!


    Marvin scheint noch nicht wieder 100%ig fit zu sein, aber stärker als letztes WE. Denke der könnte nächstes Rennen wieder ganz vorne mitmischen, jenachdem wie die Whoops sind :D
    Aber Andersons Rennen war ja echt mal strange!

  • glaubst Du nicht dass Tomac am Ende ausgerollt ist und somit die Anderen rankommen konnten und nicht weil sie am Ende schneller waren als Tomac :kuck:

    Zitat von DJ Döner;1216733


    Ich hab dir übrigens nur einmal Rot gegeben, Wölfchen, der Rest waren andere Leute, die dich genau wie ich es auch tue, für einen Spinner halten :thumbup:


    Beitraege die nur darauf zielen andere User zu beleidigen gehen mir daumenbreit am vorbei :finger:

  • Dafür brauch man ja nur die Rundenzeiten vergleichen . Die werden aber wohl nicht im WWW einzusehen sein , oder ?

    Es kann schon mal passieren das ich die Wegstaben verbuchsele und mich verdrückt auskehre !! :thumbup:

    Kangoo-Center-TML die Adresse für den Kangoo Fahrer good2.gif

    Alle meine Beiträge könnten zu 99% Spuren von Ironie aufweisen ... ;)

    Ist der Keil auch noch so klein , muß er in die Nut hinein . Sollte das mal nicht so sein ...... :whistling:  :saint:

  • glaubst Du nicht dass Tomac am Ende ausgerollt ist und somit die Anderen rankommen konnten und nicht weil sie am Ende schneller waren als Tomac :kuck:



    Ausrollen bei drei bis vier Sekunden Vorsprung und die Kontrahenten auf 2 sec. ran kommen lassen?


    Ich glaube, DIE Nerven hat nicht mal Herr Tomac ...

    Gruß Dirk



    - - Team GELÄNDESPORT NORDOST - -



    „Es müßte ein brauchbares Mittelding geben zwischen lückenloser Informiertheit und glücklicher Ahnungslosigkeit.“
    (P. Schumacher)


    „Es kommt nicht auf die Anzahl der gelebten Jahre an, sondern auf das, was im Buch der Erinnerungen steht.“
    (Alex Huber)

  • Ich glaube, DIE Nerven hat nicht mal Herr Tomac ...

    Die Frage ist glaub eher wie körperlich beinander ist. Dass er grundsätzlich unheimlich fit ist, wird glaub ich von keinem angezweifelt. Aber auch an ihm gehen solche Einschläge wie neulich nicht völlig spurlos vorbei, da muss er evtl. gegen Ende des Rennens auch Tribut zollen. Andererseits wird auch er erfahrener und fährt taktisch klüger als früher, wo er einfach immer voll drauf gehalten hat, mit den bekannten Folgen.

    Wer nichts weiß muss alles glauben

  • Die Frage ist glaub eher wie körperlich beinander ist. Dass er grundsätzlich unheimlich fit ist, wird glaub ich von keinem angezweifelt. Aber auch an ihm gehen solche Einschläge wie neulich nicht völlig spurlos vorbei, da muss er evtl. gegen Ende des Rennens auch Tribut zollen. Andererseits wird auch er erfahrener und fährt taktisch klüger als früher, wo er einfach immer voll drauf gehalten hat, mit den bekannten Folgen.


    Ich wollte auch nicht ausschließen, dass Eli es aus bitterer Erfahrung mittlerweile gelernt hat, auch mal taktisch zu fahren und nicht unter Verdrängung jeglichen Risikos versucht, das Fahrerfeld komplett zu deklassieren (wie einige Male in der zurückliegenden Saison aber vor allem in 2016).


    Was ich lediglich nicht glaube, dass irgend ein Fahrer (ob er nun Eli Tomac heißt oder ElHombre) es auch nur ansatzweise rollen lässt, wenn sich die Konkurrenz lediglich 3 Sekunden hinter ihm befindet und vorwärts drängt.

    Gruß Dirk



    - - Team GELÄNDESPORT NORDOST - -



    „Es müßte ein brauchbares Mittelding geben zwischen lückenloser Informiertheit und glücklicher Ahnungslosigkeit.“
    (P. Schumacher)


    „Es kommt nicht auf die Anzahl der gelebten Jahre an, sondern auf das, was im Buch der Erinnerungen steht.“
    (Alex Huber)

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!