Schaltplan Beta 4T RR EFI 2016 ???

      Schaltplan Beta 4T RR EFI 2016 ???

      Servus,

      leider haben meine Blinker, die Hupe und der Lüfter keine Funktion.
      Bei der 4T EFI von 2016/2015

      Also Schaltplan hab ich noch keinen. Bekomme ich vielleicht am Montag mal sehen.




      Blau/Weiss geht zu Plus Lüfter usw. Lege ich hier Spannung an geht der Lüfter und der Tacho leuchtet.

      Das Problem ist das rote Kabel denn hier liegt keine Spannung an. Hat auch keine ohmische Verbindung zu Plus Batterie.

      Hndbuch:
      Sicherung 1: ist die Schmelzsicherung
      beschädigt, sind die Dienste, die in der
      Tabelle aufgelistet sind, nicht betriebsfähig:

      Rücklicht
      Bremslicht
      Frontscheinwerfer
      Tachometer und Warnleuchten
      Blinkern
      Hupe
      Elektrische Lüfter (optionale)

      Hat jemand eine Idee wo das rote Kabel hingehen könnte?

      Grüße

      M@tt
      Danke für den Link.
      EFI 2016 ist leider anders. Morgen komm ich beim Händler vorbei vielleicht hat er den Schaltplan schon von Italien bekommen.

      Inzwischen bin ich aber auch weiter. Wenn der Motor läuft funktioniert es schon mal. :thumb:
      (gut Blinker und Hupe nicht aber wichtig war mir nur der Lüfter)

      Grüße
      M@tt
      M@tt, ich bin wirklich schwer beschäftigt und zwar, weil ich mich genau infotmiere, wo die wichtigen Dinge stehen. Der Schaltplan befindet sich auf dem Server.
      Hast einen Grund für mich, weshalb ich gerade Dir helfen sollte? Weil Du so wunderbare Dinge über mich erzählst?
      Ich habe Dir bestimmt genug geholfen!
      Gruss
      Choice
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Choice. Lass es doch einfach gut sein. Keine Ahnung warum du immer wieder anfängst damit.
      Also wenn ich was erzähle dann nur was auch so stattgefunden hat und nichts anderes.
      Ich hab mich gerade in den Forum (bis auf ein Ausrutscher) zurück gehalten.
      Auch habe ich dich früher weiterempfohlen und war früher bei dir als Kunde zufrieden.
      Dein Verhalten hat dann dazu geführt das du nun mein Ex Händler bist.
      Ich werde dazu nichts weiter schreiben auch nicht auf Nachfrage. Punkt.

      Grüße
      M@tt
      Es geht darum, dass Du in Foren ständig Dinge postest, die einfach nicht stimmen. Zum Beispiel, dass mein Verhalten ein Grund dafür wäre, dass Du nicht mehr Kunde bei mir bist. Tatsächlich war es aber so, dass Du das entschieden hast und mit recht schräger Vorgehensweisen vorangetrieben hast. Tatsächlich ist das Motorrad, das Du damals nach ca. 4 Stünden Gebrauch als defekt und als Totalverlust dargestellt hast, bei dem Menschen, dem Du es verkaufst hast problemlos gelaufen. Beim Verkauf hast Du nicht auf die Probleme hingewiesen. Verkauft hast Du es übrigens, weil ich einen Bekannten gegenüber für das Motorrad gebürgt habe.
      Dass ich mich schon einmal um ein Motorrad gekümmert hatte, dass wenige Stunden nachdem Du es gekauft hattest, einen "Defekt" hatte, sollte nicht unerwähnt bleiben. Und was passiert derzeit? Du hast ein Motorrad gekauft und nach wenigen Stunden ist es defekt! Ein Schelm, der Übles dabei denkt!
      Mir ist es Wurscht, welche Defekte Du immer findest, aber wenn Du hier den Eindruck erweckt, dass der Hersteller dessen Motorräder ich mit Herzblut verkaufe Unterlagen nicht zur Verfügung stellt und diese Behauptung falsch ist, dann stelle ich das klar. Da Du mich anpissen musstest, lebst Du halt nun mit der Konsequenz, dass ich meine Version veröffentliche.
      Gruss
      Choice
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Es ist nicht privat! Für mich ist das ein Teil meiner Existenzgrundlage. M@tt's Verhalten schädigt meinen Ruf. In diesem Forum wurden auch schon Händler an den Pranger gestellt. Jetzt wehrt sich halt mal einer und schreibt über den Kunden. Die sind nämlich auch nicht alle freundlich.
      Gruss
      Choice
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

      choice schrieb:

      Es ist nicht privat! Für mich ist das ein Teil meiner Existenzgrundlage. M@tt's Verhalten schädigt meinen Ruf. In diesem Forum wurden auch schon Händler an den Pranger gestellt. Jetzt wehrt sich halt mal einer und schreibt über den Kunden. Die sind nämlich auch nicht alle freundlich.

      Händler an den Pranger stellen finde ich auch nicht gut. War ja auch nicht nur auf dich gemünzt, ich meinte den M@tt ja genauso wie dich.
      Und klar, die Kunden sind auch nicht immer einfach, hatte früher auch zu Genüge mit dem Klientel zu tun, zwar in einer anderen Branche aber ist überall das Gleiche.

      Gruß
      Jens
      Cu Schrammi
      Ja es hat wirklich nichts mehr mit dem Schaltplan zu tun. Einfach das Thema löschen und gut.
      Mit Choice reden habe ich mehrmals versucht damals.
      Wenn ich jetzt lese was er hier wieder schreibt wird mir schlecht.
      Die Hälfte ist wahr die andere totaler Realitätsverlust. Sorry.

      Grüße
      M@tt

      @Admin
      Bitte einfach löschen denn es bringt wirklich nichts. Beide Seiten bekommen schlechte Laune. Und ich muss mich echt jedes Mal beherrschen nicht mal Klartext zu schreiben was wirklich alles abgelaufen ist. Oh mann.

      Aber dass ich einfach meine Klappe halte und alles runterschlucke kann es auch nicht sein wenn Choice ständig stichelt...
      Ich fände diese Version sehr spannend, damit ich weiss, wann mir die Realität abhanden gekommen ist. Dann wüsste ich auch endlich aus erster Hand, was Du über mich erzählst.
      Gruss
      Choice
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------