MX2/MXGP/MXoN - 17/18/19/20 und folgende

  • naja....in den Fahrer hätten Sie aber von dem Sprung nie hineinspringen können.


    ....

    aber wiederum ist die gelbe Flagge ebend eine Regel...die Fahrer können ja nicht wissen wo die Gefahr ist und wenn gelb dann ebend nicht springen.


    Richtig!

    Die Fahrer können schließlich nicht wissen, warum eine gelbe Flagge geschwenkt wird und schon gar nicht nach gutdünken selber entscheiden. Das wäre ja dann sinnlos.


    VG Erhard

    Don´t ask what you can do for your suspension - ask what your suspension can do for you!

  • Also ich denke nicht das Fernandez dem Gajser sonderlich viel Schützenhilfe geben kann...

    Ob und wie lang er das Tempo der Spitzenleute gehen kann, muss sich erst zeigen. Ich geh auch nicht davon aus, dass es für ganz weit vorn reicht, Top10 vielleicht aber schon.

    Beim MX isses aber so, dass man selbst von nem schlechteren Startplatz aus erstmal im Vorderfeld liegen kann, und dann den Gegner auch blockieren kann, solang bis der eigene Teamkollege nen Vorsprung rausgefahren hat.

    Ob Fernandez Herlings aber grad im Sand aufhalten kann, weis ich ja nich.. :/


    Kann man halt nur hoffen, dass das ohne schmutzige Aktionen läuft.


    Gariboldi von Honda hat sich ja ziemlich aufgeregt letztens. Finde das aber bisschen scheinheilig von ihm. KTM hat Cairoli und Prado nicht als Schützenhilfe für Herlings eingestellt, sondern genauso als Titelanwärter. Und vorm letzten GP gabs niemals auch nur nen Hauch von gegenseitiger Unterstützung. Ganz im Gegenteil, Prado hat grad gegen die anderen zwei KTMs öfter den härtesten Widerstand geleistet, bis hin zum Zielcrash mit Jeffrey. Und mit Tony gabs da auch Aktionen. Und dann hat Prado im 1. Lauf Tim fast schon vorbei gewunken. War dann wohl der Grund, warum KTM die Reißleine gezogen und ihm klar gemacht hat, für welchen Hersteller er fährt. Und für Toni galt das dann auch.

    Gariboldi hat dann bisschen die Welle gemacht, aber will der erzählen, dass Evans (wenn gesund) den Tim bei so nem engen Titelkampf so spät im Jahr noch aufgehalten hätt?

    Gari motzt über KTM, aber jetzt holt er Fernandez, der natürlich NICHT um Punkte fährt, sondern nur für Tim da sein soll. Optimal für Honda, wenn er den Gegnern Punkte abnimmt, aber wenn's dafür nicht reicht, dann indem er sie wenigstens aufhält. Ob das jetzt 'ehrenvoller' ist als das von Tony letztens, weis ich ja nicht... X/

  • Ob und wie lang er das Tempo der Spitzenleute gehen kann, muss sich erst zeigen

    Beim Finallauf der Viertakt-DM wurde mal von einem süddeutschen Motorrad-Importeur dessen Name mir gerade entfallen ist ein schneller Mann extra für dieses Rennen engagiert um den Gegner vom Markenkollegen ( die waren 1. und 2., ) beim Start einfach runterzufahren .Ich will das natürlich niemandem unterstellen

  • Richtig!

    Die Fahrer können schließlich nicht wissen, warum eine gelbe Flagge geschwenkt wird und schon gar nicht nach gutdünken selber entscheiden. Das wäre ja dann sinnlos.


    VG Erhard

    Deshalb verstehe ich auch nicht, warum die Aktion ohne jegliche Konsequenzen geblieben ist. Seewer hat als einziger richtig reagiert und deutlich abgebremst, während die anderen beiden den Sprung durch gesprungen sind.

  • Beim Finallauf der Viertakt-DM wurde mal von einem süddeutschen Motorrad-Importeur dessen Name mir gerade entfallen ist ein schneller Mann extra für dieses Rennen engagiert um den Gegner vom Markenkollegen ( die waren 1. und 2., ) beim Start einfach runterzufahren .Ich will das natürlich niemandem unterstellen

    War ich mit dabei....... 1993

  • Ich behaupte jetzt mal das der Gariboldi , wenn er auch 3 Top Leute hätte , genau das gleiche machen lassen würde . Wie wohl jeder andere Rennstallboss in solch einer Situation .

    So ist das nun mal in dem Metier geworden ...... ?(


    Es kann schon mal passieren das ich die Wegstaben verbuchsele und mich verdrückt auskehre !! :thumbup:


    Kangoo-Center-TML.de die Adresse für den Kangoo Fahrer :thumb:


    Alle meine Beiträge könnten zu 99% Spuren von Ironie aufweisen ... ;)

  • Deshalb verstehe ich auch nicht, warum die Aktion ohne jegliche Konsequenzen geblieben ist. Seewer hat als einziger richtig reagiert und deutlich abgebremst, während die anderen beiden den Sprung durch gesprungen sind.

    Ja, das ist absolut nicht nachvollziehbar.

    Kenny wäre beim SX dafür auf jeden Fall hart bestraft worden X/ Aber gut, das ist ja SX und in USA :whistling:

  • Deshalb verstehe ich auch nicht, warum die Aktion ohne jegliche Konsequenzen geblieben ist. Seewer hat als einziger richtig reagiert und deutlich abgebremst, während die anderen beiden den Sprung durch gesprungen sind.

    wie heist es dann doch immer ...hat der Schiedsrichter nicht gesehen :rolling:

    Zitat von DJ Döner;1216733


    Ich hab dir übrigens nur einmal Rot gegeben, Wölfchen, der Rest waren andere Leute, die dich genau wie ich es auch tue, für einen Spinner halten :thumbup:


    Beitraege die nur darauf zielen andere User zu beleidigen gehen mir daumenbreit am vorbei :finger:

  • und die Aufregung um Cairoli kommt wohl mehr daher, weil er förmlich "angehalten" hat, damit Herlings ihn noch überholen konnte

    wäre er selber an Cairoli rangefahren und der hätte nur Platz gemacht , wäre das sicher nicht so hochgekocht.

    Zitat von DJ Döner;1216733


    Ich hab dir übrigens nur einmal Rot gegeben, Wölfchen, der Rest waren andere Leute, die dich genau wie ich es auch tue, für einen Spinner halten :thumbup:


    Beitraege die nur darauf zielen andere User zu beleidigen gehen mir daumenbreit am vorbei :finger:

  • Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Aber was für ein Comeback von Herlings nach den 2 Stürzen. Jacobi auch mit nem krassen Abflug...


    Ich fänd es toll, wenn sich Febvre den Titel schnappen würde. Damit hätte vor der Saison wohl wirklich niemand gerechnet.

    da sind wir schon zwei die febvre den titel wünschen .

    mir ist febvre irgendwie sympathisch.

    und verdient hätte er es allemal. für paulin hats ja nie ganz gereicht,

    deshalb darf der titel jetzt ruhig mal nach frankreich gehen.

    spannender geht es nimmer.

    wie kann das sein dass Hsu auf einmal so schnell ist ?

    von dem hat man ja lange nix mehr gehört.

  • "Bei allen DMSB (inkl Clubsport) und FIM gilt das hier :


    Punkteschema

    25, 22, 20, 18, 16, 15, 14, 13, 12, 11, 10, 9, 8, 7, 6, 5, 4, 3, 2, 1"



    Quelle (Pabst irgendwann aus 2019)


    ....für alle die während der Läufe mitrechnen wollen und manchmal mit der Verteilung durcheinander kommen, so wie ich ;))))


    ahja und ich finde der erste soll gewinnen, also " go der örste"

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!