Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 336.

  • Benutzer-Avatarbild

    "PS: Ich lösche jeden Morgen 5-10 Mails wo mir einer ein Kredit geben will aus USA, ich 2Mille gewonnen habe,meine Amazonrechnung abrufbar ist,..." -> kein Wunder, dass Du noch nicht reich bist, wenn Du sowas ignorierst ;D "Das kommt, weil ich Werbung im Netz habe und dort nach Vorschrift mein Impressum offen legen muß." -> glaub ich nicht, hab auch Werbung im Web und meine süsse, die keine Werbung hat, bekommt deutlich mehr Müllmails.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich glaube wir machen uns alle viel zu viele Gedanken, auf sone WR passt bestimmt bestimmt viel mehr, als man denkt: https://www.gaskrank.tv/tv/motorrad-fun/motorrad-holztransport-schinderei-ein-klein-bisschen-ueberladen.htm

  • Benutzer-Avatarbild

    Yamaha Tenere 700

    lange-koeln - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    "Mit einer MTX 80 R brauchtest Dich nicht verstecken." - nene, war da schon sehr stolz drauf. Die erste wassergekühlte im ganzen Landkreis. Und selbst bezahlt. Back to topic: Über die Modellpolitik muß man sich glaub ich nicht streiten. Manche sind total geil drauf und warten zur Not auch noch drei Jahre, andere wechseln eben die Marke, weil sie keine Geduld haben. Egal, ich find sie gut, finds gut, wenn sie kommt, werd sie mir aber wahrscheinlich nicht kaufen, weil ich gar kein anderes Moped ha…

  • Benutzer-Avatarbild

    Yamaha Tenere 700

    lange-koeln - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    "Was ich bedaure, das die heutigen Reiseenduros nicht mehr wie Rallyreplikas aussehen wie zum Beisp. die 600 Tenere, die ersten AT Elefant 900., 640 Adventure"... .. da bin ich nur bei den alten Dingern bei Dir. Die aktuellen Rallye-Mopeds finde ich optisch nicht schön. Insofern finde ich die aktuelle AT ganz gut gelungen, weil die das Design von den - wie hiessen die noch NXR 750 oder so - ganz gut aufgreift. Mein Traum wäre immer noch eine HPN-BMW im Marlboro - Design, allein weil bei der Neue…

  • Benutzer-Avatarbild

    Obs stimmt und wo die das her wissen, weiß ich nicht.

  • Benutzer-Avatarbild

    In nem Test der Zeitschrift ENDURO steht im Datenblatt 12 V / 140 Watt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Grad mal geschaut, weil es noch hier auf dem Schreibtisch liegt. In der kleinen Betriebsanleitung steht nix. In dem Werkstatthandbuch find ichs auch nicht.

  • Benutzer-Avatarbild

    Beim Bremszangenadapter gibts von HE welche für die KLX 650 R und ne 320er Scheibe. Ich vermute, das dürfte plug and play passen. Brauchst Du noch ein Benutzerhandbuch? Diese kleine Betriebsanleitung in English hab ich irgendwie doppelt. wenn Du da Bedarf hast, schick mal ne PN mit Deiner Adresse. Wird Dir nicht viel helfen, aber bei so Klassikern ist Vollständigkeit immer schön finde ich.

  • Benutzer-Avatarbild

    Das muss jeder lernen, der sowas fährt. Ich bin deshalb von den Alukoffern wieder abgekommen. Das erste mal ausprobiert bei einer Woche Korsika. Der erste blaue Fleck am Schienbein nach dem ersten Aufsteigen in Genua. Dann beim ersten Absteigen zwar keinen blauen Felck geholt, aber das ganze Geraffel einmal schwungvoll in den Genueser Fährhafen geschmissen. Dann in Bastia 100 Meter nach der Fähre mit dem Koffer an so einem Strassenbegrenzungspfahl hängen geblieben. Noch ein blauer Fleck und eine…

  • Benutzer-Avatarbild

    Den müsste man doch ohne weiteres auf 3,5 ablasten können. Für unsere Zwecke sicher ein ganz gute Raumkonzept. Aber 120 tkm nur Stpo and Go in der Stadt mit unterbezahltem und mangelhaft motiviertem Personal dürften auch doppelt zählen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Gib mal einer nem aussenstehenden Techniklegastheniker einen Tipp. Was soll den so schlimm sein, wenn die Feder "auf Block" geht? Dem ganzen Einstellungskram kann ich folgen, damit hab ich mich auch schon mal befasst (Meine dicke KLX hat ein Öhlins-Federbein aus einer alten Husqvarna 600, das entsprechend passend gemacht wurde. Meine schlägt offroad ca. einmal am Tag durch, das halte ich für hinnehmbar. Ich habe aber keine Vorstellung, ob beim Durchschlagen die Federwindungen aufeinanderkommen o…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich glaube ich meinte auch Makrolon.

  • Benutzer-Avatarbild

    Plexiglas gibts in allen Dicken und Massen im ebay. Daraus habe ich einen Schutz geschnitzt. Der ist ca. 2-3 cm höher als der Scheinwerfer und haben oben und unten je zwei etwa zwei breite Nasen überstehen. Passend dazu habe ich in die Kanten der Lampenmaske Schlitze gebastelt. Der Schutz wird gebogen bzw. gewölbt und unter Spannung mit den Nasen in die Schlitze gesteckt. Hält tadellos und hat bisher alles abgehalten. Kostet fast nix. Und beeinträchtigt die Sicht nicht.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hallo? Wir sind hier in der Oldieecke! Kennt Ihr das nicht? Die Garage liegt voll mit Goldstücken, die nur Ahnungslose für Schrott halten. Bei jeder Gelegenheit kommt ähnliches dazu. Die Göttergattin macht Theater, weil kein Platz mehr, kein Geld für Schuhe im Etat undundund. Also muß man ne Verkaufsanzeige schalten, um den Familienfrieden zu retten, nicht um was zu verkaufen. Ok, gibt auch andere, insbesondere solche, die keine der oben beschriebenen Lebensabschnittspartner/Innen haben - das si…

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM Adventure 790

    lange-koeln - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    @roland.k: was ist denn an Deiner alles geändert? Das Konzept gefällt mir, aber sone fette Rallye-Verkleidung bräuchte ich glaub ich nicht. Mit meiner KLX bin ich im Laufe der Jahrzehnte auch in die Richtung gegangen, aber alles nach und nach und low budget. Motor etwas optimiert, Acerbis-Tank, andere Gabel und Federbein und viel Kleinkram. Aber man überlegt ja doch immer, ob das neuere nicht doch irgendwann des guten Feind wird, weil einfach doch besser.... Sone aktuelle Traumvorstellung wäre n…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich hab da ja durchaus Verständnis für, aber ich würde echt Geld ausgeben, wenn es für meine KLX oder auch KDX Töpfe gäbe, die keine Leistung kosten und einfach mal deutlich leiser sind als das jew. original.

  • Benutzer-Avatarbild

    Klassik? Ist doch in der Reiserubrik. Und wenns "nur" Werbung ist, der Erik kann so manches berichten und wenns dann noch für nen guten Zweck ist, warum nicht?

  • Benutzer-Avatarbild

    Scheint mir ne müßige Diskussion zu sein. Alle Sportenduros, auf denen ich bisher gesessen habe, waren aus meiner Sicht sehr ähnlich von der Größe. Ich glaube die Unterschiede sind da echt marginal. Und an der eigenen Größe kann man nur schwierig was ändern. Und wenn der Herb noch 8 Cm wächst hat er runde 1,80. Worum also Sorgen machen?

  • Benutzer-Avatarbild

    Sieht doch schon ganz gut aus.

  • Benutzer-Avatarbild

    Die alten Steuerketten noch drin?

  • Benutzer-Avatarbild

    Kannst mir schicken an mail@lange-koeln.de oder hier oder auf youtube o.ä. veröffentlichen. Dann machen wir hier nen Akkustik-Ferndiagnose-Contest.

  • Benutzer-Avatarbild

    Die (häufigeren) KLX-C sind alle Bj. 92 - 94. Interessanter wäre die Laufleistung. Wenns nicht im Bereich Nockenwelle / Zylinderkopf und nicht im Bereich Kurbelwelle und auch nicht im Bereich Steuerkette / Spanner ist, fällt mir nur noch Kolben / Pleuel ein, sonst bewegt sich da nicht viel... Also auseinanderschrauben oder erstmal einen Soundfile zum Probehören ins Netz stellen. Im Ernst, als ich (technischer Laie) das letzte Mal ein neues Klackern aus dem Lärm meiner KLX hörte, hat mir das ein …

  • Benutzer-Avatarbild

    Würde ich auch tippen. Wie alt ist der Motor? Manchmal macht wohl auch der Steuerkettenspanner Probleme. Nachdem das alles bei mir gemacht war incl. Übermasskolben war das nächste was Lärm gemacht hat, das Kurbelwellenlager.

  • Benutzer-Avatarbild

    Naja, wenns halt wie ne Feuerwehr aussehen soll, macht Rot schon Sinn. Wenn ich die Leiter und die blaue Lampe abschraube, bekäme ich sicher auch türkies oder mattschwarz mit "H" hin, will ich aber gar nicht. P.S.: Da hat mich doch neulich einer mit nem blauen Auto angehalten und steif und fest behauptet, er sei Polizist...

  • Benutzer-Avatarbild

    Die Bullaugen - Idee finde ich auch nicht schlecht, verträgt sich fürchte ich aber nicht so gut mit dem "H". Zumindest solange man auch auf den Feuerwehrlook Wert legt. Mit Sprit geht der nicht kleinlich um und langsam ist er auch. Zudem braucht er original auch noch Bleiersatz dazu. Die Feuerwehren hatten eine speziell kurze Übersetzung im Differential. Für alles gibt es Lösungen (und ein dazugehöriges Forum). Ich liege jetzt bei ca. 12-13 Liter Bleifrei und deutlich gesenktem Lärmniveau bei ca…

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von dh-paule: „Feuerwehr? Darf man fragen was für ein gutes Stück Dein Eigen nennst?“ Einen 79´er Transit MK 2, mit Leiter und Blaulicht und Anwaltswerbung drauf. Schau mal, ob ich irgendwo ein Foto greifbar hab. So, da: 895-a96f1da4-small.jpg Klassik dream Team

  • Benutzer-Avatarbild

    Die Idee gefällt mir. Bitte umsetzen und Bilder posten, vielleicht bau ich sowas an meiner Feuerwehr nach.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich meine ich hätte was von 200 kg/Qm gelesen, will aber nicht kleinlich sein. Stimmt, ist schwer. macht bei meiner KDX vielleicht 1 Kg aus. dafür kann ich da auch mal längere Zeit drauf sitzen. Ich finde, das ist es wert. Aber man kann sicher auch jeden anderen Schaumstoff nehmen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Das ist das gleiche Zeug, dass ich meine. In der Bucht durchaus günstiger meine ich. Stimmt, ist schwerer als der üblicherweise verbaute Sitzbankschaum. Sitzt sich aber deutlich besser und sitzt sich vor allem nicht so schnell durch. Die Vorteile überwiegen nach meinen Prioritäten klar die Nachteile.

  • Benutzer-Avatarbild

    Sodele, hab meinen "Klassiker" auch mal reingestellt.... 888-d901a9a4-small.jpg KDX 250 Edit: Baujahr 1991 Oder ist die noch zu neu?

  • Benutzer-Avatarbild

    Nimm Verbundschaum. Gibts billig im ebay, geht gut zu bearbeiten und sitzt sich gut.

  • Benutzer-Avatarbild

    "Könnte mir sogar ein extra "road legal" mapping vorstellen,welches Du dann einfach per Schalter oder Stecker deaktivierst" Wäre bestimmt technisch kein großes Problem und sinnvoll. Aber ich fürchte allein das einfache Umschalten wird "road-legal" an sich schon verhindern...

  • Benutzer-Avatarbild

    Auch hier nochmal Glückwunsch!

  • Benutzer-Avatarbild

    Im letzten oder vorletzten "Enduro"-heftchen war doch mal so ein Vergleich. Ich meine neue EXC 300 2T ./. 500 4T. Da kam meine ich der 2T günstiger weg. In der Situation des Fragestellers würde ich wohl eher der 2T den Vorzug geben. Aber Pech kann man mit beidem haben...

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Peripeter: „Hinten einen anderen, kürzeren Umlenkhebel, Vorne muss man das Innenleben Cartridge Gabel austauschen.“ Das wäre doch fast ne einfache Lösung.

  • Benutzer-Avatarbild

    Schickschick! Die Klebegwichte gefallen mir allerdings auch nicht, braucht man die überhaupt? Bei der KLX hab ich mir das auswuchtenlassen abgewöhnt, stimmt nach 500 km sowieso nicht mehr wegen dem Verschleiss an den Stollenreifen. Das Ding läuft 160 und bisher war das ohne jegliches Wuchtgewicht nie ein Problem. Die KDX wird eher langsamer sein, würde ich also einfach mal probieren.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich will Euch ja nicht den Spass nehmen. Aber vielleicht ist ihm das Ding zu wenig offroadtauglich und er spricht von 300 mm Federweg? Müsste vermutlich gehen mit ner anderen Gabel und nem längeren Federbein mit entsprechend mehr Weg. was hat die serienmäßig, 250 mm? Dann käme sie vermutlich insgesamt 5 cm höher. Es dürfte nicht sooo schwierig sein. Vielleicht findet man passende gebrauchte Teile oder man nimmt ne komplett neue, vielleicht aus ner EXC, ggfs. mit den Gabelbrücken. Federbein ähnli…

  • Benutzer-Avatarbild

    Naja... "Nach 5 Monaten Einzelhaft wär der ein oder andere sicher auch hinsichtlich der Wahl seines nächsten Ficks nicht wählerisch." Ich hab so einiges ausprobiert (im Bereich Mopeds nenn ich mal nur als Beispiele MTX 80 R, KTM 250 MX ´82, Herkules 125 Military, Guzzi irgendein 750er Chopper, Harley, Yamsel VMax, Kawa GPZ 305, Kawa ZX 10 ´98, Kawa ZX 12, RD 350 YPVS, Honda Vf 1000 R, Husaberg Fe 450 und 570, KDX 250, WR 250..... undundund). Die KLX ist mein alter Turnschuh. Reinschlüpfen und si…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hm, nachdem die letzten 5 Monate mein Hobby ausschließlich aus Forenlektüre und feuchten Träumen bestand, hab ich heute die KLX mal wieder angeschmissen und eine kleine Runde um den Block gedreht. Total geil! Alles dran und drin, was man braucht!