Helmcamera 2017 Tips Erfahrungen Links ...

      Kann ich leider ned beantworten, weil so langsam wie ich fahre, habe ich keine Windgeräusche :(

      Ton is bei der gitup glaub ich, generell ned soo der Bringer (für mich reicht's locker und is mit einer der letzten firmwares besser geworden), externes Mikrofon geht, aber dann nur mit skelettiertem Gehäuse.
      Fernbedienung funktioniert gut, aber Batterie (Knopfzelle) entleert sich auch von selber, aber langsam. Bei längerem Nichtgebrauch am besten rausnehmen.
      Fernbedienung hätte ich noch eine neue übrig...
      ...du hast mir mein Orange verpatzt,
      hast mir einen schwarzen Fleck gekratzt,
      in mein Orange...
      [SIZE="1"](Wilfried Scheutz)[/SIZE]

      rob[aut] schrieb:

      Kann ich leider ned beantworten, weil so langsam wie ich fahre, habe ich keine Windgeräusche :(

      Ton is bei der gitup glaub ich, generell ned soo der Bringer (für mich reicht's locker und is mit einer der letzten firmwares besser geworden), externes Mikrofon geht, aber dann nur mit skelettiertem Gehäuse.
      Fernbedienung funktioniert gut, aber Batterie (Knopfzelle) entleert sich auch von selber, aber langsam. Bei längerem Nichtgebrauch am besten rausnehmen.
      Fernbedienung hätte ich noch eine neue übrig...


      Na geh, so langsam wirst schon nicht sein, Windgeräusche hast ja auch bei 20km/h. Bei der Gopro ist das Mikro wirklich top, aber bei den Preisen wäre alles andere auch ein Witz. Gibst irgendwo ein Video was du vom bike aus gemacht hast anzusehen?
      Wegen der FB, da würde ich eventuell zuschlagen, aber duaert noch.
      Theoretisch kann ich praktisch alles :D "Jünger lobet das Licht, wechselt eure Kerzen nicht!"

      leislauer schrieb:

      Weil ich leider Momentan ein wenig viel Zeit habe .... X( habe ich mich ein wenig mit dem ganzen Gopro Zeugs beschäftigt . An sich wollte ich mir eine Session gönnen , mußte aber erlesen da der Akku mit eingegossen ist und nicht gewechselt werden kann . Also Akku tot = Kamera Schrott . :thumbdown: Wiederverkaufs technisch natürlich nicht förderlich . Also doch lieber eine Hero 4 oder 5 ?
      Was die Speicherkarte betrifft muß es wohl für die neuen Modell mindestens eine mit 90MB/s sein . Hier auch zum nachlesen , sehr interessante Seite was die Gopro betrifft .


      ....die 4er Version habe ich seit drei Jahren. Unterm Helmschild. Die 64 GB Karte ist vom Preisleistungsverhältnis sehr gut und kostet kaum mehr als eine Tankfüllung. Da passen etliche Snowboardurlaube und Stunden von Enduro-Material drauf bevor man mal löschen muss.

      Akku hat bislang nicht spürbar nachgelassen.

      Spätestens nach dem 2-3 Jahr nimmt eh die Lust ab zum xten Mal ähnliche Szenen aufzunehmen. Landet zu 90% im digitalen Papierkorb. Ich nehme heute bei einer 3 h Ausfahrt an guten Tagen noch 30 Minuten auf.
      Ich bevorzuge die gefährliche Freiheit gegenüber einer friedlichen Sklaverei.
      Monnlight du meinst jetzt die Gopro Session 4 ? Von der Größe her ist die natürlich nicht zu toppen , was die Aufnahmezeit betrifft hast die sicher recht . Mehr als 30 Minuten wirste bei 3 Stunden Ausfahrt auch nicht an interessanten Filmmaterial haben , wenn überhaupt . Ich hab noch nix fest bestellt , bei der Aktionpro X8 wollen die mir das Slimgehäuse nicht anstatt des großen verkaufen . Ich soll es extra dazu nehmen . Sind ja nur 30 € .... E-Mails habens auch nicht beantwortet . Erst als ich heute angerufen habe hat sich wer bewegt . X(
      Es kann schon mal passieren das ich die Wegstaben verbuchsele und mich verdrückt auskehre !! :thumbsup:

      Kangoo-Center-TML.de die Adresse für den Kangoo Fahrer :thumb:

      Alle meine Beiträge könnten zu 99% Spuren von Ironie aufweisen ... ;-)
      Bei meinen Rennen lasse ich die cam laufen bis leer. Dann schneide ich meist start und schnellste runde zusammen. Niemand, nicht mal ich, schaut sich diese Perspektive mehr als ein paar Runden an. Blöd ist, dass der Zieleinlauf nicht drauf ist.
      Wenn es highlights gibt dann gesondert dazu schneiden.
      Wenn ich fertig geschnitten habe, liegen die quell-files noch ne Weile rum, dann lösch ich die.
      Gruß, Kai
      Also die Videos von Graham Jarvis schaue ich mir bis zum Schluss an :D
      Das beste ist, wenn man den Vergleich hat zwischen seiner Cam (hätte nie gedacht, dass er am Moped ziemlich emotional ist) und Zuschaueraufnahmen (z.B. Getzenenduro).
      Ich werde mal probieren, wie lange die camera mit einer kleinen Powerbank aufnimmt...
      ...du hast mir mein Orange verpatzt,
      hast mir einen schwarzen Fleck gekratzt,
      in mein Orange...
      [SIZE="1"](Wilfried Scheutz)[/SIZE]
      Bin auch am überlegen, ob ich mal bisl aufnehmen soll.. von einem Kumpel könnt ich die Hero3 bekommen. Reicht die aus, da die ja nur 60FPS bei 720 macht..oder reichen 30FPS bei 1080?

      @ Q-Trotter mit was für einer Einstellung nimmst du denn auf? Kann man die Viedeo´s zb mit einer Hero5 Vergleichen?

      Neu

      der.eine schrieb:

      Bin auch am überlegen, ob ich mal bisl aufnehmen soll.. von einem Kumpel könnt ich die Hero3 bekommen. Reicht die aus, da die ja nur 60FPS bei 720 macht..oder reichen 30FPS bei 1080?

      @ Q-Trotter mit was für einer Einstellung nimmst du denn auf? Kann man die Viedeo´s zb mit einer Hero5 Vergleichen?


      Oops, gar nicht gesehen... Ich variere da ein klein wenig. Rennen soll es lange aufnehmen, dann sind es 1080p/30FPS oder 1440p/30FPS. Wenn ich beim Training was "schön" machen will auch 1440p/30FPS weil mehr nicht geht oder 960p/60FPS für Zeitlupe.Die 48FPS Modi sind qualitativ nicht so gut. Zuletz waren es meist 4:3 Modi, die ich danach gecroppt habe auf was zw. 4:3 und 16:9, um mehr von mir und dem Mopped drauf zu kriegen.
      So wie hier, wobei youtube die quali schön schlecht macht....
      Im Vergleich - zu vorher Hero1 ein Riesenunterschied, vor allem beim Licht und der Schärfe. Hero 5 weiß ich nicht wirklich, das merkst wahrscheinlich nur, wenn du von beiden Qeulldateien auf dem PC ansiehst - auf youtube geht viel verloren.
      Gruß, Kai

      Neu

      der.eine schrieb:

      Ok,dann muß ich mal noch testen..

      Wie lang hält denn so ein Akku normalerweise? Den,der in der Hero3 bei mir drin ist,keine halbe Stunde..ist das normal,oder ist der schon platt?

      Halbe Stunde scheint schon wenig....
      Das hängt von den Modi ab und ob du WLAN an hast.
      WLAN kostet Strom und hohe FPS kosten Strom. Höhere Auflösung auch, aber weniger als FPS oder WLAN.
      Bei 1080P/30FPS ohne WLAn gehen so 80 Minuten.
      Gruß, Kai