KTM SMCR 690

      KTM SMCR 690

      Neu

      Hab mich gerade informiert nach dem aktuellen Stand der Dinge bei der KTM SMCR 690.

      Ich kann gar nicht glauben das KTM dieses Erfolgsmodell aufgibt und bis jetzt keine weitere Produktion geplant ist.
      Alle Bikes die jetzt noch verfügbar sind haben Tageszulassung 12-16 und werden recht hochpreisig gehandelt.


      Wie wird sich die Lage weiter entwickeln?

      Weis hier irgendwer im Forum vielleicht mehr?
      __________________

      Als Gott realisierte das nicht alle Menschen fähig sind Motorrad zu fahren erfand er Fussball für den Rest.
      Downhill - because golf and football only require one ball.
      Wenn Motocross einfach und langweilig wäre würde es Fussball heissen.

      Stell Dir vor Du drückst und alle drücken sich... http://www.lfv-bayern.de/cms/fwaktionswoche/2011/

      Neu

      Ja aber das Ktm dieses Erfolgsmodell aufgibt kann ich nur schwer glauben...
      __________________

      Als Gott realisierte das nicht alle Menschen fähig sind Motorrad zu fahren erfand er Fussball für den Rest.
      Downhill - because golf and football only require one ball.
      Wenn Motocross einfach und langweilig wäre würde es Fussball heissen.

      Stell Dir vor Du drückst und alle drücken sich... http://www.lfv-bayern.de/cms/fwaktionswoche/2011/

      KTM SMCR 690

      Neu

      Die 2017er SMCRs sind die Restbestände aus 2016, welche mit einer Sonderregelung trotz Euro4 noch verkauft werden durften oder eben ne Tageszulassung bekommen haben.

      Die neue 701 hat das Euro4 Aggregat aus der aktuellen Duke V 690 seit 2016, welcher einen anderen und größeren Zylinderkopf hat und dieser somit nicht in den SMCr Rahmen passt.

      Die erste Baureihe der 701 hatte noch den Euro3 Motor, seit 2017 jetzt nur noch mit Euro4.

      KTM hätte also einen neuen Rahmen etc für die SMCr entwerfen müssen. Dies geschah eben mit der Einführung der 701.

      KTM und Husqvarna haben die gleiche Adresse, somit ist es ja egal, von welcher Sparte das Geld fließt.

      Neu

      Identisch ist das nur auf den groben Blick...

      701 hat ein sehr spartanisches Anzeigeinstrument - Endurocockpit... Das ist bei der SMCR viel besser.
      Die 701 ist viel kantiger, mir gefällt das Plastikdesign bei der SMCR besser.

      Optik ist Geschmackssache, der orange Rahmen mit den orange eloxierten Felgen und die Farbkombi
      orange schwarz trifft meinen Geschmack mehr als weiss-blau-gelb.

      Ich bin gestern eine 701 SM gefahren - zu Beginn hatte das Bike erst 280 KM drauf ... aber trotzdem fing
      der weisse Sitzbankbezug und die weissen Plastikteile schon zum ranzen an. Ich denke das ist auch ein
      Nachteil bei der 701...
      __________________

      Als Gott realisierte das nicht alle Menschen fähig sind Motorrad zu fahren erfand er Fussball für den Rest.
      Downhill - because golf and football only require one ball.
      Wenn Motocross einfach und langweilig wäre würde es Fussball heissen.

      Stell Dir vor Du drückst und alle drücken sich... http://www.lfv-bayern.de/cms/fwaktionswoche/2011/