Bronce - Vergaser -Test ---KTM 300 exc 013

  • hallo Leute - hallo twinshocker,


    Samstag wurde ein Bronce-Gaser größe 30 - 36 - 40 an einer KTM 300 exc 2013 vom Enduro-Spezi Michl11 intensiev getestet.


    der Test befindet sich bei " Enduroforum.eu "
    Rubrik " Humorvolles " (wg. Werbung umgesetzt)
    unter " Smalltalk "
    Thema : " warum Vergaser-Abstimmungs-Probleme ? "


    "Humorvolles" wird nur bei Anmeldung sichtbar !
    Testergebnis ab Seite 28


    hallo twinshocker,
    endlich ein Tester der auch in einem Forum schreibt.
    deine Behauptung, dass meine modifizierten Bronce - Gaser nur an alten unmodernen Motoren Leistung bringen,
    widerlegt sich mit diesem Testergebnis gründlich.


    somit wird dein Bußgang nach Canossa immer warscheinlicher !


    wäre schön, wenn ein netter User, diesen meinen Thread, nach hierhin übertragen würde.


    gruß vergaser pinko

  • Deine Umsetzung auf enduroforum in die Spaßecke hat nix mit Werbung zu tun, sondern mit der Qualität deiner Beiträge!


    Dort hast du nun versprochen nichts mehr zu posten und jetzt tauchst du hier wieder auf.
    Vielleicht können wir dir hier das gleiche Versprechen abringen?


    :thumbsup:

  • bei solch deftiger Feindschaft ist der " arme Wandergsell " aber sehr betroffen.
    hat er doch die wirksamste Erfindung seit Vergasergedenken erbracht.


    ddog : die Qualität meiner Beiträge ist absolut korrekt, sonst hättest du sicherlich
    einen davon zitiert.


    unter euch 20 000 Mitgliedern ist nur einer mit "Schneid".
    dieser fährt meinen Gaser noch ohne den Bronce-Schieber, will aber partout nicht noch
    mehr Motorleistung über den B-Sch. annehmen.


    Fried-e-rich war schon immer voller Neid über meinen absolut funktionalen Gaser, deshalb
    gibt er mir auch kein Futter.


    der Bronce - Gaser ist trotzdem schon Weltweit bekannt, und wird seinen
    Erfolgszug unaufhaltsam fortsetzen.
    der nächste Test-Termin ist schon voller Erwartung gebucht.


    voller Zuversicht der kleine
    vergaser pinko


  • Ps: Beitrag Nr.1 lässt sich nicht mehr ändern, deshalb hier nochmal neu.
    bitte meinen Thread bei "enduroforum.eu"----"warum Vergaser-Abstimmungs-Probleme"
    NICHT NACH HIER ÜBERTRAGEN !

  • hallo twinshocker,


    im Schwesterforum "Enduroforum.eu" unter "warum Vergaser-Abstimmungs-Probleme?" kannst du nun wieder einen erfolgreichen pinko-vergaser-Test genießen.
    es handelt sich um einen Vortest bezügl. der Feststellung zur erforderlichen
    Vergaser-Durchlassgröße für eine noch nie bestückte 144 cc Enduro GASGAS.
    die richtige Vergasergröße kommt in kürze, aber wieder einmal MEHR ist bewiesen, dass der uralte Bing mit seiner Elefanten-Haut, Umbauten in jeder erforderlichen Größe erlaubt, und an "modernsten Motoren" den armseeligen Seriengaser "sehr alt" aussehen lässt.


    sei bitte nicht traurig Twin,
    beim nächsten Test mit passenden Durchlass, kommt es für dich noch schlimmer !
    und wische schon mal den Staub von den Wandertretern, denn an " Canossa " geht für dich kein WEG mehr vorbei,


    es grüßt dich,
    der klene pinko

  • hallo Freunde der Leistungs-Steigerung,


    gestern fand der zweite Bronce - Vergasertest auf der Crossbahn Wissen/Sieg statt.
    gegeneinander getestet wurden ein 28 - 32 - 36 und 30 - 35 - 40 Gaser an der o. erwähnten
    144er GASGAS.
    Test ist im Schwesterforum wie o.a. zu lesen.


    geehrter Twin, auch du solltest diese aufschlussreiche Info lesen, denn es ist doch besonders interressant, dass gestandene 450er Piloten sich bei Trainingsende danach erkundigen, wieviel ccm die klene GASGAS-Enduro denn hat.


    gruß, der ignorierte pinko


    ps ; höre gerade, der Test ist nun vorhanden

  • hey, Freunde des Drehmomentes,
    wie auch der gesteigerten Endleistung !


    der ultimative 144er bzw. 300er Enduro/Cross - Bronce - Vergaser - Endtest ist gelaufen.
    es galt noch, den kompliziert entstehenden Unterdruck, der sich über dem Bronce-Schieber
    bilden konnte, zu entlarven.
    desweiteren musste nachgewiesen werden, ob der schwere B-S tatsächlich vom
    Venturi-Luftstrom wärend des Motorlaufes weitestgehend getragen wird.
    beide Beweise wurden................wieder wie o.a. im Schwesterforum u. gleichem Titel
    nachzulesen.
    die Kern-Kritiker : ddog - Fried-e-rich renner - sowie der gute twinshocker, werden gebeten
    ihre Ignore-Funktion gg. meine Wenigkeit zu kappen, und der Fairnis halber, die sagenhafte Leistungssteigerung durch den Bronce - Gaser an heutigen modernsten Motoren,zu bestaunen und anzuerkennen.
    das Test - Endergebnis wird besonders meinem guten Kameraden twinshocker gefallen, denn twin wollte ja niemals glauben, dass der gute, idiotensichere Bing - Vergaser, genau in der heutigen modernen Neuzeit, alles an angeblich hochmodernen Vergasern so in den
    SCHATTEN STELLT , das z.B. die Endleistung kaum noch zu bändigen ist.
    schon am kommenden Samstag ist der nächste GEFORDERTE Bronce - Beweistest, im Raum Limburg fällig.
    der gute twin wird nun sicher das berühmte Handtuch werfen müssen, denn als echter Kerl
    weiss er, was " Ein Mann - Ein Wort " im Ramen seiner Einschätzungs - Niederlage bedeutet.
    wenn er den wohlverdienten Weg nach Canossa denn antritt, werde ich mit Standgas im Auto sitzend und Musik hörend, hinter ihm hertuckern.............. nur für den Fall der Fälle.


    es grüßt euch alle,
    der klene pinko.

  • hey, Freunde des Drehmomentes,
    wie auch der gesteigerten Endleistung !...die Endleistung kaum noch zu bändigen ist...


    Bin ja ein echter Fan von Bronze - kommt als Kunstobjekt echt gut, hätte in diesen zinslosen Zeiten gerne mehr davon.


    Wenn man Bedarf an kaum noch zu bändigender Leistung hat gibt es eine wesentlich ältere Erfindung: Der Hubraum, er wurde (glaube ich zumindest) von einem Gewissen Karl-Heinz Hubraum schon Anfang des 19. Jhdts erfunden. Wo genau, kann ich nicht sagen, evtl. im Rheinland, dort ist man ja bekanntlich mit allem recht großzügig, also auch mit eben diesem Hubraum. Diese Erfindung bringt sehr zuverlässig mehr Leistung und ich kenne so gut wie keinen Fall in dem sie nicht geholfen hätte. Ich möchte mich hier gerne selbst zitieren: "Die 500er Zweitakter wurden nicht abgeschafft, weil sie zu wenig Leistung hatten".


    Ein anderer Aspekt, ist auch die von Bronze-Pink so geforderte "Leistung", hierzu ein mir bekannter Austro-MXer und Trainer von durchaus notablen Mopped-Racern:
    "Bevorst a Sölva-Gabl kaufst, lernst erst amol fahrn!"
    Und: "Da Vodr hod gfrogt, was ma an der 85er machn kann, damit der Bua gwinnt - I hob gsogt, er soll statt mitm Roller mit Mountainbike durchs Fahrerlager foan - aba woast da Bua woar eh a Oaschloch!"
    :teufelgri:teufelgri:teufelgri:teufelgri

  • hallo 610er,


    danke dir für deinen klugen Konter.
    aber Hubraum herzustellen ist doch keine Kunst, kann doch jeder Bastler.
    jedoch aus wenig Hubraum, viel Leistung incl. Drehmoment heraus zu holen, das ist enorm schwierig, und zeugt vllt. von Erfahrung.
    ......und das die 300er Endleistung, mit einem abgestimmten Bronce-Gaser, ..........kaum noch zu bändigen ist,....... stammt nicht von mir, sondern von den Test-Fahrern.
    und wenn ein Tester sagt,........die Kiste geht jetzt wie die Hölle.........dann höre ich das nat. gern, denn diese Aussage belegt mir, dass der Bronce Überlegenheit demonstriert.
    selbstredend richten sich die einzelnen Test-Aussagen immer auch nach den Kräfteverhältnissen
    des jeweiligen Fahrers.
    und Fahren sollte man schon etwas können, bevor man einen B - Gaser montiert.


    für deine Meinung danke ich dir.


    vp

  • engl :


    so wie du vor dich hinstammelst, zeigst du der Öffentlichkeit immer wieder, dass du nicht den geringsten Sachverstand besitzt.


    vp

  • War Anfangs ja auch skeptisch, hab mir aber in einem anderen Forum die Berichte von den Testern durchgelesen und die waren zumindest allesamt begeistert und zufrieden von der Arbeit des Vergaserguru-Pinko. Laßt ihn doch machen, brauchts ja nur nicht lesen wenn euch die Berichte nerven.

  • hallo Freunde der besonderen Motor-karakteristik,


    gerade ging wieder ein Extra - Test zu ende.


    im Moment ist unter, wie o.a. ein interressantes Photo zu sehen,
    der kommentar dazu folgt in kürze.


    vp

  • alles klar Freunde,


    der Beitrag ist grad gekommen, incl. eines Spannenden Cross-Zweikampfes mit absolut gleichwertigen Fahrern, aber ungleichen Motoren, einmal 144cc u. einmal 300cc.
    lesenswürdig,


    gruß pinko

  • hey Freunde des speziellen Geschmackes


    wisst ihr wie das ist, wenn ein Enduro-Pilot nach einer ausgiebigen Test-Fahrt mit einem
    Pinko-Bronce-Gaser, das Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht bekommt ?
    und das auch noch nicht nach 8 Minuten ?
    neee ? weil euch das mit dem übermäßig Serien-Benzin-Schluckern niemals passieren kann ?
    tröstet euch,
    morgen kommt der Test-Bericht,(siehe oben) und es sei schonmal gsagt, der Tester redet von tatsächlich
    gefühlten 10 (Zehn) Mehr-PS.


    bleibt am Gaser,
    vp


    ps; verdammig, nu kann der arme twin den Test nicht lesen, weil er mich wie auch
    der Fried-e-rich, auf ignore gesetzt hat.
    wat tun mich die ärm kerls leid.

  • Wo kann man denn die "Tests" lesen? irgendwie wirst auch nur du aus deinen posts schlau, ich weiß beim besten Willen nicht was deine Anspielungen zu bedeuten haben.


    Was kostet denn so ein Vergaser? Und das hatte ich dich schon vor ein paar Jahren gefragt, da kam dann auf einmal nur noch Gestammel. Also hör auf dich lächerlich zu machen und komm stattdessen mal mit ein paar neutral geschriebenen Fakten.


    LG Enno

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!