• Ich finde die ist extrem verheizt, verkratzt und verbastelt. Allein wie die untere, massive Kettenführung aussieht, wie oft ist da eine alte, überdehnte Kette gerissen / vom Ritzel gesprungen. Schau Dir in diesem Zusammenhang mal die Schwinge genauer an, was die so abbekommen hat. Oder die Motordeckel, von einem ist ja fast nichts mehr übrig (wieder Thema Kette). Und wie es im Motor aussieht, weiß man erst, wenn man ihn geöffnet hat!


    Das sehe ich überhaupt nicht so! Die KTM sieht doch sehr original und unbeschädigt aus. Letzlich hängt so was vom Preis ab und davon, was man damit vor hat.


    Bei Restauration mit dem Ziel "besser als neu" muss man natürlich alles aufbereiten und vieles durch Neuteile ersetzen. Gut restaurierte Oldtimer mit originaler Patina sind aber heute immer begehrter und - jedenfalls nach meinem Eindruck - sowohl in der Auto- als auch der Motorradszene auch wertvoller. Und für eine solche "Soft-Restauration" scheint mir die KTM durchaus geeignet!


    Was natürlich immer gemacht werden muss: Motor/Lager/Öle/Dichtungen. Das kostet natürlich auch schon noch mal Geld.


    Fazit: Bei einem attraktiven Preis finde ich die klasse! KAUFEN!!!


    Gruß
    Johannes

    • Offizieller Beitrag

    Wenn man sich die KTM so auf den Bildern ansieht: An der muß so gut wie alles neu gemacht oder aufbereitet werden bzw. durch Neuteile ersetzt werden!


    Ich finde die ist extrem verheizt, verkratzt und verbastelt. .......


    Wir reden hier von einem 34 Jahre alten Geländemotorrad !
    Da ist mir sowas ehrliches auf jeden Fall lieber als z.B. so eine Blender - Amirestauration. Da sieht man was man hat.
    Ausserdem wissen wir ja nicht ob er die 100% schön herrichten will.

  • Also eigentlich wollte ich sie schon komplett neu aufbauen. Was mich jedoch noch zögern lässt ist der Preis. Mittlerweile hat sich auch der XR Anbieter wieder gemeldet, jetzt will er sie doch wieder los werden :rolling: . Schauen wir mal vielleicht geht bei der noch was beim Preis.
    Hier noch ein Bild der XR, die ist sogar noch ohne Blinker typisiert worden.

  • Also eigentlich wollte ich sie schon komplett neu aufbauen. Was mich jedoch noch zögern lässt ist der Preis. Mittlerweile hat sich auch der XR Anbieter wieder gemeldet, jetzt will er sie doch wieder los werden :rolling: . Schauen wir mal vielleicht geht bei der noch was beim Preis.
    Hier noch ein Bild der XR, die ist sogar noch ohne Blinker typisiert worden.



    Was soll sowas kosten ?
    1500-2000 rum schätze ich.
    Dann nimm die, die ist um längen besser. War dem Colt Seavers seine ....
    http://suchen.mobile.de/motorr…1&negativeFeatures=EXPORT

  • Also eigentlich wollte ich sie schon komplett neu aufbauen. Was mich jedoch noch zögern lässt ist der Preis. Mittlerweile hat sich auch der XR Anbieter wieder gemeldet, jetzt will er sie doch wieder los werden :rolling: . Schauen wir mal vielleicht geht bei der noch was beim Preis.
    Hier noch ein Bild der XR, die ist sogar noch ohne Blinker typisiert worden.



    Die sieht verdammt hoch aus, oder täuscht das Bild :glotz:

    • Offizieller Beitrag

    Was soll sowas kosten ?
    1500-2000 rum schätze ich.
    Dann nimm die, die ist um längen besser. War dem Colt Seavers seine ....
    http://suchen.mobile.de/motorr…1&negativeFeatures=EXPORT


    Wer so einen Scheissdreck in die Anzeige schreibt würde von mir schon aus Prinzip boykottiert ...... :biggrin:

  • Die xr 2000 die kati 1000.



    Meine Meinung:
    Für 2000 würde ich deine gezeigte Honda nicht kaufen, da ist die Honda bei mobile.de um längen besser.


    1000 für eine KTM im Urzustand, sowas fahrbereit zu machen, da kommst locker im Preis höher als die fertige Honda.


    Schau dich nach einer besseren Substanz um, die KTM würde ich auch nicht kaufen für den Preis.

  • Meine Meinung:
    Für 2000 würde ich deine gezeigte Honda nicht kaufen, da ist die Honda bei mobile.de um längen besser.


    1000 für eine KTM im Urzustand, sowas fahrbereit zu machen, da kommst locker im Preis höher als die fertige Honda.


    Schau dich nach einer besseren Substanz um, die KTM würde ich auch nicht kaufen für den Preis.



    Danke für deine Meinung!
    Ich hätte noch eine LC4 500 Bj1989 5000km von nem Bekannten im Auge. Motor wurde gerade neu gemacht. Für €1000. Müsste vielleicht auch mal gewaschen werden aber sonst ganz gut in Schuss. Ist zwar nicht ganz das Baujahr das ich suche aber trotzdem noch vor 90 und ich glaub für meine Zwecke noch in Ordnung.

  • XR vs. XR


    könnte es sein, dass hier ein wenig die Modelle durcheinnander kommen?


    Bei der einen handelt es sich um die erste Pro-Link XR 500 R mit dem Motor aus der XL 500 R - der ohne Ölfilter und bei dem gern mal nachts von der Disse heim die Krümmer glühten. Im Urzustand so unter 40 PS. Hat Hinten glaub auch nen 17-Zöller wie die XL. Wurde glaub nur 81 und 82 gebaut.


    Bei der zweiten sind wir beim Nachfolger - wie man leicht am Kopf erkennen kann "RFVC" = RotFront-VietCong, diese gabs IMHO nur ganz kurz bzw. nur auf exotischen Märkten (z.B. Österreich :biggrin:) als 500er, sonst nur als DIE XR600R, die bis 2000 gebaut wurde. Bei der ganz frühen RFVC wird noch der (unbeliebte) Doppelvergaser verbaut sein.



  • Da hast du Recht 610er.
    Die das sind zwei verschiedene Modelle!
    Genau wie du sagst die eine ist das erste Pro-Link Modell unter 40PS hinten 17" die andere die erste mit RFVC die es dann als 600er gab.
    Wie gesagt die Lichtmaske :love: der XR (erste Pro-Link) ist einfach geil IMHO und ich werds auf jeden Fall Probefahren nächste Woche :mx:

  • Ja hab überlebt. War eigentlich ganz in Ordnung. Was soll ich sagen, am Dienstag hol ich die KTM ab. 😜


    Ist die bessere Wahl,schon wegen der Ersatzteile. Die Honda die bei den Piraten aufgebaut wurde ist wunderschön, keine Frage. Bekommt man aber locker 2 Rotax dafür.:grr:
    Gruß, Ralf

    Herr B.aus B.hat gesagt ich wär ein ,,Pingel''. Er hat recht !
    Vitamine ? LC1,was sonst???

  • Ja die XR 500 oben auf dem Bild ist garantiert von 81 oder 82 (eher 82 nach dem Design des XR-Aufklebers, 81 war der schwarz) , noch ohne den Radial Kopf.
    "Fast Stinknormale" XL-Technik, vielleicht eine etwas schärfere Nockenwelle, offiziell 35 PS. Aber ging wesentlich schneller als damals die XT. Alles war besser , Durchzug, Drehfreudigkeit und wesentlich geringerer Verbrauch:)
    War damals meine erste "Gelände"-Maschine und nach einem Jahr hin und her hatte ich endlich auch TüV. (Mit geliehenem XL-Tank, für den TüV umgerüsteten Scheinwerfer und Rücklicht, Ochsenaugen, Batterie unter die Sitzbank geklemmt) Wat ein Drama, wenig Geld, Ochsenköpfe als TüV-Prüfer und ich selbst wenig Ahnung..
    85 verkooft...

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!