Alte Geschichten , von damals als es noch Geländesport gerufen wurde

      Die Geschichte von Wolfgang Stier vom MSC Mauer
      (Auszug aus dem Buch „12 Jahre Deutsche Geländemeisterschaft“ von Robert Poensgen)

      obert Poensgen, einer der besten Kenner der Geländefahrt-Szene hat in diesem Buch 12 Jahre seine Erfahrungen und Erlebnisse in der Meisterschaft und an deren Rand dokumentiert.

      eitenwagen haben bekanntlich beim MSC Mauer einen hohen Stellenwert und viele erfolgreiche Fahrer und Beifahrer. So wurde Wolfgang Stier mit seinem Beifahrer Irro 1960 bestes Ausweis-Gespann im Gelände auf ihrer NSU-Max.

      Die Geschichte, die Robert Poensgen erzählt, spielte sich aber im Jahr 1959 ab.
      Gerade letzte Woche war ich in der Auto-Werkstatt von Uwe Stier, dem Sohn von Wolfgang, habe dabei die Ehefrau von Wolfgang Stier getroffen (Wolfgang selber ist leider schon verstorben) und wir haben beide über die wahre Geschichte geschmunzelt.

      Letzte Woche bekam ich auch dieses Buch geschenkt und möchte euch an unserem Schmunzeln teilhaben lassen.

      Ich zitiere (von der Seite 45):
      Eine Woche später traf man sich wieder, auf der Wasserkuppe in der Rhön. Oberster Funktionär war hier der hessische Gausportleiter Heinemann, bekannt und gefürchtet ob seiner drakonischen Strenge, mit der er auch den kleinsten und scheinbar unwichtigsten Punkten des Motorsport-Reglements Respekt zu verschaffen versucht. Manchmal freilich übertreibt er’s auch, so dankenswert sein Bestreben auch sein mag.
      Er ließ zum Beispiel Walter Aukthun nicht zum Start zu, der sich eine halbe Woche Urlaub genommen hatte, um auf dem Hof von Volker von Zitzewitz seine Maschine instandzusetzen und daher den Absage-Brief (wegen Überschreiten des Nennungsschlusses) nicht bekommen hatte.

      Er weigerte sich auch, den Eschelbronner NSU-Gespannfahrer Stier an den Start zu lassen, weil er nicht selber zur Abnahme erschienen war, sondern seinen Schmiermaxen geschickt hatte. Stier hatte dafür allerdings einen triftigen Grund: Just am Abnahmetag hatte er nämlich – geheiratet. Er hatte Braut, d.h. Frau und Hochzeitsnacht im Stich gelassen, war zur Wasserkuppe geeilt, um dort am Sonntagmorgen zu starten – und musste dann zuschauen.
      Na so was! Harte Bräuche, harte Bräuche!

      (Zitat Ende)
      #610
      Die einen kennen mich, die anderen können mich! (Konrad Adenauer) (;


      Mal ein Paar Testbilder.Mal sehen ob das klappt.

      Na Ja geht ja wieder.

      Das Bild in der Mitte ist bei einem unserer Cross Country Rennen in Quebec letztes Jahr.

      Bike ist Zuendapp 125 GS ( ohne Lichter) 1972

      Frage: Unter meinen Bildern ist meine http://speedy_c.tripod.com mit so nem komischen Pfeil im Quadrat und laesst sich nicht oeffnen.Warum ist das so ???
      Dateien
      • 2016.jpg

        (50,16 kB, 105 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 005.jpg

        (175,47 kB, 83 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • 052.jpg

        (102,51 kB, 82 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      http://speedy_c.tripod.com

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Helmut Clasen“ ()

      das ist auch nicht alles blau unterlegt, schau doch mal ob du da nicht ein leerzeichen eingebaut hast.
      grüsse Stefan

      -----------------------------------------------------------------------
      du kannst im leben oft auf die schnauze fallen. aber du bist kein verlierer, solange du versuchst, wieder aufzustehen.
      Evel Knievel
      Hallo Stefan.
      Das ist doch komisch.Da habe ich doch oben meine Speedy Seite so geschrieben wie es sein muss und nun ist das Pfeil Quadrat schon wieder da drin und verhindert ein Oeffrnen.Wer macht das denn?


      Hier noch einmal.

      http://speedy_c.tripod.com
      http://speedy_c.tripod.com

      Neu

      Schau mal Werner ob es das gesuchte BMW Bild ist.
      Theoretisch das erste.

      Das war mal gerade 3 Std. gesuche, das kostet dich was Kollege :thumb:
      Dateien
      Tach zusammen :whistling:

      Neu

      Evt. war das in Mauer. Bild 1.

      PS: Sind einige Bilder spiegelverkehrt!
      Dateien
      Tach zusammen :whistling:

      Neu

      Perego schrieb:

      Schau mal Werner ob es das gesuchte BMW Bild ist.
      Theoretisch das erste.

      Das war mal gerade 3 Std. gesuche, das kostet dich was Kollege :thumb:

      Vielen Dank, Stefan, das gesuchte Foto ist dabei und noch schöne neue dazu! Du hast PN!

      Bleibt die Frage nach einigen Fahrern und Veranstaltungen:

      #110 Zündapp wer? wo? wann?
      #313 KTM 500GS wer? wo? wann?
      #314 Yamaha XT550 wer? wo? wann?
      #315 KTM 500GS wer? wo? wann?
      #471 Werks-BMW Rolf Witthöft Dahn 1980
      #612 BMW wer? wo? wann?
      #800 BMW-Eigenbau Gerhard Krieger wo? wann?

      Gruß

      Werner

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „W.O.“ ()

      Neu

      Dia (nicht Startnummer !) 364 halt ich für Kraichtal; 257, 261 und 263 sieht nach Pfungstadt aus.
      Vielleicht :D

      Grüße
      Yamaha YZ 250 F ´04 Steahly Flywheel Torque Monster 10oz.
      Yamaha TT 350 ´87 Ever lasting love
      Ducati Hypermotard 1100 ´08 Leider geil !
      Nissan NV 200 PKW

      Neu

      W.O. schrieb:

      Perego schrieb:

      Schau mal Werner ob es das gesuchte BMW Bild ist.
      Theoretisch das erste.

      Das war mal gerade 3 Std. gesuche, das kostet dich was Kollege :thumb:

      Vielen Dank, Stefan, das gesuchte Foto ist dabei und noch schöne neue dazu! Du hast PN!

      Bleibt die Frage nach einigen Fahrern und Veranstaltungen:

      #110 Zündapp wer? wo? wann?
      #313 KTM 500GS wer? wo? wann?
      #314 Yamaha XT550 wer? wo? wann?
      #315 KTM 500GS wer? wo? wann?
      #471 Werks-BMW Rolf Witthöft Dahn 1980
      #612 BMW wer? wo? wann?
      #800 BMW-Eigenbau Gerhard Krieger wo? wann?

      Gruß

      Werner

      Uih, das weis ich nicht wo das war.
      Kraichtal 1983 hat er das Heftchen abgelichtet.
      Worms ,Mainz oder Bielefeld,Philippsburg,Pfungstadt könnte noch dabei sein, weil es da auch Zeitungsauschnitte gibt.

      Das Schlammlochbild dürfte aber wirklich Mauer gewesen sein, evt. erkennt das Kalli besser.
      Maisfelder u.s.w.
      Bild 2 ist 100% der G.Knoll auf einer großen Husky, das war ein einheimischer Fahrer bei uns. Er hatte auch mal eine automatic Husky. Von Ihm gibts noch mehr.
      Die Straße hinten, ich glaub da war ich schon. Da gings aber in die andere Richtung und das war Mauer unten bei dem Bauernhof.
      Dateien
      Tach zusammen :whistling:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Perego“ ()

      Neu

      Das Schlammloch ist eindeutig Mauer bzw. genauer in Meckesheim.
      Den schlammverschmierten Schieber in der Großaufnahme habe ich erkannt, der stammt aus Meckesheim.
      Aber an den Rändern bei den kleineren Aufnahmen habe ich es mit der Lupe versucht, aber ohne Erfolg.

      Den Zündapp-Fahrer mit der #110 würde ich von der Figur her den Jürgen Grisse, Ballermann, meinen zu erkennen.
      #610
      Die einen kennen mich, die anderen können mich! (Konrad Adenauer) (;


      Neu

      kette1973 schrieb:

      Baden-Kalli schrieb:

      Ort ist schon mal eingegrenzt: Scheint in Odenheim gewesen zu sein.
      Umfeld sieht stark nach Fahrerlager vom Cross-Gelände aus.

      @Marcus: Froog de Vadda bitte!


      Odenheim stimmt definitiv.
      1984 müsste auch stimmen, war das Jahr als Vadda und Klenki als Team zusammen fanden.
      Vom Alter und Größe passt das schon, ich war früher schon nicht der größte... :thumbsup:


      Alles korrekt, mittlerweile von Heinz bestätigt: Odenheim 1984!
      #610
      Die einen kennen mich, die anderen können mich! (Konrad Adenauer) (;


      Neu

      Verratet mir mal,wie in G...es Namen könnt ihr euch an solche Geschehnisse die vor 30 und mehr Jahren passiert sind,so genau erinnern?
      Ich vergesse schon,was ich meiner Frau letzte Woche versprochen hab.. 8o
      Wo ich bin ist vorne,bin ich hinten,ist hinten vorne

      Weich ist weich und hart ist hart,aber zuviel weich ist auch hart
    • Benutzer online 1

      1 Besucher