29.5.2016 TUE Langemannshof

      29.5.2016 TUE Langemannshof

      Hallo !

      Wir laden Euch zu einer Trainings und Einstellfahrt der besonderen Art ein . Unter dem Motto "Lost Places" geht es in die alte ehem. Kaserne Langemannshof , zwischen Bergen und Soltau .
      Stellt Euch vor , eine seit Jahren verlassene Kaserne . In der aus den Dachrinnen schon Birken wachsen und die Natur versucht sich alles zurück zu holen . Das ist die Kulisse, für unsere nächsten 2 TUE im Bereich Super-Moto.

      Wie immer haben wir Krankenwagen und Feuerwehr vor Ort , sowie ein Catering was sich um Euer leibliches Wohl kümmert . Dieses mal neu dabei ist , das wir auch eine Quadklasse auf machen . Also alle Super-Moto Fahrer, egal ob Motorrad oder Quad sind herzlich willkommen.

      Das Startgeld beträgt 30 €

      Die Technische Abnahme öffnet um 8.30 Uhr
      Start der ersten Klasse ist um 10 Uhr und dann wird immer im 20 Minuten Takt gewechselt .

      Eine Einfahrt zu diesem Gelände ist bis um 10 Uhr möglich , danach ist das Tor geschlossen und nur für Krankenwagen oder Feuerwehr geöffnet . Ab 15 Uhr zur Heimreise wird das Tor wieder geöffnet .

      BESONDERHEITEN !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

      Das Gelände befindet sich auf dem Truppenübungsplatz Bergen und ist somit ein Sicherheitsbereich . Wir haben eine Ausnahmegenehmigung für 3 Veranstaltungen bekommen , für 150m Starße der Bundeswehr .
      Folgt den Tag bitte der Anweisung unserer Helfer und Mitglieder . Wer sich nicht an die Zufahrt hält oder schon eher anreist oder bei der Abreise meint die Panzerringstraße weiter befahren zu müssen . Der bekommt eine Anzeige von der Wache , der Kommandantur Bergen und von unserem Verein . Da dar durch die Chance auf weitere Veranstaltungen platzen und wir im Vorfeld für 3 Veranstaltungen schon bezahlt haben . Und eine Menge Arbeit aufbringen um dort fahren zu können .

      Wenn sich alle an die Spielregeln halten warten auf Euch :

      1600 m Asphalt Strecke , mit natürlichen Auf und Abfahrten , Bodenwellen , schmale Gassen und breite Straßen . Und vor allem jede Menge Spaß .

      Das Fahrerlager ist groß genug , eine Übernachtung von Samstag auf Sonntag ist nicht möglich .

      Auch wenn das jetzt viele Infos waren , die im ersten Moment abschrecken . Kommt jeder dennoch auf seine Kosten .

      Weitere Infos findet Ihr auf unserer Facebook Seite :

      https://www.facebook.com/pages/MSC-B...81331451976433

      Gruß

      MSC Bergen