Ich hab gute Laune weil...

  • Glückwunsch. Was beinhaltet den der Gewinn alles ?Party mit Koks und Nutten ^^ ;)

  • Das freut mich aber für dich Mike und ich wollte gerade schreiben das du beim hoch - runter fahren ja mal bei rein schauen könntest . Hab dann aber gelesen das du per Luftfracht nach Ö und zurück reisen wirst . X( ;) :prosit:

    Es kann schon mal passieren das ich die Wegstaben verbuchsele und mich verdrückt auskehre !! :thumbup:

    Kangoo-Center-TML die Adresse für den Kangoo Fahrer good2.gif

    Alle meine Beiträge könnten zu 99% Spuren von Ironie aufweisen ... ;)

    Ist der Keil auch noch so klein , muß er in die Nut hinein . Sollte das mal nicht so sein ...... :whistling:  :saint:

  • ROHR im Gebirge Beta 2025 Presse Präsentation.

    Viel Spaß, wenn Ihr die Strecke fahren dürft: Ist ein tolles Gelände. DanyMC und ich waren am Samstag dort.

  • Viel Spaß, wenn Ihr die Strecke fahren dürft: Ist ein tolles Gelände. DanyMC und ich waren am Samstag dort.

    Nö, das ist im Gebiet des Mountain Enduros, nicht am RedStag Trail, quasi einen Berg weiter.


    Hätt mich auch gejuckt die Betas durchzutesten, vor allem die 200er würd ich echt gern probieren.....

  • Nö, das ist im Gebiet des Mountain Enduros, nicht am RedStag Trail, quasi einen Berg weiter.

    Aso, hätte gedacht, sie lassen die Journalisten beim RST fahren.


    Dann ist die Strecke eh noch besser ;)

  • Zurück zu den Rasenrobotern!


    Seit gestern fährt auf meinem Hof ein

    GPS u.a. gesteuerter Mäher.


    MAMMOTION YUKA 2000


    Das ist mal wieder ein chinesisches Zauberwerk.

    Bin begeistert.

    Auspacken, Antenne und Ladestation hinstellen.

    Per Hand 1x ums Grundstück und Hindernisse fahren.

    Mähen!

    Und vergleichsweise günstig, wenn man die Preise der Kabel Maschinen

    anderer Hersteller kennt.


    Ach so, bei mir werden 2 Gardena Mäher frei!

    1x Gardena sileno City smart 500

    1x Gardena sileno City 1250 ohne smart.

  • Ich kreise schon länger um den Mammotion Luba.


    Mich hält noch ab, wie es da mit der Ersatzteilversorgung aussieht.

  • Glaube wenn es um Qualität und Langlebigkeit geht, für kein Weg an Husqvarna vorbei.

    Wir haben einen in der Firma der fährt seit über 20 Jahren.

    Da machen die 2 neueren Geräte von Stiga mehr Probleme bei uns, wobei die nach den Anlaufschwierigkeiten im ersten Jahr, jetzt eigentlich auch gut laufen. Sind aber erst die zweite Saison im Einsatz.

  • Ich habe 2 Husqvarna Radmotoren von 2023 demontiert.

    Schrott!

    Kompletter Dreckeinbruch mit anschließender Getriebezerstörung.

    Konstruktion nochmal so geändert, dass Reparatur noch komplizierter

    bis unmöglich.

    Vermutlich wird die Ersatzteiversorgung von Mammotion nicht schlechter sein.

    Motoren für Räder und Mähwerke wirds geben.

    Preisfrage?

    Würde sie wie bei Motorrädern nicht zu lange fahren.

    Nun muss ich erstmal Erfahrungen sameln.

    Geil ist, dass sie Streifen, Schachbrett o. a. Muster mähen können.

    Demnächst auch frei wählbare Muster - lawn printing.

  • Vermutlich wird die Ersatzteiversorgung von Mammotion nicht schlechter sein.

    Hoffentlich. Bin mir aber bei den CN-Startups nicht ganz so sicher. Die können recht schnell wieder weg sein und obs die Elektronik, usw. wirklich länger auf Lager halten.....

    Bei einem 1000,- Mäher, wenn er 5 Jahre läuft und dann die Patschen streckt. OK.
    Für die große Wiese, als Ersatz fürn Rasentraktor, brauch ich einen AWD und ca. 3000m², deshalb schau ich schon länger auf den Mammotion Luba 5000. Das sind 3000,- und wäre dann schon ärgerlich wenn nach 2-3 Jahren einen nicht reparierbaren Defekt gibt.

  • Ja, stimmt!

    Aber die Husqvarna Preise sind echt ausverschämt.

    Und Kamera haben die NERA Modelle auch nicht.
    Für das Geld kriegst du 2 im 5000qm Bereich.

    Mir ist es eigentlich egal woher die Dinger kommen und Werbung will ich auch nicht machen.

    Man sieht auf YT inzwischen viele Mammotion Nutzer, die ganz gut klar kommen.

    Aber Probleme gibts da natürlich auch.

    Ich finde 5 Jahre übrigens okay! Wer baut noch was für die Ewigkeit.

    Was ich unterschätzt habe, bis ich auf die Motorproblematik gestoßen bin, ist die

    pflegliche Behandlung und wenn möglich selten NASS mähen oder nass machen.

  • Um Politik geht es mir auch nicht, aber bei Tech-Startups generell, besonders aus CN, ist es oft ein Kommen und Gehen. Firmen werden in Akkord gegründet, Gelder eingesammelt, Try&Error, obs läuft oder nicht.


    Bei 3000,- Anschaffung sind mir 5 Jahre schon zu wenig. Kann ja auch früher Etwas defekt werden.


    Mein Worx lief (derzeit wegen Baustelle abgebaut), ca. 5 Jahre, bei ziemlich jeden Wetter, wie er halt laut Regensensor meinte, ob er arbeiten soll oder nicht.
    Abundzu ist er halt zu gewachsen, dass sich die Mähscheibe nicht mehr drehte ;) Dann mal ausgeputzt. Bei einem 500,- Gerät, darf man nicht schimpfen.

  • Da hast du vollkommen Recht!

    Oft sind die einfachen Lösungen sehr erfolgreich!


    Da du ja eine 2 rädrige Husky hast, kann auch mal damit gegen

    wucherndes Grüne vorgegangen werden.

    Find ich!

  • Weil morgen der erste Tag des Jahres ist,an dem der verdiente Euro im eigenen Geldbeutel landet,endlich für mich arbeiten :)


    Heute ist Steuerzahlergedenktag,3 Wochen später als 2023!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!