Kein Zündfunken EC 300 BJ 99

      Kein Zündfunken EC 300 BJ 99

      Hallo zusammen,

      Leider habe ich bei meiner GasGas keinen Zündfunken mehr.

      Zur Geschichte:
      Einen Tag richtig im Gelände gewesen bei sau wetter, das Moped sah aus wie sau und hatte gefühlt ganz zum schluss etwas weniger
      leistung als vorher. Da dachte ich ggf. Vergaser, Zündkerze, Luftfilter.
      Nunja, daraufhin habe ich als vorbildlicher endurorist das moped zum teil zerlegt, Vergaser raus, Verkleidung ab, Krümmer ab etc...
      und die GG kräftig geschrubbert. Während des Reinigungsvorgang lag sie auch mal auf der Seite.

      nach der Reinigung alles wieder zusammengebaut, doch siehe da - kein Zündfunken.
      Hier beginnt mein Rätsel. Auf verdacht und weil die alte Zündspule echt mitgenommen aussah -> Zündspule ausgetauscht immer noch kein Zündfunken.
      Werte der Zündspule überprüft ( Kabel von der Zündspule weiß/ Blau nach Masse <1Ohm ) ( Masse nach Zündkerzenstecker -> ca 18k Ohm ) Also I.O

      Notaus absteckt -> kein Zündfunken
      Lichtarmatur abgestekt -> kein Zündfunken.
      Wenn ich direkt mit einem Multimeter das Kabel welches direkt von der CDI auf die Zündspule geht (abgesteckt) messe. Kann ich auch mit jedem Kick Spannung messen.
      Habe ich allerdings das Kabel zusammengesteckt und messe am Weißblauen Kabel der CDI kann ich keine Spannung messen. Ggf ist das normal? Bin definitiv nicht mehr
      als ein Weidezaunelektriker :D


      Nun habe ich im Internet gelesen, dass man noch die Statorspule messen kann. Hier soll der Richtwert wohl 25 Ohm sein.
      Dafür habe ich mit dem Multimeter folgende Steckverbindung gemessen(Also mit dem Multimeter in die Steckverbindung rein von der Lima kommend.)
      -> Hier habe ich 13,3 Ohm - Habe ich hier richtig gemessen?
      (Siehe Bild Gemssen wo der Daumen ist )

      Pickup soll man auch messen können -> Rot nach Grün -> Hier habe ich 97.7 Ohm -> Richtwert laut Internet 97 Ohm
      (Gemessen von Rot nach Grün, Zeigefinger ->


      Da ich kein Elektriker bin, habe ich so richtig gemessen? Sofern ich richtig gemessen habe, habe ich wohl zu wenig Ohm auf an der Statorspule?
      Was wäre dann das weitere vorgehen?

      Viele Grüße !!

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von „Acdcfrak“ ()