• Wer weiß schon wirklich genaueres über das Bike. Ist schon wer damit gefahren, oder gibts noch keines in Europa.
    Preis? Gewicht? Danke

    Die Zukunft ist blau. Schau ma mal.

  • Sowas gehört doch nicht in Zubehör verschoben


    GripGruß
    Taddy

    GripGruß Taddy
    und nicht vergessen:
    erst absteigen wenn Du stehst

  • Hallo,


    habe von meinem Händler erfahren daß das gesamte Kawasaki Werksteam das Gerät bei uns in Deutschland getestet hat. War glaube ich in Grevenbroich weiß es aber nicht genau. Haben zum vergleich bei nem Yamaha Händler ne YZ250F eingekauft:glotz: Maschio meinte nur das die Kawa aus den Kurven raus besser zu bewegen war als die Yamaha und das sie im gesamten Handling ein Tick besser sei. Wobei er ebenso erwähnte das die Yamaha kein schlechtes Moped sei und auch super zu fahren sei. Sobald die ersten nach Deutschland kommen werde ich wohl in den genuß kommen diese Erfahrung selbst zu machen. B:biggrin: :biggrin: . Bin heiß wie nie. Dauert ja nicht mehr allzu lang.



    Glaube in der aktuellen MotoX steht da auch was drin sollte zumindest.


    mfG
    KawaCarsten

    Ob Norden, Süden, Osten, Westen auf der Strecke ist es doch am besten


    P.S. Wer Fehler findet darf sie ruhig behalten.:-)

  • Hallo Jungs,


    ich durfte heute eine der wenigen nach Deutschland gelieferten KX250F einsetzen. Ich kann nur sagen daß das bis jetzt das geilste Serienmotorrad ist was ich unter den hintern bekommen habe. Die KX kam gestern an und wurde sofort von mir persönlich zusammengebaut. Habe sie im völligen originalem Zustand gelassen und nur ein Lenker Polster hat sie gesponsort bekommen. Heute war der erste große Einsatz. Heute morgen nur einfahren und Fahrwerk grob einstellen(Europa Fahrwerk Setup, gibts nicht bei der Suzuki). Ich kann euch sagen das Teil macht mal riesigen Spaß und rückt für die kleine Klasse extrem gut. War im gegensatz zu einer 520iger KTM die ich selbst gefahren habe zum vergleich, gerade mal 1,5sek langsamer mit der kleinen Kawa. Halt mit dem komplett originalem Motorrad samst Stahl Lenker
    :biggrin: :biggrin:. Das Fahrwerk geht extrem gut und brauch für meine bedürfnisse keinen Tuner obwohl ich da sonst sehr eigen bin. Laut ist der kleine grüne Kasten auch noch wie Sau. Aber Spaß ohne Ende. Fährt sich wie ein Fahrrad mit sehr sehr viel Leistung. Das Teil hat ein Handling das ist einfach irre. Gewicht liegt bei 92Kg und den Unterschied habe ich ganz schön gemerkt. Wer viel Geld über hat dem kann ich das Gerät nur Empfehlen und wenn das mit der 125ig-250ig 4Takt Klasse so bleibt dann sehe ich da bald viele grüne Motorräder am Start und das wird wohl wirklich langsam eng für die 2 Takter.


    mfG
    KawaCarsten

    Ob Norden, Süden, Osten, Westen auf der Strecke ist es doch am besten


    P.S. Wer Fehler findet darf sie ruhig behalten.:-)

  • Das Motorrad wurde zusammen mit Suzuki entwickelt jedoch bringt Kawasaki das Bike mit zwei verschiedenen Fahrwerksspezifikationen raus. Eins was Typisch für Amerika ist und eins was eher auf Europa paßt und das gibt es bei Suzuki nicht. Wobei das Europa Fahrwerk von der Kawa absolut genial funktioniert und garantiert keinen Tuner brauch. Ich war hoch zufrieden mit dem Bike. Die Kiste als Enduro und die Konkurenz muß sich echt gedanken machen.


    mfG
    ich

    Ob Norden, Süden, Osten, Westen auf der Strecke ist es doch am besten


    P.S. Wer Fehler findet darf sie ruhig behalten.:-)

  • Gestern war Oetke mit 2 KX 250 F auf dem Uhlenköperring. War leider wieder mal zu spät zum Probefahren, aber laut sind sie schon ...


    Er meinte er bietet sie auch als Enduro an. Einschl. Endurogetriebe. Aber nix genaues weiß ich nicht.

    Optimismus ist lediglich ein Mangel an Information ... (Heiner Müller)

  • hallo,


    komme gerade aus Uelzen von Oetke-Motorsport und habe mir die KX20F mal angeschaut.Und, hät ich die Kröten in der Tasche hätte ich sie gleich mitgenommen:zunge:
    Und morgen wollen sie mal wieder fahren auf'm Uhlenköperring-und ich habe morgen keine Zeit:grr:
    Ich glaube ich werde meine Husky verkaufen und zum grünen Geschwader umsiedeln;)


    Gruss Roland

  • hallo,


    bin einer der wenigen glücklichen der das teil so ziemlich als erster in deutschland mal auf der crossstrecke testen konnte.
    ist echt ein schönes stück die kawa.
    für 250 4-takt geht es richtig ab.
    hab auch schon prospekt und preiliste dazu.
    ein umrüstkit für die strassenzulassung soll auch schon entwickelt werden.
    ist echt ein prima teil und sehr gut abgestimmt.
    fährt sich wie eine zweitakt vom fahrwerk und gewicht.
    und hat natürlich typische 4-takt motorcharakteristik.
    ich denke mal das bald damit mehr unterwegs sein dürften.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!