Zündkurvenschalter Husaberg FE 570

      Zündkurvenschalter Husaberg FE 570

      Moin Moin,

      hat jemand schon mal den Zündkurvenschalter der neunen 4T Bergs
      auseinander genommen???
      So das man ihn ggf nachbauen kann oder muss ich mir den kofen oda watt??

      Grüße
      jack
      [COLOR="Blue"][FONT="Arial Black"]HUSABERG - Konzeptionelle Reinheit[/FONT][/COLOR]
      [COLOR="Blue"]Am Leichtesten ist Abbauen !!![/COLOR] :glotz:

      morepower schrieb:

      kost ja nicht die welt! ausserdem: wenn du ihn kaufst musst sowieso zum händler und die mappings manuell einstellen/raufspielen lassen. die 3 standart mit dem schalter sind so minimal, dass es kaum spürbar is.


      Also ich spüre einen deutlichen Unterschied !!!

      Vielleicht hast du von 2 bis 9 gedreht denn die Mappings sind alle glich, nur die 0 die 1 und die 2 sind belegt
      Entweder man geht mit der Zeit, oder man geht mit der Zeit !
      Bin halt elektronikversiert und mich hatts halt interressiert
      und wieso sollich fürn Hex schalter das 10fache zahlen???

      Mann Mann Mann
      wo sind hier bloß die Bauer und Macher
      und nicht nur noch die Käufer und Orginalteilverbauer
      :doof:
      Das kotzt mich an


      Mal nen ganzen Motor aus einem geschmiedeten Aluminumblock
      feilen, das ist geil :respekt:

      Trotzdem Danke für die Antworten
      Jacko
      [COLOR="Blue"][FONT="Arial Black"]HUSABERG - Konzeptionelle Reinheit[/FONT][/COLOR]
      [COLOR="Blue"]Am Leichtesten ist Abbauen !!![/COLOR] :glotz:
      wenn du in der zeit in der du das ding um nicht mal 30 euro kaufst arbeitest, verdienst du mehr als du dir dabei spaarst! billiger is nicht immer wirtschaftlicher! abgesehen davon dass du dir ein moped um 10 tausender kaufst und dann bei einem schalter knauserst...... ein ölwechsel machst dann auch mit mamas bratpfannenfett oder wie?

      zum mapping: also der unterschied zw 0 - 2 is nicht sehr toll. lass dir mal echte "profimappings" raufspielen, dann wirst staunen.
      Wie ist das bei euch mit dem Mappingschalter, es gibt ja soweit ich weiß 3 Stufen.
      Ich habs nur mal kurz ausprobiert, vom Gefühl her wars 1 Soft 2 normal 3 Sport und die anderen haben keine Wirkung.

      In einer Schalterstellung gings sie jedenfalls deutlich bissiger ans Werk, dachte bisher es sei wegen der Einspritzung normal dass sie in einem gewissen Drehzahlbereich etwas zugeschnürt wirkt. Dann aber auf Sport gestellt und :glotz:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „$benni$“ ()

      Hr Worscht schrieb:

      Mann Mann Mann

      Fette 570er fahren und wegen 29.- rum jammern:lol:
      Geh in der Bastelzeit trainieren, denn Kondi brauchst du um die 570er zu bändigen:thumbup:


      Herr Worscht

      bringst auf den Punkt aber für meine alte 600er LC4 brauch ich mehr
      Kondition da ist die Berg Kindergaten, auf der kann ich mich mehr
      ausruhen auch schon wegen dem "Mädchenknopf" zum Starten :biggrin:

      Aber Spss haben ist alles und das kann man mit Beiden haben
      [COLOR="Blue"][FONT="Arial Black"]HUSABERG - Konzeptionelle Reinheit[/FONT][/COLOR]
      [COLOR="Blue"]Am Leichtesten ist Abbauen !!![/COLOR] :glotz:
      Moin auch,
      hab das Teil bei meiner FX450 auch verbaut, laut Bedienungsanleitung (sollte eigentlich dabei sein !?!) ist 0=normal, 1=soft und 2=hard. Die restlichen sind alle normal, sprich unbelegt. Wie man da "Profimapping" drauf kriegt, kann ich Dir auch nicht sagen, momentan reicht mir die Wahl zwischen den drei Optionen. Obwohl der Unterschied in der Leistungsabgabe nicht so groß ist, fahre ich bei schwierigen Verhältnissen (so wie jetzt bei Schnee oder bei Schlamm) mit dem soften Mapping, mir hilft das weiter. Bei ner 570 wird der Unterschied wohl noch krasser sein, konnte ich bisher nicht ausprobieren, da ich momentan um Usedom wohl der einzige Husaberg-Hobbyfahrer bin. Wenn Du was raus kriegst über das Aufspielprozedere, dann laß es uns wissen, ich probiere es gern mal aus .:)
      It's better to look back on life and say "I can't believe I did that!" than to look back and say "I wish I did that..." !!!

      TEAM GELÄNDESPORT NORDOST