Jürgn´s Filmecke

  • Trefflich beurteilt und eingeordnet Jungs (Günther + Jürgn)!


    Und der Michel ist der Hammer: 2 Köpfe größer als der Vorbesitzer, aber sowas von schnell und gut, das wird den Fredl wieder grinsen lassen wie früher in seiner aktiven Zeit.


    Und Oli: Was sollte da jetzt peinlich gewesen sein? Kannst dich jetzt vor Film-Angeboten kaum noch retten..... :)

  • Der Manuel von SWT kann auch klassisch, die BMW mit #892 vom Uwe L. (er wird in dem Video ja auch interviewt) hat er hintenrum umgebaut, Basis war ein früher Umbau vom HB aus Schimmeldewog. Manuel hat auch schon Teile für was klassisches gesammelt, aber wann das was wird?


    Manuels #109 ist für Bj. 1974 leider viel zu modern, was Fahrwerk usw. angeht, da helfen auch die Preston Petty Kotis und der Clark-Tank nicht, meine Meinung. Aber wenn die Veranstalter das so zulassen, soll er seinen Spaß haben. Fahren kann er (erinnert mich immer ein wenig an den Heribert) und er hat auch schon weit über 100 BMWs umgebaut.


    Gruß


    Werner

  • seine BMW wirkt halt mit den modernen Komponenten wie ein Fremdkörper im Feld der Classic- Enduros. Dass er auch klassisch kann ist ja zu erwarten - schön wäre, wenn er halt was einigermaßen passenden an den Start bringen würde. Langsam verstehe ich, dass anderswo ein Foto vom Motorrad bei der Nennung verlangt wird.


    Seine fahrerischen und handwerklichen Fähigkeiten bezweifle ich auch nicht. Vermutlich fehlt ihm die Zeit was Klassisches aufzubauen.


    Vielleicht seh ich das ja zu eng - wobei ich kein Original - Fetischist bin, zeitgenössische Verbesserungen sind m.E. immer interessant und akzeptiert. Aber wenn jeder an den Start bringt was ihm gefällt bzw. er sonst fährt und zufällig einen alten Rahmen hat ist m.E. nicht im Sinne des Classic- Enduro- Gedankens.


    Eine ähnliche Diskussion gab es ja schon um die Peres - Kawa mit Monofederbein und moderner Gabel.


    Damit soll es von meiner Seite auch gut sein ;)

  • solange er den Okolyt nicht auf`s Podest stellt ist alles "gut", ich hätte mal erleben wollen, wenn er das Ding auf`s Podest gefahren hätte... sicher hätte es Einsprüche gehagelt und das Geschrei nach dem Veranstalter wäre groß gewesen... sollte sich wirklich jeder selbst an die eigene Nase fassen und bei der Vielzahl an Mopeds nicht nur dem Veranstalter überlassen.

  • Sagen wir mal so, ich käme mir halt echt blöd vor wenn ich mit sowas dann auch noch C8 fahre , was ja bekanntlich bis Baujahr 80 geht .

    Wenn überhaupt dann Joungtimer oder so und auch da passt ja nicht alles .

  • Auch ein paar Klassiker und Youngtimer dabei


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Komisch, manchmal ist es als Fastrentner etwas langweilig :/ aber tiefenentspannt schön :prosit:

  • Nur Klassiker und für Sweden-Fans :)


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Komisch, manchmal ist es als Fastrentner etwas langweilig :/ aber tiefenentspannt schön :prosit:

  • Auch ein paar Klassiker und Youngtimer dabei


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    ...und Larissa Papenmeier!

  • the best sound :)


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Komisch, manchmal ist es als Fastrentner etwas langweilig :/ aber tiefenentspannt schön :prosit:

  • Mal was modernes, aber seltenes in der Endurofilmwelt-->die Dreiradartisten

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Komisch, manchmal ist es als Fastrentner etwas langweilig :/ aber tiefenentspannt schön :prosit:

  • Was aus dem hohen Norden als Link bekommen --> danke Uli -->einfach geil


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Komisch, manchmal ist es als Fastrentner etwas langweilig :/ aber tiefenentspannt schön :prosit:

  • Sehr geil! Und die Kamera fährt teilweise mit... das sieht man nicht so oft. Lief der nicht auch im deutschen TV...oder man hat die Idee geklaut..?

    Diese Werbung lief damals sehr wohl im deutschen Fernsehen und ich kann euch sogar noch sagen, wie es dazu kam. Timex hatte dazu ein paar Monate vorher ein kleines Preisausschreiben gemacht, man sollte Vorschläge einreichen, wie man unter härtesten Bedingungen ihre Uhren testen kann. Motocross war ja damals auch schon recht aktuell und dann ging ein Vorschlag (vmtl. sogar mehrere) eben genau mit dieser "Testmethode" bei Timex ein. Einer, der so etwas vorgeschlagen hatte damals, den kenne ich sogar ;)

    Aber dieser hat dann von dem Uhrenhersteller nie mehr etwas gehört zu dieser Sache!

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!