Beta 400 2013

  • - ca. 4,5 Kilo leichter
    - bessere Schwerpunktlage Tank
    - dadurch auch verbesserter Temperaturhaushalt Motor (mehr Platz und Luft zwischen Kühler, Motor und Tank)
    - für mich die massgeblichste Änderung ist der Einbau des kürzeren Primärtriebs der 350er, dadurch deutlich agiler
    - mein Favorit unter den 2013er BETA 4T


    - nächste Testgelegenheit z.B. über Boxenstopp Augsburg am 13/14. April.


    Frank

    Da trent' anni con BETA - competenza e passione:moped:

  • Geiles Moped,


    absoluter Gummibandmotor.
    sehr Handlich
    viel Traktion.
    Macht Spaß.
    sehr schlank


    gruass Claus

    Ride on # 307 ich hoffe es gibt auch da wo Du jetzt bist Motocross Strecken und Mopeds
    Michael Artmayer *30.7.1995 +28.5.2013

  • - ca. 4,5 Kilo leichter
    - für mich die massgeblichste Änderung ist der Einbau des kürzeren Primärtriebs der 350er, dadurch deutlich agiler



    Moin Frank,
    lässt sich ein ähnliches Ergebnis nich auch einfach duch umritzeln erzielen??

  • Kannst Du mal bitte auch die Änderungen der 520er umreißen?
    Wie viel leichter ist die zur 2010er?
    Danke.



    ich lauf zwar jetzt gerade auf dünnem Eis, aber da die meisten Änderungen am Tank, Rahmen und den Rädern gemacht wurden werfe ich mal ganz provokant unter zu Hilfenahme meines geballten Halbwissens dieselben 4,5kg in den Raum!!! :glotz:

  • @ bodom: Das gilt, mit Ausnahme des Primärtriebes entsprechend auch für 498/520.
    @ Rolfi: Natürlich bringt umritzeln ähnliche Effekte, aber ich wollte halt Serie mit Serie vergleichen. 2012 musste man da noch grösseres Kettenrad und längere Kette kaufen...Die Profis könnten jetzt vielleicht noch sagen oder errechnen, ob die kürzere Übersetzung vor dem Getriebe doch Vorteile bringt....mir zu viel Aufwand.


    Frank

    Da trent' anni con BETA - competenza e passione:moped:

  • Japp, 52er Kranz passt aber noch mit originaler Kette!


    Die Profis könnten jetzt vielleicht noch sagen oder errechnen, ob die kürzere Übersetzung vor dem Getriebe doch Vorteile bringt....mir zu viel Aufwand.


    genau darauf zielte meine Frage ab! Wieso kannst du das nicht beantworten? Bist du etwa kein Profi??? :kuck:
    :biggrin:


    Ich zweifel sehr an den 4,5kg...


    ich nich

  • Servus


    Ein Freund hat ne 2010er 450er und ich die neue 400er.
    Die aktuelle fühlt sich viel leichter und agiler an


    Gruass Claus

    Ride on # 307 ich hoffe es gibt auch da wo Du jetzt bist Motocross Strecken und Mopeds
    Michael Artmayer *30.7.1995 +28.5.2013

  • Warum? Hast sie gewogen?



    Nee hab ich leider nicht.
    Aber wenn man die Änderungen laut der Pressetexte mal genauer anschaut klingt es sehr plausibel. Ob alle Änderungen sinnvoll sind sei dahingestellt, aber durch Schwinge, 2xNarbe, 2x Schläuche, Rahmen und kleineren Tank die 4.5 kg rauszuholen klingt nicht unmöglich. Auch ist die ganze Verkleidung incl Sitzbank wesentlich filigraner gebaut. Heckrahmen wurde auch geändert.
    und das alles erstunken und erlogen ist kann ich mir auch irgendwie nich vorstellen..... zumindest bin ich dafür einfach zu naiv :thumbup:

  • Aber Frank ich denke du willst eine 2Takt beta????


    So erzählt man es sich im Wald ;)

    Als Enduro (aus dem spanischen duro = hart; englisch: endurance = Ausdauer), im Deutschen meist Geländemotorrad oder Gatschhupfer (Österreich) genannt, wird ein geländegängiges (grobstolliges Reifenprofil, lange Federwege) Motorrad mit Straßenzulassung und den dafür notwendigen Sicherheitseinrichtungen bezeichnet.



    TEAM GELÄNDESPORT-NORDOST

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!