Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 50.

  • Benutzer-Avatarbild

    Klassifikation beim Motoröl

    Fassl713 - - Technik allgemein

    Beitrag

    Hey, ich hoffe hier kann mir jemand meine Frage beantworten... Kennt sich jemand mit den Klassifikationen von Öl aus? Mir hat mal jemand erklärt umso höher die Buchstaben, umso hochwertiger. Wikipedia sagt das selbe... Also API SM ist hochwertiger als API SL... Und genauso bei Jaso MA, MA1 und MA2.. Und jetzt folgendes. Ich bin jetzt 2 Jahre lang ein öl gefahren das manchmal im Angebot pro Liter 3.90€ kostet. Da ich jetzt ein neues Bike habe wollte ich was Gutes machen und hab das MOTUL 300V 15W…

  • Benutzer-Avatarbild

    Kxf250 2018

    Fassl713 - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Naja die Strecken wo ich unterwegs bin haben keine Anwohner... Parndorf: In der Pampa nebn einer Autobahn Oberdorf: In der Pampa in einem Wald Höflein: In der Pampa hinter einer Riesen Mülldeponie (Edler geruch xD) Usw, die Ungarischen strecken sind auch alle irgendwo im Niergendwo... Bis auf paar Ausnahmen so wie Nagykanisza ist mitten in einer Stadt

  • Benutzer-Avatarbild

    Kxf250 2018

    Fassl713 - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Na eben, dann braucht man nicht motzen wenn ich eine Kawa kaufe xD

  • Benutzer-Avatarbild

    Kxf250 2018

    Fassl713 - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Ich fahr jetzt halt noch nicht soooo lange und in der Zeit wurde in Österreich keine mir bekannte Strecke geschlossen wegen dem Lärm... Deswegen hätt ich das wegn dem Lärmproblem nicht wirklich mitbekommen

  • Benutzer-Avatarbild

    Kxf250 2018

    Fassl713 - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Die 2t ist nichts für mich da ich mit 4t besser zurecht komme... Mit 2t bin ich 1 jahr gefahren und war einfach ein goon und nicht schnell... Dann auf 4t umgestiegen und jetzt kann ich mitlerweile schon ziemlich herzeigbare whips nach nur 1.5 jahren 4t fahren und hab mich tempomäßig und technisch um welten gesteigert.... Übrigens @610er wie du es sagst... Die 2016er Honda von meiner Lady ist lauter als meiner Kawa aus 2013...

  • Benutzer-Avatarbild

    Kxf250 2018

    Fassl713 - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Naja auf eine Marke verzichten nur weil sie etwas lauter ist? Wegen dem fahren dann auf der strecke trotzdem noch 10 andere Kawasaki Und dann noch die 450er fahrer...

  • Benutzer-Avatarbild

    Kxf250 2018

    Fassl713 - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Idiot^^ Es gibt bei uns halt keine Probleme versteh nicht was du für ein Problem hast wenn ich den Original Lautstärke Pegel von der Kawa genial finde

  • Benutzer-Avatarbild

    Kxf250 2018

    Fassl713 - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Bei uns gibts eh einige... Bei mir innerhalb 1.5std erreichbar birkfeld, höflein da sogar 2 strecken, Parndorf, oberdorf, wöllersdorf und dann noch die ganzen ungarischen Strecken in der nähe....

  • Benutzer-Avatarbild

    Kxf250 2018

    Fassl713 - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Honda hatte ich schon 2... Waren echt super maschinen.. Kawa hab ich jetzt dienis auch super deswegen schwere Entscheidung für mich

  • Benutzer-Avatarbild

    Kxf250 2018

    Fassl713 - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    @GoodbyeAnxiety Ich hab selber schon ur viele Videos angeschaut, ich hab mich voll in das Bike verliebt Werd sie mir in der ersten Jänner woche holen... Aber zur Absicherung schau ich mir noch die Honda an die hat auch was... @Rennspritpapst Natürlich hab ich eine Vollcross und die Grenzgänger aufkleber dürfen da nicht fehlen... Highlight ist der Grenzgänger Pulli und mein YT kanal auf dem ich videos habe wo ich wie ein Irrer auf dem Hinterreifn auf der Straße fahre und auch im Wald und die Förs…

  • Benutzer-Avatarbild

    Kxf250 2018

    Fassl713 - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    @610er Luftgabel hat ja die Kawa gottseidank keine, die Honda auch nicht mehr was ich weiß... Für mich ist grade der E starter ein Minus punkt bei der Honda xD Ich mags auf die Altmodische art Lautstärke find ich geil Farblich gefallen mir eigentlich alle wobei grün optisch fast am schönsten ist für mich

  • Benutzer-Avatarbild

    Kxf250 2018

    Fassl713 - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Super danke für den Bericht! Ich muss sagen der vorletzte platz ist bisschen enttäuschend, aber soviel unterschied wird ja dann doch nicht sein zu den anderen Japanern... Qualitätsmäßig mein ich Preislich spricht die Kawa halt sehr für mich, in Ungarn um 5550€, das schon ein netter Preis!

  • Benutzer-Avatarbild

    Kxf250 2018

    Fassl713 - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Wie denn das?

  • Benutzer-Avatarbild

    Kxf250 2018

    Fassl713 - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Noch keiner das Bike gefahren?

  • Benutzer-Avatarbild

    Kxf250 2018

    Fassl713 - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Hey Leute. Bin zu dem Entschluss gekommen mir eine neue 2018er Kawa zu holen... Was haltet ihr von der, jemand schon Erfahrungen? Fahrwerk und Motor? Mfg

  • Benutzer-Avatarbild

    KXF250 oder Crf250

    Fassl713 - - Kaufberatung

    Beitrag

    Ich wechsel halt alle 5std öl plus filter und dafür hatte ich noch NIE probleme mit Kolben obwohl ich kolben alle 80 bis 90 stunden wechsel... Und bevor jetzt kommt "kommt halt auf die fahrweise an" , ich bin kein Anfänger ich dreh das bike schon viel und bin auch nicht gerade der langsamste auf der strecke

  • Benutzer-Avatarbild

    KXF250 oder Crf250

    Fassl713 - - Kaufberatung

    Beitrag

    Ja deswegen mein ich ja das laut Handbuch a topfn ist xD 15std öl wechsel ist auch sehr sehr spät ich mach des alle 5std

  • Benutzer-Avatarbild

    KXF250 oder Crf250

    Fassl713 - - Kaufberatung

    Beitrag

    Der Wartungsplan gibt vor alle 15std Kolben zu tauschen und alle 15std öl zu tauschen... Der ist nicht sehr hilfreich :') Vom Pleul und Getriebe steht da nix drinnen... Lediglich alle 15std die Kurbelwelle Kontrollieren haha Aber ums Getriebe mach ich mir weniger sorgen... Ums pleul jetzt auch nachdem ich jetzt weiß das es nicht mir Nadel sondern Gleitgelagert ist.. So kann ich wenigstens keinen Kapitalen Motorschaden haben xD Sowieso müsste das eh länger halten ich hab jetzt mit 2 Lizenzfahrern…

  • Benutzer-Avatarbild

    KXF250 oder Crf250

    Fassl713 - - Kaufberatung

    Beitrag

    Die autos selbst sind beu euchcauch billiger.. Aber egal darum gehts ja jetzt nicht @DanyMC was wäre deiner Meinung nach ein guter Preis?

  • Benutzer-Avatarbild

    KXF250 oder Crf250

    Fassl713 - - Kaufberatung

    Beitrag

    @mazeoldf Ich bin in einer Audi A4 gruppe und von da weiß ich, dass ich für meinen kleinen A4 soviel Steuern bezahle wie die Deutschen Jungs mit S4

  • Benutzer-Avatarbild

    KXF250 oder Crf250

    Fassl713 - - Kaufberatung

    Beitrag

    Das Getriebe glaub ich weniger nach 90std sonst wäre ja ein staatsmeisterschaftsbike nach 40std am ende mit dem Getriebe... Kawasaki sagt übrigens die 2017er hat mehr kein nadellager im pleul unten sondern ist gleitgelagert... Das spricht ja für sich das heißt es kann kein lager zerlegen das den ganzen motor zerstört...

  • Benutzer-Avatarbild

    KXF250 oder Crf250

    Fassl713 - - Kaufberatung

    Beitrag

    Ja du sagst es... Mobile Ich wohne im schönen Österreich wo nicht nur Autos und Steuern teurer sind, sondern auch die Bikes

  • Benutzer-Avatarbild

    KXF250 oder Crf250

    Fassl713 - - Kaufberatung

    Beitrag

    Achso ja und neu glaub ich knapp unter 8000..

  • Benutzer-Avatarbild

    KXF250 oder Crf250

    Fassl713 - - Kaufberatung

    Beitrag

    Wenn ich so vergleiche kosten die 2017er kawas bei uns knapp 5000 also wenn ich die um 4000 bekomm wäre das fein

  • Benutzer-Avatarbild

    KXF250 oder Crf250

    Fassl713 - - Kaufberatung

    Beitrag

    Dann schau uch mir die Gute mal am Montag an Sollt ich dann das pleul tauschen oder noch nicht? Weil er hat jetzt ja nur kolben getauscht...

  • Benutzer-Avatarbild

    KXF250 oder Crf250

    Fassl713 - - Kaufberatung

    Beitrag

    So ich hab jetzt zufällig in der nähe von mir von einem Lizenz fahrer ein Bike gefunden. 2017er kawa mit 90std. Kolben steuerkette ventilfedern antriebssatz Bremsbeläge neu vor 15std. Kupplung auch Reifen auch neu Fahrwerk überarbeitet. Alle 5std öl wechsel und bei jedem Training mindestens 1 mal filter gewechselt Stunden werdeb vor Ort ausgelesen, da das Bike bei dem Händler steht für den er fährt.. Es sind von allem die Rechnungen vorhanden und ich bekomme den Ausdruck das die echt nur 90std h…

  • Benutzer-Avatarbild

    KXF250 oder Crf250

    Fassl713 - - Kaufberatung

    Beitrag

    Mir rot kann ich mich auch anfreunden da wir schon viele hondas hatten (mein mädl, ihr vater und ich) und da gabs keinerlei Schwierigkeiten... Mit yamaha neu nicht die sind mir zu teuer und von suzuki hab ich nichts gutes gehört zumindest von den modellen bis 2014...

  • Benutzer-Avatarbild

    KXF250 oder Crf250

    Fassl713 - - Kaufberatung

    Beitrag

    Hey Leute. Ich bin grade am Verkaufen meiner Kxf250 bj2013 und möchte mir im März oderso ein neueres Bike kaufen... Nur weiß ich nicht welches und auch nicht ob neu oder Gebraucht... Wenn ich mir eine neue kaufen würde müsste ich diese lange behalten, mindestens 2 oder 3 Jahre weil ich jetzt nicht grade massig geld verdiene... Mein mädl hat eine 2016er Honda die zwar super handlich ist aber ich sitz trotzdem lieber auf der kawa.. Keine Ahnung warum ich mag das Gasverhalten einfach lieber.. Ich b…

  • Benutzer-Avatarbild

    So also habs ausgebaut. Folgendes: Der Linke halm funzt ganz gut, der rechte lässt sich im ausgebauten zustand wenn ich mich mit vollem gewicht raufhaue auch knapp zur hälfte einfedern. Was mir aufgefallen ist, wenn ich nicht zu 100% grade rubter fahre sondern von vorne etwas druck auf die gabel gebe das sie quasi schief einfedert dann spürt man etwas schleifen. Beim Linken holm ist nix (der ist ja nur mit öl gefüllt oderso). Sind whs die Buchsen rechts durch, oder?

  • Benutzer-Avatarbild

    Danke @preload... Ich probier das mal und wenn das nix hilft... War grad in der Werkstatt und der Chef meinte ist zu 99% nur Service fällig gemischt mit Dreck, dann bau ich aus teste und wenn nix geht dann bring ichs ihm und hab für 150 flocken wieder meine Gabel mit frischem Service... Evtl merk ich als Fahrwerkselefant dann auch mal en Unterschied

  • Benutzer-Avatarbild

    Okay danke. Muss ich da auf was achten?

  • Benutzer-Avatarbild

    Ohne nutzung der bremse und ohne das ich mich mit meinen 75kg voll auf den lenker haue federt sie garnicht mehr ein... Hab mit keinem reiniger oder sonstigen reingespritzt

  • Benutzer-Avatarbild

    Okay danke probier ich mal! Also gebrochen oderso kann da drinnen nix sein? Nur nebenbei, die gabel lässt sich wirklich nicht mehr einfedern, vor gestern hats noch prima funktioniert und auf einmal steinhart und arbeitet nicht mehr mit viel kraftaufwand kann mans wenige cm einfedern. Ein anderer fahrer hat sich das angeschaut u d gemeint sowas hat er auch noch nicht gesehen...

  • Benutzer-Avatarbild

    Hey, ich bin heute mit meiner Kawa knapp 2Bstd im Sandschlamm gefahren. Also ne Sandstrecke die überflutet war wegen regen. Egal. Zuhause beim waschen ist mir dann aufgefallen (neben den komplett zerkratzten Rahmen, total zerstörtem Dekor und Plastics, alles schleift und quitscht, muss morgen das komplette Bike zerlegen reinigen und fetten) das die Gabel jetzt extrem klemmt. Sie war nicht undicht oderso. Aber sie federt jetzt nur mehr mit viel gewalt ein und nur ein paar cm. Ausfedern tut sie nu…

  • Benutzer-Avatarbild

    @Carsten_s Du musst etwas missverstanden haben, meine KXF250 ist 4 jahre alt, die vom chinesn wär angeblich 2017

  • Benutzer-Avatarbild

    @JanWu nicht ganz richtig, ich hab die CRF nach dem kauf komplett überholt, genauso wie meine KXF250. Eben weil man nie weiß wie viel stundn oben sind. Und bezüglich KTM... Bei KTM gibts aber im Gegensatz zu den Japanern auch bei den neuen Modellen rückrufaktionen, eh so wie bei der 2018er Husky weil die Plättchen bei den Bremsbelägen fehlen und teilweise die Sicherungsstifte Und gibt auch genug denens bei den neueren Generationen nach 2010 das Getriebe zerlegt....

  • Benutzer-Avatarbild

    @Peripeter es war eine Sx125 und eine Sx 150 Die Sx125 war bj 2005, klar, stein alt war meine erste cross aber dannach hatte ich eine 2005er cr 125 die hatte mich 1 saison lang begleitet ohne probleme. Dann habe ich mir die sx150 gekauft die war wieder müll und dann wieder eine CRF250r die war top bis auf leistungsmangel und jetzt kurv ich mit einer 2013er KXF250 die mich ziemlich glücklich macht aber will halt bald eine ganz neue...

  • Benutzer-Avatarbild

    Haha ja stimmt @hufodau falls du KTM meinst, so eine kommt nicht mehr ins haus ich hatte schon 2 und alle beide müll xD Ich bleib bei den Japanern, würde yamaha auch eine chance geben wenns nicht so teuer wäre und suzuki eher nicht, bekannte von mir hatten einfach zuviele probleme...

  • Benutzer-Avatarbild

    Muss mich nur noch entscheiden obs Honda oder Kawa wird Meine 2010er CRF hat 2 jahre gehalten nach der Motorrevision, ohne schäden, und Kawa fahr ich erst seit 15std aber die is halt viel geiler zu fahren wegen der mehrleistung, gut ist auch 3 jahre neuer aber die geht finde ich besser als die 2016er CRF meines mädchens darum bin ich noch unsicher ob rot oder grün hahaha

  • Benutzer-Avatarbild

    Ne, ich lass es