Motor Prüfen

  • und weiter gehts mit der nächsten frage zum guten sonntag.


    neben ölwechsel steht ventile prüfen an. und wollte mal hören wie ihr gleich in dem zusammenhang den restlichen motor so auf seinen zustand prüft.


    werkstatt sagt die könnten mit dem endoskop etwas reinschauen. und die laufbuchse ventile könnte man auch sehen. nur die frage ist wie viele wichtige sachen sieht man wirklich wenn der zylinder nicht gezogen wird.


    wie kann man am besten den motor und lager prüfen ohne den zylinder zu ziehen?

  • Das läßt sich relativ schwer feststellen.
    Ich hab meinen Motor auch endoskopiert. Konnte da nichts ungewöhnliches feststellen. Der Motor lief auch gut, hat kein Öl gebraucht. Das Pleuel war ein wenig zu hören. Mehr nicht.


    Als der Motor zerlegt war, hat man dann das Elend so richtig gesehen...
    Kolbenspiel war 3x so groß wie vorgegeben, Ventile (Titan) eingelaufen.


    Wenn Du es genau wissen willst, wirst Du wohl Deinen Motor zerlegen (lassen) müssen.

  • also zylinder ziehen? würde ja im schlimmsten fall nur nenn zylinderdichtsatz kosten oder?


    oder wäre es quatsch es wieder zusammen zu bauen auch wenns noch gut aussschaut? weil wenn er einmal unten is.............!?

  • Zumindest hast Du dann Gewissheit. Der Dichtsatz kostet nicht die Welt, die Folgeschäden schon.;)
    Bei der Gelegenheit kannst Du gleich das Pleuel prüfen. Das richtet richtig Schaden an, wenn es abreißt....

  • Zumindest hast Du dann Gewissheit. Der Dichtsatz kostet nicht die Welt, die Folgeschäden schon.;)
    Bei der Gelegenheit kannst Du gleich das Pleuel prüfen. Das richtet richtig Schaden an, wenn es abreißt....



    Du machst mir doch nicht weiß, dass du vorher siehst wann ein Pleuel abreißt. Es lässt sich lediglich das Spiel im unteren Pleuellager prüfen.

    Einmal editiert, zuletzt von emmi ()

  • Du machst mir doch nit weiß, dass du vorher siehst wann ein Pleuel abreißt. Es lässt sich lediglich das Spiel im unteren Pleuellager prüfen.


    Ach , wenn man n 3mal so grosses KBspiel hatt, kann man auch n Pleuelabriss mystfizieren. Aber gelaufen ist er prima :biggrin:

    spitz rein und unter zuch wieder raus


    Diese Nachricht wurde mit Hilfe einer Taschenlampe, in das Ende eines offenliegenden Glasfaserkabel gemurkst

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!