Beta 250-4t Trial

      Beta 250-4t Trial

      Hallo Forum,

      für Hobby Trial und Trial Wandern überlege ich den Kauf einer Beta 4t mit Longrange.

      Gibt es Erfahrungen mit dem Motorrad, an die qualitäten einer Honda 4Rt wird sie wahrscheinlich

      nicht rankommen, aber für mich sicherlich ausreichend. :)

      Nur ein Problemmotorrad sollte es nicht sein.

      Wer weiss was, oder fährt eine,oder hat eine zu verkaufen?

      Grüsse Matthias
      Ich fahre schon ein paar Jahre nichts anderes mehr als BETA 4T. Die 250er ist für jemanden wie mich, der nicht der Trialer ist, schon ideal. Das reisst nicht so nach vorne wie die 2Ts. Tatsächlich sind die BETAs weniger sportorientiert wie die 4RT. SIe sind aber in Ei igen Punkten etwas freundlicher zum Benutzer, haben eine deutlich niedrigere Leerlaufdrehzahl, sind viel leiser und lassen einem beim Ölfilterwechsel keine grauen Haare wachsen.
      Wieviel willst Du denn ausgeben?
      Gebrauchte Trialer findet man gut bei Kindsvogel und speziell dort beim Gebrauchtmarkt am letzten Novemberwochenende.
      Gruss
      Choice
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Hallo Choice,

      gibts für die Beta 250 4T Kaufempfehlungen bzg. Bj ?
      Möchte altersbedingt so langsam mal mit Trial anfangen; Benutzerfreundlichkeit ist oberstes Gebot .......
      Yamaha YZ 250 F ´04 Steahly Flywheel Torque Monster 10oz.
      Yamaha TT 350 ´87 Ever lasting love
      Ducati Hypermotard 1100 ´08 Leider geil !
      Nissan NV 200 PKW
      Servus miteinander,

      wenn EVO 250 4T dann würde ich ab BJ. 2011 empfehlen, die mit dem schwarzen Rahmen und der Stegfelge hinten.
      Zum Wandern würde ich fast eher zur Vorgängerin, der REV 250 4T tendieren. Das ganze Moped ist etwas robuster, und der Longrange-Kit passt auch vernünftig.
      Wenn REV dann aber eine 2008er, also die letzte dieser Baureihe.

      Der Gebrauchtmarkt bei den Kindsvogels ist jedes Jahr ein Fest!!!
      Saluti da Mikka

      I geh kaput, gehsd´mit?
      http://www.ergraute-enduro-greise.de/
      Ich widerspreche gerade dem Mikka ungern, aber.....
      Prinzipiell würde ich eher zu den späten EVO raten, da man sicher sein kann, dass alle Probleme behoben sind. Die EVO ist nicht weniger stabil als die REV3.
      Wenn REV3 (weil sie das schönere Motorrad ist, wegen des Budgets usw.) dann sollte man prüfen, bevor man sich bindet. Bei einer Probefahrt bis der Lüfter anläuft, sollte sich das Laufverhalten nicht ändern, ansonsten muss möglicherweise noch umgedüst werden. Das ist zwar nicht teuer, aber wegen der Platzverhältnisse extrem nervig.
      Nach meinem Dafürhalten eines der besten 4T-Trialmotorräder und das einzige mit einem originär zum Trialen entwickelten 4T-Motor.
      Gruss
      Choice
      ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      Danke Euch !
      Wandern will ich nicht sondern in den Sektionen turnen.
      Mit 4T komm ich bei Cross und Enduro gut zurecht; nehme an bei Trial ist es nicht anders.
      Die EVO 250 4 T kann ich mir vorstellen; Vergaser ist mir sympathisch.


      4T€ würde ich ausgeben; wenns nur 3 wären würde ich mich auch nicht ärgern.
      Ab welchem BJ ist die Maschine ausentwickelt; auch in Sachen Wartungsfreundlichkeit ?
      Yamaha YZ 250 F ´04 Steahly Flywheel Torque Monster 10oz.
      Yamaha TT 350 ´87 Ever lasting love
      Ducati Hypermotard 1100 ´08 Leider geil !
      Nissan NV 200 PKW
      Servus zusammen,

      meine Antwort ging eher an den Themenstarter......der fragte nach nem Spielzeug zum Wandern.
      @Bermbanger: wo möchtest du denn Sektionen trainieren.....hast du einen Verein mit Trainingsgelände?
      Wenn ja, dann frag mal die Aktiven......Trialer sind recht umgänglicher Gesellen und der eine und/ oder auch andere läßt dich bestimmt mal ein Moped probieren. Da wirst du zwar hauptsächlich Zweitakter vorfinden, aber die fahren sich in Sektionen sehr geil. Bei deiner geplanten Nutzung dieser Fahrzeuggattung würde ich mich nicht nur auf einen 4Takter versteifen.
      Am wichtigsten: erstmal probieren, wenn möglich mehrmals hintereinander damit du wenigstens annähernd ein Gefühl dafür bekommst und das mit den verschiedenen Mopeds erlebte, auch Beurteilen kannst.......puhhhhh.....was ein Satz ;-).

      Viel Spaß
      Saluti da Mikka

      I geh kaput, gehsd´mit?
      http://www.ergraute-enduro-greise.de/
      Danke Dir !
      Verein gibts in der Nähe; "Vorgespräche" hab ich schon mal geführt.
      Schnupperfahren ist fest geplant; 2 Takt auch nicht kategorisch ausgeschlossen........
      Yamaha YZ 250 F ´04 Steahly Flywheel Torque Monster 10oz.
      Yamaha TT 350 ´87 Ever lasting love
      Ducati Hypermotard 1100 ´08 Leider geil !
      Nissan NV 200 PKW