DM-Lauf Woltersdorf

  • Keiner dabei ausm Forum??
    Ausser die Geländesport Nordost Bande??? :D

    Als Enduro (aus dem spanischen duro = hart; englisch: endurance = Ausdauer), im Deutschen meist Geländemotorrad oder Gatschhupfer (Österreich) genannt, wird ein geländegängiges (grobstolliges Reifenprofil, lange Federwege) Motorrad mit Straßenzulassung und den dafür notwendigen Sicherheitseinrichtungen bezeichnet.



    TEAM GELÄNDESPORT-NORDOST

  • Welche Klassen fahrt ihr???


    Werde mich auch nach 2Jahren Hobbyklasse in Wdorf auch mal bei den "GROßEN" Jungs versuchen.


    Klasse E3 B :teufelgri

    Als Enduro (aus dem spanischen duro = hart; englisch: endurance = Ausdauer), im Deutschen meist Geländemotorrad oder Gatschhupfer (Österreich) genannt, wird ein geländegängiges (grobstolliges Reifenprofil, lange Federwege) Motorrad mit Straßenzulassung und den dafür notwendigen Sicherheitseinrichtungen bezeichnet.



    TEAM GELÄNDESPORT-NORDOST

  • BEIDE TAGE!!!! Natürlich ;)


    Wieviel Runden müss ich gleich noch fahren?

    Als Enduro (aus dem spanischen duro = hart; englisch: endurance = Ausdauer), im Deutschen meist Geländemotorrad oder Gatschhupfer (Österreich) genannt, wird ein geländegängiges (grobstolliges Reifenprofil, lange Federwege) Motorrad mit Straßenzulassung und den dafür notwendigen Sicherheitseinrichtungen bezeichnet.



    TEAM GELÄNDESPORT-NORDOST

  • # 274

    Als Enduro (aus dem spanischen duro = hart; englisch: endurance = Ausdauer), im Deutschen meist Geländemotorrad oder Gatschhupfer (Österreich) genannt, wird ein geländegängiges (grobstolliges Reifenprofil, lange Federwege) Motorrad mit Straßenzulassung und den dafür notwendigen Sicherheitseinrichtungen bezeichnet.



    TEAM GELÄNDESPORT-NORDOST

  • ... Werde mich auch nach 2Jahren Hobbyklasse in Wdorf auch mal bei den "GROßEN" Jungs versuchen.


    Klasse E3 B :teufelgri



    Ich dachte, du fährst LM- und MGM-Wertung ... :verwirrt:



    Auch dabei - 2 Tage á 2 Runden - Zschopau war gutes Training - in W-Dorf wird mich nix überraschen. :teufelgri

    Gruß Dirk



    - - Team GELÄNDESPORT NORDOST - -



    „Es müßte ein brauchbares Mittelding geben zwischen lückenloser Informiertheit und glücklicher Ahnungslosigkeit.“
    (P. Schumacher)


    „Es kommt nicht auf die Anzahl der gelebten Jahre an, sondern auf das, was im Buch der Erinnerungen steht.“
    (Alex Huber)

  • Morjen Olli... jenau richtig.. E3 schwächelt sowieso, also zählt jeder Teilnehmer !! Aber wieso sollte die bessere Klasse nicht für die LM oder MGM gewertet werden... wer macht denn so eine Ausschreibung :verwirrt: in mein Augen völlig besche... wirste bestraft für die bessere Klasse !! Und trotzdem mit C-Lizenz startberechtigt :glotz:

  • nichts überraschen??? :teufelgri


    ich war in der Fahrtleitung gegen die Trennung der Klassen Pokal und Hobby.
    Wer mit Tages- oder C-Lizenz startet fährt sonst ja auch im Pokalfeld mit.


    Wolle wollte aber die Pokalflut unters Volk bringen. 5 pro Klasse (16!!) mal zwei Fahrtage
    Die Siegerehrungen werden dauern......


    Und dann noch am Sonntag die DM Final-Siegerehrungen E1,E2,E3,E1B,E2B,E3B,Jugend und Juniorenpokal, Senioren, Supersenioren Klassik und Damenwertung und dann noch die Mannschaften.......


    Na Hauptsache das Wetter wird schlecht.......


    VG Dr.Bossi

  • bei Easy-Race und Enduro-DM stehen zwar nur 215 Starter aber wegen des Hobbyfahrer-Bonus gabs echt noch ne Menge Papiernennungen.


    Wenn ich richtig gezählt habe sind es 286!!


    Übrigens gute Worte letzten Samstag Atzehusky!!

  • Bossi Ich meinte nicht die Ausschreibung von Woltersdorf, sondern die jeweiligen Ausschreibungen der LM & MgM , die legen doch fest welche Klasse zu ihren Wertungen herangezogen werden.... und dort gibt es ja scheinbar Fahrer die die Eier haben sich nicht bei den Hobby´s einzuschreiben sondern in den Pokalklassen, und sollen dann nicht für ihre laufende Meisterschaft Punkte bekmmen.... das ist völlig bescheuert !!

  • Moin,
    wenn ich nicht den Nennschluss verpasst hätte wäre ich wohl gestartet, aber 15€ Nachnenngebühr pro Tag ist mir eindeutig Zuviel. Aber ich hätte mich ja auch rechtzeitig melden können, also selber schuld.

    MFG MS
    ps bin bekennender Warmduscher ;)
    pss schlecht schreiben konnte ich schon immer gut :)

  • ...und wann gibts ne Starterliste????

    Als Enduro (aus dem spanischen duro = hart; englisch: endurance = Ausdauer), im Deutschen meist Geländemotorrad oder Gatschhupfer (Österreich) genannt, wird ein geländegängiges (grobstolliges Reifenprofil, lange Federwege) Motorrad mit Straßenzulassung und den dafür notwendigen Sicherheitseinrichtungen bezeichnet.



    TEAM GELÄNDESPORT-NORDOST

  • Dirk


    Mist fahre doch Hibby-Klasse:( mist Regelung von der LM MV

    Als Enduro (aus dem spanischen duro = hart; englisch: endurance = Ausdauer), im Deutschen meist Geländemotorrad oder Gatschhupfer (Österreich) genannt, wird ein geländegängiges (grobstolliges Reifenprofil, lange Federwege) Motorrad mit Straßenzulassung und den dafür notwendigen Sicherheitseinrichtungen bezeichnet.



    TEAM GELÄNDESPORT-NORDOST

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!