Fahrrad Schraubertip gesucht

  • Hallo,


    in letzter zeit habe ich mit dem Radfahren wieder angefangen und mein 7 oder 8 jahre altes Voitl entstaubt. Läuft auch erstaunlich gut (konditionsmäßig), nur mein XT Schaltwerk macht mir leichte Probleme.


    Beim schalten vom größten Gang auf die kleineren läuft mit jedem klick die Kette sauber aufs nächstgrößere Ritzel. In die Andere Richtung passiert dann einmal gar nichts und dann schaltets wieder 2 Gänge auf einmal. Anschlag oben/unten ist eingestellt, beim runterschalten sind die Gänge sauber drin.


    Während dem Schreiben bin ich jetzt darauf gekommen, dass der Zug zu langsam freigegeben wird und daher das Schaltwerk erst beim schalten von 2 oder 3 Gängen nachgibt...? Dürfen die Züge geschmiert werden? Womit?

  • Dass dürfte noch eine alte XT Schaltung sein wo die Zugspannung stimmen muss,
    die stellt man als erstes am Hebel ein.


    Gegebenenfalls schau mal nach der Bowdenzugverlegung ob da nichts klemmt.


    Öl in den Bowdenzügen ist meiner erfahrung nach nicht so toll mit der Zeit fängt man an dort Schmutz und Staub regelrecht anzuziehen, am besten den Zug mit der Hülle mit WD40 reinigen und weiter nichts vorsehen.


    Die Schaltung sitzt wirklich gerade?


    Einstellung L und H Schraube ist perfekt? Die obere H Schraube (high gear) sollte so eingestellt sein, dass das kleinste Ritzel und Rolle fluchten, untere L Schraube (low gear) so dass die Rolle genau über dem größten Ritzel fluchtet.


    Dann müsste es wieder funktionieren.


    Ach ja ist die Kette evtl. verharzt dass führt auch zu Schaltproblemen, einmal reinigen und dann mit Wachs oder Teflon schmieren

  • Ich denke auch das dein Schaltzug schwergängig ist . Wenn du glück hast dan ist es nur das letzte Stück das zum Schaltwerk geht . Du kannst ja mal die Schaltaussenhülle aushängen aus den haltern am Rahmen ,und Schauen wie leichtgängig der Zug geht . Wenn du ein dickflüssiges kettenöl hast dann kannst du den Zug damit schmieren .

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!