Dauerlicht an den 2015er Modellen

  • Ich habe es fast befürchtet, an meiner 2015er SD habe ich Dauerlicht. Hat sich schon wer Gedanken gemacht, am einfachsten wäre ja ein Schalter versteckt und gut, aber warum hat KTM so einen Mist überhaupt gemacht ?!

    mfg Martin


    Alles wird gut ! Und manchmal sogar besser ;-9 ...
    ... und (Zitat meiner Ex-Frau an) wenn schon Schei*e, dann mit Sonne, ab nach Italien ...(Zitat meiner Ex-Frau aus)

  • Ich habe es fast befürchtet, an meiner 2015er SD habe ich Dauerlicht. Hat sich schon wer Gedanken gemacht, am einfachsten wäre ja ein Schalter versteckt und gut, aber warum hat KTM so einen Mist überhaupt gemacht ?!



    EU Richtlinie oder sowas!?
    Kann man nicht die "alten" Schalter verwenden!?

  • Mach dir nen kabelschalter von ner Stehlampe dazwischen und schalt sie einpolig ab... Kostet 90ct und wenn du sie bis zur lampenmaske versenkst, dann ist im schlimmsten Fall licht an...



    ...!

  • Ja so werde ich es machen. So ein Schieß, ist nur bei den SIXDAYS so. Die normalen ECXs haben den alten Schalter ...

    mfg Martin


    Alles wird gut ! Und manchmal sogar besser ;-9 ...
    ... und (Zitat meiner Ex-Frau an) wenn schon Schei*e, dann mit Sonne, ab nach Italien ...(Zitat meiner Ex-Frau aus)

  • ... Lichtfahrer sind Sichtbarer ... :teufelgri:biggrin:


    ... wär doch schad wenn ma uns im Wald nicht schon von der Weite aus erkennt nur weil einer wieder vergessen hat das Licht an zu machen *gg*

  • nee, nicht leuchten lassen. das macht beim free-riden nur unnötig leute aufmerksam. motorgeräusche kann man nicht orten, licht schon.


    schalter austauschen gegen alte cev oder was ganz anderes, z. b. von der yamaha dt 80/125. die gibt es billig gebraucht.

  • Servus,


    hat hier jemand vielleicht eine Lösung gefunden Scheinwerfer und Rücklicht effizient auszuschalten?
    Habe seit gestern auch ne SD ´15 und bin total über den neuen Lichtschalter begeistert...


    Mir ist ebenfalls wichtig nicht so bunt und leuchtend in der Gegend rumzufahren.
    Darum gibt´s erstmal schwarze Plastics und das Licht muss aus. :yeah:


    Wäre für sinnvolle Bastelerfahrungen dankbar


    Danke
    Marcus

  • Dunkel schwarzes Klebeband aufs Geleucht kleben ? Schwarzlicht Glühbirnen ? Nen anderes Möp kaufen ..... :teufelgri


    Es kann schon mal passieren das ich die Wegstaben verbuchsele und mich verdrückt auskehre !! :thumbup:


    Kangoo-Center-TML.de die Adresse für den Kangoo Fahrer :thumb:


    Alle meine Beiträge könnten zu 99% Spuren von Ironie aufweisen ... ;)

    • Offizieller Beitrag

    Moin,
    seht das Positiv, keine 10 sec Strafe mehr weil man beim Start vergessen hat das Licht einzuschalten.


    Aber die Lösung dürfte einfach sein, entweder den Schalter der Normalen dran bauen, die hat ja noch den alten, oder halt einen Schalter in die Leitung dazwischen bauen.
    Aber es gibt wirklich schlimmeres wie mit Licht unterwegs zu sein. Da werden Bunte Dekore verbaut, grelle Klamotten getragen und sich dann über Licht an oder aus Gedanken gemacht.


    Wobei ich habe glaube ich noch verschiedene Sonderleuchtmittel in der Kiste Ligen, da ist dann ein spezieller Glühfaden für das Licht drin, der leuchtet auch eingeschaltet nicht, könnte ich zum Foren Sonder Freundschaftspreis anbieten, sagen wir mal 15€ + Versand und Verpackung, also als absolutes Schnäppchen, nur für kurze Zeit und in begrenzter Stückzahl, heute anstatt 50€ für lächerliche 25€.



  • ganz simpel, den alten CEV schalter montieren ;)

    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM
    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM
    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM
    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM
    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM
    KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM KTM

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!