Wer beult Zweitakt-Auspuff aus?

      glaube kaum, dass es da speziel jemanden für gibt, am besten mal in nem kleinen schlosserbetrieb vorbeischaun und anfragen, ich würde den auspuff an ner schweißnaht vor der beule aufflexen, von innen ausbeulen und danach wieder wig verschweißen.
      wahrscheinlich wird der arbeitsaufwand, wenn mans bezahlen muss aber höher als n neuer auspuff.
      wieso sollte man den auspuff auf flexen? ZAH aus Marl macht das müsstes du aber hinschicken,....
      Wird an den Enden verschlossen dann Luft durch ein ventil reingepresst und dann mit einer heißen Flamme erhitzt zack Beule raus,...
      [FONT="Georgia"][SIZE="4"][COLOR="Yellow"][COLOR="Red"][CENTER]every man dies, not every man really lives

      lieber 60 Jahre gelebt als 80 Jahre dagewesen
      [/CENTER][/COLOR][/COLOR][/SIZE][/FONT]

      [CENTER]Baseball, Basketball and Football all require one ball...
      Motocross requires two
      [/CENTER]
      Nur mal so nebenbei. Es gibt Kits zu kaufen, die man vorn und hinten auf die Birne schraubt. Verfügen an einer Seite über ein Ventil und man pumpt dort mit einer herkömmlichen Luftpumpe (Autoventil) die Birne auf. Dann mit ner handlesüblichen Lötlampe die Beule erhitzen und warten bis sie heraus kommt.

      Das ist keine Hexerei. Kit ca. 40-50 Euro, Lötlampe ca. 20 Euro aus dem Baumarkt. Mit Schweißbrenner geht es sicherlich schneller, muss aber nicht sein.

      Das war die erste Anschaffung, die ich getätigt hatte, nachdem ich mir nen 2T zugelegt hatte.
      KTM - Freude am Schrauben :biggrin:

      Wenn es zum Ingenieur nicht reicht, kannst du immer noch Arzt werden :teufelgri
      Mit ner Lötlampe kannste das vergessen schon probiert,... dazu brauchste nen richtig brenner mit ner Gasflasche^^
      [FONT="Georgia"][SIZE="4"][COLOR="Yellow"][COLOR="Red"][CENTER]every man dies, not every man really lives

      lieber 60 Jahre gelebt als 80 Jahre dagewesen
      [/CENTER][/COLOR][/COLOR][/SIZE][/FONT]

      [CENTER]Baseball, Basketball and Football all require one ball...
      Motocross requires two
      [/CENTER]
      wie schon oben erwähnt, wer einen 2t fährt muss selber oder im bekanntenkreis einen satz verschlussstopfen zum ausbeulen haben. ansonsten kaufen.
      ich hab den hier:
      koes-dirtbikeshop.de//xtcommer…tkaqhkkjisi6jek0k54g866j3
      dann pumst da schön überdruck drauf und gehst mit 10 euro zur nächsten schlosserei und lässt vorsichtig kreisförmig um die beule erhitzen wenns rot glüht kommt das langsam raus.
      Gasbrenner mit Kartusche geht nicht.
      wenn ich mir jedesmal einen neuen auspuff gekauft hätte.....
      was auch hilfreich ist, weil der auspuff sich ja verformt und nachher nicht mehr 100% gerade vorn sitz ist ein passendes rohr was in den auspuff vorn reingeht. das in den schraustock und dann die birne darauf in form biegen. dauert aber... weil man beim biegen genau verkehrt herum denken muss. gleiches wenn es vorn passt mit einem rohr am hinteren teil des auspuffs.
      [CENTER]Alles was wir können haben wir früher bei der GST gelernt[/CENTER]

      FreakDortmund schrieb:

      Mit ner Lötlampe kannste das vergessen schon probiert,... dazu brauchste nen richtig brenner mit ner Gasflasche^^



      Mit der hier gehts, schon probiert. cfh-gmbh.de/content1.asp?area=…01&pgID=1&upgID=0&pID=466

      Zu beziehen über bspw. Hornbach

      Du hast aber schon Recht, es gibt Lötlampen mit denen es nicht funktioniert und auch mit der vom Hornbach dauert es etwas. Aber man bekommt damit die Stelle zumindest rotglühend und das reichte bislang aus.
      KTM - Freude am Schrauben :biggrin:

      Wenn es zum Ingenieur nicht reicht, kannst du immer noch Arzt werden :teufelgri
      was kostet das ? würde es damit vllt doch nochmal probieren,...?
      [FONT="Georgia"][SIZE="4"][COLOR="Yellow"][COLOR="Red"][CENTER]every man dies, not every man really lives

      lieber 60 Jahre gelebt als 80 Jahre dagewesen
      [/CENTER][/COLOR][/COLOR][/SIZE][/FONT]

      [CENTER]Baseball, Basketball and Football all require one ball...
      Motocross requires two
      [/CENTER]
      Zusatz;

      Wenn ich die oben erwähnte nicht schon hätte, würd ich mir die hier evtl. mal näher ansehen:
      cfh-gmbh.de/content1.asp?area=…1&upgID=0&pID=464#picture

      Hat 70°C höherer Arbeitstemperatur (800°C) und die Flammtemp. ist auch etwas höher (2000°C) . Kommt allerdings auf den Preis an.
      KTM - Freude am Schrauben :biggrin:

      Wenn es zum Ingenieur nicht reicht, kannst du immer noch Arzt werden :teufelgri
      ps, würde es auf keinen fall mit einem gas+sauerstoffbrenner machen ;-) schon mal darüber nachgedacht, was passiert wenn man mal einen kurzen moment zu lang auf eine stelle hält? ein 0.8er stahlblech verwandelt sich dann in einen äußerst schmerzhaften funkenregen aus flüssigem metall ;-) ...dann lieber ein wenig länger mit der lötlampe draufhalten ;-)
      Hab mir damals selbst einen Aufsatz gebaut, nach eine Anleitung im Netz, hab mit guter Lötlampe und auch mit dem Gasbrenner ausgebeult. Hatte beides funktioniert.

      Wäre mir zu doof, wegen jeder Beule irgendwo hin zu rennen...
      ------------
      Wenn Dir einer blöd kommt, dann musst DU dem NOCH blöder kommen

      ...sonst hängste da wie Jesus am Karfreitag
      [B. Stromberg]