Neue 250: RM- YZ- oder KX

      Neue 250: RM- YZ- oder KX

      Tach Experten,
      kann man eigentlich so ein paar Daumenregeln sagen, was ne 250 RM, YZ und KX unterscheidet. Kosten das selbe und Marke ist mir auch egal. Welche ist Plegeleichter? Welche hat mehr Kraft von unten? Fahr in der Hauptsache enge, sandige Pisten. Brauche was wendiges und haltbares.
      Ist 5600,- o.k.?
      hallo,
      ich bin alle drei gefahren und kann nur sagen das alle ein ziemlich hohes niveau haben.

      die yz hat am meisten bums und eine supergleichmässige leistungsentfaltung. der motor ist meiner meinung nach der beste 2-t motor ever.
      in ganz engen kurven will sie ein wenig mehr als die anderen gedrückt werden, auf geraden ist sie unschlagbar.
      fahrwerk ist straff und funktioniert einwandfrei

      die rm ist auch super. der motor ist etwas smoother als der von der yam, aber super einfach zu fahren, fahrwerk ist o.k., lediglich die vorderradbremse arbeitet nicht so toll.

      die kx ist die handlichste von allen, hat allerdings weniger leistung. wenn du viel im sand fährst solltest du auf jeden fall eine andere auspuffanlage drunterschrauben. du kannst die kx mit der 02er nicht mehr vergleichen, ein völlig anderes mop.

      ich kann dir jetzt echt nicht sagen welche der drei die beste ist, jede ist auf ihre art gut. am besten versucht du alle mal probe zu fahren und dann zu entscheiden welche zu dir passt.
      ist das morgen ein leben ohne heute wert?
      hallo,

      mögen jetzt alle Suzuki Fans auf mich losgehen, aber ich hatte 2 RM's und werde mir bestimmt nie wieder eine zulegen. Die Qualität war miserabel (alle Lager, Schrauben). Meine letzte KX hat dagegen nur ein einziges Kawa Teil in 2 Jahren verheizt, nen O-Ring am Auspuff für 3 Mark Fuffzich. Jetzt hab ich ne YZ, hoffentlich hält die nur halbwegs so gut wie die KX, macht aber nen guten Eindruck.

      nix für Ungut, Kalle
      '12 KX450F
      '91 XR600
      Testbericht von Moto X ist größtenteils von US Magazin MXA kopiert! Vergeßt solche Test sind meistens bezahlt!
      Im Grunde sind alle Motorräder gleichwertig (auch zum Teil KTM, bei der Suzuki mangelt es leider ein bißchen an der Haltbarkeit, höchste Qualität hat Honda nach wie vor)
      Die beste Empfehlung aber ist die Marke zu kaufen wo auch ein kompetenter Händler in der Nähe ist!!!!!!!!!!!!!!!!