Suche neues Bike + viele Fragen

      Suche neues Bike + viele Fragen

      Moin,
      nach 2 Jahren auf meiner Hufo möchte ich gern mal wieder etwas stärkeres haben. Es gibt jetzt ne neue Klasse in der LM bei uns wo alle Hubräume ab 125ccm fahren dürfen.
      Ich bin 187cm groß und 90kg schwer (sollte sich bis Saisonstart auf 85kg reduzieren)
      Die Hufo ist mir einfach zu klein. Welche 250f ist für größere Personen am besten?
      Ist die neue Honda wegen dem 450er Chassis geeignet ? Oder die Kawa wegen den verstellbaren Fußrasten oder die Yamaha wegen der größten Sitzhöhe?
      Die neue Honda hat alles (E-Start...bei 4 Takt mir sehr wichtig eigentlich, Ölgabel)
      Eigentlich find ich Anbauteile und Verarbeitung an den KTM´s am besten. Nur merk ich immer wieder, dass wenn ich nen Japaner fahre mit Ölgabel, die KTM Fahrwerke nicht so recht zu mir passen wollen, trotz Überarbeitung.
      Ne 450er ist mir glaube fast zu viel. Ne 250 2 Takt wäre ideal, aber da käme nur KTM in Frage weil ich ein paar YZ schon hatte und naja....ist halt alles bissl veraltet.
      Bringt son TTX Umbau denn etwas? Was kann der neue Flow Dämpfer besser?
      Bis jetzt tendiere ich zur SX 250 ab 17 mit TTX Cardridge und Dämpfer....das wird dann aber etwas teuer.
      Die 350er sind untenrum wie ne 250er und obenraus wie ne 450er oder genau umgedreht?

      Gibt es Leistungsdiagramme wo 250f gegen 250 2 Takt verglichen werden? (Auch mit dem Drehmomentverlauf)
      9817568 mal geändert von SM Huskyracer (Heute). 8o
      Ich vergaß....TM find ich gut, aber im Wiederverkauf leider viel zu großer Wertverlust und erstmal verkauft bekommen. Das mir auch nix xD
      kann man ne 450er mit diesen Mappings auch sehr zahm machen oder bleiben sie immer 450er? Wartungskosten sind dort sicherlich am geringsten.
      9817568 mal geändert von SM Huskyracer (Heute). 8o
      Mir wäre ja eine 450er zu viel, aber das muss jeder für sich rausfinden.

      Ich halte 250F mangels schädlichem Dauerhochdrehzahlbetrieb beim Hobbyfahrer für ebenso wartungsarm wie die 450F.

      Würde wohl irgendwas zwischen 250F und 350F nehmen, wenn mir die Dinger nicht zu laut wären...von TM gibts auch eine 300Fi, wobei es mir seit der Tank-/Lufi-Umkonstruktion schwer fällt, die Dinger auch nur halbwegs hübsch zu finden.

      SM Huskyracer schrieb:



      Gibt ja für die Luftpumpen auch BigBore Sätze hihi


      Bei dem Gedanken vergiß besser ne 250 er 4T
      Dann kauf dir besser gleich ne 350 er mit Mapping Switch .
      Die geht deutlich homogener ...
      Ich habe noch keine 250F er mit Bigborekit u 290 ccm gefahren die mich
      wirklich überzeugt hat .
      So gabs noch ne FE 350 er Einspritzer dazu und das war ne gute Wahl .
      Erfüllt diene Kriterien und passt auch bei deiner Größe mit der Sitzhöhe ..

      SM Huskyracer schrieb:


      Die 350er sind untenrum wie ne 250er und obenraus wie ne 450er oder genau umgedreht?

      wenn, dann ersteres

      SM Huskyracer schrieb:


      Gibt es Leistungsdiagramme wo 250f gegen 250 2 Takt verglichen werden? (Auch mit dem Drehmomentverlauf)

      selbst wenn, dann ist das vom Prüfstand und sagt kaum aus, wie "gleichmäßig" die Motoren hochdrehen und agt nichts aus, wie sie ansprechen
      ich kenne es nur von der EXC, da wirkt die 125er stärker als 250F, weil die 4T safter/fahrbarer/gleichmäßiger geht
      stärkt ist aber die 4T, deswegen wurden mal 144er erfunden

      daher wundere ich mich, dass du 250_2T super und 450 zu viel findest
      was du suchst, klingt aber nach 350er

      daß du in einer Stadt mit HQV Händler wohnst, sollte die Markenfrage vereinfachen
      350er gibts eh nur von KTM/HQV

      250_4T big bore gibt es seit der EFI nicht mehr
      Fahren solltest ja inzwischen einigermaßen können, also nimm ne 250er 2Takt entweder KTM oder HQV.

      450er hat eigentlich auch ned zu viel Leistung, muss man hald dosieren können.
      Zu viel Leistung jammern immer nur die, die kein Gefühl in der rechten Hand haben und sowieso eher scheisse fahren können...
      All the cocaine in the world and your nose is still in my business :whistling:
      Ich werd mal versuchen ne 350 Probe zu fahren. Wobei eher untenrum 450er und obenrum 300er was für mich wäre.
      Es gibt doch nen 270er Satz für die YZF laut Dirtbikemagazine?
      Fahre 10 Jahre davon 9,5 Jahre 2 Takt davon 4 Jahre 250 2 Takt, im Wechsel mit Hufo. Zwischendurch ne 450er yzf aus 2010 gehabt, die war Zuviel ...
      handlicher und nicht so ruppig aber für meine Größe was wäre top.
      9817568 mal geändert von SM Huskyracer (Heute). 8o
      2010er yamsel is aber auchn schlechter Vergleich zu den neuen... das ding war wie ein Panzer.

      BigBore ist doch einfach nur rausgeworfenes Geld...

      Wenn du 10Jahre fährst, hast doch nen riesen Freundeskreis... fahr hald einfach die Kisten von denen Probe
      All the cocaine in the world and your nose is still in my business :whistling:
      Meine Freunde sind alle klein und entsprechend ungünstige Lenkerposition. :D Bin die 18er yzf 450 gefahren und kam mit der auch nicht so klar, dann die 250er mit gytr Kopf etc. Und Akra....das war genau meins, nur hab ich keine Kohle extra für nen gytr Kit über bzw. will ich das Geld nicht dafür ausgeben....leider bin ich die normale 250f nicht gefahren -.-
      nen Kumpel schon und er meinte man merkt dennunzerschied überall -.-
      bis jetzt bin ich auf gut gebrauchte SX 250 17 aus und dann ttx rein
      250 2 Takt kenn ich und der neue Motor soll oben weniger haben und in Mitte mehr.
      Ich dachte mir kann einer sagen wie die neue crf 250 so ausfällt im Vergleich zu Yamaha z.B.
      die kxf bin ich auch gefahren allerdings mit rasten oben und Lenker vorne....wie gesagt kleinere Kumpels
      9817568 mal geändert von SM Huskyracer (Heute). 8o