Einspritzdüse dicht !

  • Habe folgendes Problem. Bin gerade dabei den Vergaser einer sxf 250 zu reinigen, da mir bei einer Probefahrt aufgefallen ist, daß diese sich, beim schnellen gasgeben, extrem verschluckte.
    Jetzt stellte sich raus das die Düse, durch welche Sprit über die Beschleunigerpumpe in den Vergaser gespritzt wird, kompl. zu ist. Vermute mal Dreck.
    Wie bekomme ich den Müll wieder raus ? Ultraschall ? Davor sitzt noch ein Sieb, daher vermute ich, daß der Dreck in der Düse verbleibt. Oder kann ich die Hälften trennen ohne den Vergaser zu zerstören ? Irgendwie muss ich doch die Düse ausbauen können, oder ?

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!