Maico 500? Identifikation

      Maico 500? Identifikation

      Hi, ich habe hier diesen 500er Motor, und kann ihn nicht wirklich identifizieren. Ich möchte mir die fehlenden Teile (Kupplungskörbe, da defekt, Zündung, Kupplungsdeckel und Zylinderkopf, ebenso eine passende Auspuffbirne) zusammenkaufen (falls jemand passendes hat, schreibt mir bitte), habe aber leider wenig Ahnung womit ich anfangen muss. Alle 500er Maico Motoren die ich bisher gefunden habe hatten auch einen Maico Schriftzug am Zylinder, dieser Zylinder hat gar keinen Schriftzug, nur eine Guss-Identifikationsnummer.

      Der Zylinder sieht allerdings auch merklich dunkler vom Guss aus als der Rest, vielleicht stammt er von einem Drittzulieferer?

      Ich würde mich sehr freuen wenn jemand vielleicht Informationen über den Motor, oder gern auch eines der Fehlenden Teile beitragen kann.

      Danke!
      Dateien
      • IMG_3288.jpeg

        (181,85 kB, 40 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_3289.jpeg

        (198,92 kB, 40 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_3290.jpeg

        (165,37 kB, 40 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Sieht ziemlich fett aus, hat aber eine 87.5er Bohrung und etwa 83mm Hub, ergo 500ccm. Erkennen tut man das ein bisschen an dem Versatz von Zylinderbreite am Gehäuse zur Breite des Lichtmaschinengehäuses, da sind die Zabel noch weit dicker.

      Ich hätte mich natürlich auch über noch mehr Hubraum gefreut, aber ich glaube dass ich auch mit 500ccm Spaß haben kann ;-)

      Weitere Ideen? Mich wundert's inbesondere, dass nirgends eine Herstellerbezeichnung drauf ist. Die Gehäusehälften sind an den Übergängen besonders weit zueinander versetzt, keine besonders hochwertigen Gussteile. Aber das würde ich Maico durchaus auch zutrauen....

      twinshocker schrieb:

      Der 500er hat normal 86,5 x 85 also hättest du etwas 511 Kubik, das geht aber evtl. auch mit dem Serienzylinder.
      Oder du hast dich vermessen.


      85mm gabs erst ab ´91- ´92.
      Vorher warns 83mm Hub, wenn ich mich recht entsinne.
      Musst du schauen das du nicht ne neue Kurbelwelle mit nem alten Zylinder kombinierst.
      Bei mir liegen 2 Fussdichtungen drunter damit ich auf das Kopfspiel komme.

      Teile gibts bei Maicoschmiede Essen, TW Crossracing, Köstler Leverkusen
      Wenn man denkt, ne 500er hat noch Kompression und nicht weiss wie das ist wenn die wirklich Kompression hat
      könnte das sein, das man denkt, die hat noch Kompression, obwohl die in Wirklichkeit nicht wirklich Kompression hat! Zitat: mtec

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Schlusi“ ()