Ich hab gute Laune weil...

  • Weil ich die FZR jetzt wieder (fast) klar habe.

    Ist nach ca. 20 Monaten Pause nur noch auf 3 Zylindern gelaufen.

    Ansauggummis zwischen Vegaser und Kopf sowie Vergaser und Lufikasten total im Arsch, Durchmesser um 10mm jeweils geschrumpft und total hart.

    Gummis und Kerzen neu und das Schätzchen läuft wie neu, jetzt die 12 Jahre alte Bereifung noch erneuern und dann kann man mal wieder angasen!

    Dieses Posting entspricht der EU Directive 2002/75/EC !!!
    Jegliche Interpunktion, Grammatik und Orthographie ist frei erfunden.
    Kein Nörgeln, Kritisieren oder Belehren ohne mein Einverständnis!



    HUSABERG TE300 2013
    HONDA CR500R 1998
    YAMAHA FZR1000 3LE 1992

  • Hatte ich schon. War sehr handlich und vorallem komfortabel.

    Idealwäre 1100 öliger Motor in W 750 Rahmen ... und die ganze Kiste bissl schlanker incl

    Verkleidung abgesägt und Superbike Lenker und Motor mit Keihin Fcr 39 garniert :*

    1100er passt ins 750er Chassis.

    Verkleidung abgesägt und Superbike Lenker ist sowas von Übel!


    Wer sowas macht gehört in den Knast, wer Sportler fahren will hat Stummel zu fahren.

    - Honda CR 250 2000

    - Honda CRF450R 2021

    - KTM EXC 500 2012

    - Ducati 900SS 1994

    - Ducati 996 1999

    - Ducati 1096 2019 (Eigenbau, 916 mit 1098 Triebwerk)

    - Honda VTR 1000 SP1/2 200X
    - Pannonia TLF250 1958

  • Einspruch!!!!

    Ich hatte damals die allererste gsxr 1100r. Ich habe nach einem Jahr die Verkleidung abgebaut und einen Motocross Lenker montiert. Zu der Zeit gabs noch nicht mal den Begriff Streetfighter. Das war eines der besten moppeds die ich je besessen habe. Und ich hatte schon sehr viele. Der heule ich heute noch nach 😩( ich habe sie damals für ne RD 500 verkauft, aber die hatte ich nicht lange. Einfach nicht Alltagstauglich)

  • Und was machste dann mit dem Bückeisen mit Stummellenker. Hat artgerecht bewegt im öffentlichen Straßenverkehr imho nix verloren.

    VG Erhard

    Don´t ask what you can do for your suspension - ask what your suspension can do for you!

  • GSX waren daa nicht diese wackel dinger, ende der 80er, anfang der 90er ? Au f der Autobahn richtung Hamburch, sind die grundsätzlich ins schlingern geraten beim überfahren der mittleren Betonplattenrille. Sah zumindest lustig aus von hinten. :/

    spitz rein und unter zuch wieder raus


    Diese Nachricht wurde mit Hilfe einer Taschenlampe, in das Ende eines offenliegenden Glasfaserkabel gemurkst

  • GSX waren daa nicht diese wackel dinger, ende der 80er, anfang der 90er ? Au f der Autobahn richtung Hamburch, sind die grundsätzlich ins schlingern geraten beim überfahren der mittleren Betonplattenrille. Sah zumindest lustig aus von hinten. :/

    Stimmt. Da hatte ich auch eine. Die fuhr mit meiner Freundin hinten drauf besser als mit mir alleine. Aber das Motorrad war immer noch besser als mein erstes großes mopped: Honda cb900 bol d‘or. Die hat gewackelt. (Das Gerät habe ich aus purer Sentimentalität vor Jahren wieder von demjenigen, der sie mir damals abgekauft hat wieder zurück gekauft. Gefahren bin aber damit bis jetzt noch keinen Meter).

    Aber wir hatten es hier von den GSXR- Modellen. Und das war in meinen Augen ein echter Meilenstein. Perfektes Fahrgestell und potentes Triebwerk gepaart mit anständigen bremsen. Da hat mal gar nichts gewackelt außer die Leute mit dem Kopf weil das Ding so super war.

    Ich glaube sogar das war zu der Zeit die leichteste 1100er überhaupt. Das Gedächtnis sagt 187 kg trocken. Muss mal nachschlagen ob das stimmt.....

  • Na, die ersten GSXR haben auch ordentlich gewackelt.

    Die erste, 1985 am meisten, dann kam 86 eine längere Schwinge und es war etwas besser.

    Die 750er hatte auch serienmäßig die ersten 3 Jahre Flachschieber drauf, bevor sie diese im Vergleich langweiligen Gleichdruckvergaser verbaut haben.



    friedrich renner natürlich belastet es mich nicht all zu sehr wenn Jemand entsprechend umbaut, es ist nur ziemlich schade wenn deshalb des öfteren originale Verkleidungen zerschnippelt werden. Dadurch das viele dieser Modelle als Fighter vergewaltigt wurden gibt es kaum noch gute Originale.


    Guter Verkleidungen zu finde ist umso schwerer...



    erhard kommt halt drauf an wo man wohnt, hier gibt's schon noch nen paar Ecken wo man die Sau mal fliegen lassen kann.

    - Honda CR 250 2000

    - Honda CRF450R 2021

    - KTM EXC 500 2012

    - Ducati 900SS 1994

    - Ducati 996 1999

    - Ducati 1096 2019 (Eigenbau, 916 mit 1098 Triebwerk)

    - Honda VTR 1000 SP1/2 200X
    - Pannonia TLF250 1958

  • Ich hatte damals die allererste gsxr 1100

    +

    Die 750er hatte auch serienmäßig die ersten 3 Jahre Flachschieber drauf, bevor sie diese im Vergleich langweiligen Gleichdruckvergaser verbaut haben.

    Ich hatte die letzte 1100er GSRX von 91, mit offenen Flachschiebern und offener Yoshimura Anlage. Der ESD war so klein wie eine 500ml Spraydose und der Sound dementsprechend geil, böse:

    susi 2.jpg


    Diese lief bis Vmax stabil. Aber viel mehr als 260 waren nicht drinnen.

    Sound war so "geil", dass es mit der Rennleitung nicht einfach war: Autobahn bißerl flotter, auf der anderen Seite die Rennleitung und schon gesehen wies zum Auto gingen, wohl zum Funk gegriffen haben. Ortsgebiet, 5. Gang, minimales Gas und trotzdem jedesmal angehalten worden.

  • Solche Moppeds waren mit der Grund, dass die Vorschriften immer mehr unverhältnismässig angezogen wurden.

    Hat natürlich wenig genützt die legalen Neuzulassungen zu kastrieren, weil der Lärm ja weiter vom Altbestand kam, oder eben von illegalen Umbauten.


    VG Erhard

    Don´t ask what you can do for your suspension - ask what your suspension can do for you!

  • Bin dann wohl auch ein schlimmer Finger, meine zugelassenen Ducs haben alle offene Termins und teils offene Ansaugung.


    Man muss halt immer gucken wo, wie und wann man fährt.


    Die Kiste die ich am meisten fahre würde vermutlich eh direktstill gelegt werden, GFK Tank mit Sichtfenster, kleiner Spiegel am Lenkerende, offene Kupplung, sporadisch offene Riemen, offene Airbox und offener Schalldämpfer am Eigenbau 2in1 Krümmer.


    Bislang ging es aber jahrelang gut und man hat den Vorteil die Kiste auch recht ruhig fahren zu können.


    Zwei mal, ich glaube einmal lasern und einmal Kontrolle wollten Sie mich anhalten, hatte aber keine Zeit dafür.

    Kam dann auch nichts weiter und laut Bußgeldkatalog ist es bei der Kiste eh günstiger weiter zu fahren anstatt zu diskutieren.

    - Honda CR 250 2000

    - Honda CRF450R 2021

    - KTM EXC 500 2012

    - Ducati 900SS 1994

    - Ducati 996 1999

    - Ducati 1096 2019 (Eigenbau, 916 mit 1098 Triebwerk)

    - Honda VTR 1000 SP1/2 200X
    - Pannonia TLF250 1958

  • Es gab auch Ducati Königswellen oder Guzzi, die mit offenen Trichter über 100.000km alt geworden sind...

    - Honda CR 250 2000

    - Honda CRF450R 2021

    - KTM EXC 500 2012

    - Ducati 900SS 1994

    - Ducati 996 1999

    - Ducati 1096 2019 (Eigenbau, 916 mit 1098 Triebwerk)

    - Honda VTR 1000 SP1/2 200X
    - Pannonia TLF250 1958

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!