Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 871.

  • Benutzer-Avatarbild

    N10Z Dämpfungssystem

    Mankra - - Technik allgemein

    Beitrag

    Grob vereinfacht: Statt Shims gibt es ein Kegelventil, welches mechanisch nur gering vorgespannt ist, deshalb spricht es auf langsame Bewegungen weich an. Über eine Bypass Bohrung wird beim schnellen Einfedern mehr Druck auf das Ventil ausgeübt und somit mehr Druckstufe. Grob eingestellt, hat es eine gewisse automatische DS-Regelung. Das Werbevideo hat mich damals auch mehr abgeschreckt, als es einen Kaufreiz ausgelöst hätte. Bis ich in Tapolca ein Moped damit probefahren konnte. Dann hab ichs g…

  • Benutzer-Avatarbild

    Getriebeöl

    Mankra - - Technik für KTM, Husaberg und Beta

    Beitrag

    Vorgeschrieben ist nur JASO T903MA und 15/50 Die Jaso Norm gibt den Reibwert für die Nasskupplung vor. Was ich als nächstes durchprobieren werde, wie die Kupplung im kalten Zustand trennt, vor allem beim ersten Gang einlegen. Bei der 350er (10/60 Vorgabe) klebt die Kupplung überhaupt nicht, bei meiner 250er schon, zumindest ersten Gang einlegen kracht es etwas.

  • Benutzer-Avatarbild

    Getriebeöl

    Mankra - - Technik für KTM, Husaberg und Beta

    Beitrag

    Ölthreads gibt es hier schon genügend, auch zum Motul 800 (durch den hohen Flammpunkt eher für Vollgasfahrten, MX) und Motul 710. Getriebeöl ist nicht so tragisch, wichtig ist, daß es JASO T903MA erfühlt und normalerweise sollte es ein 15/50er sein.

  • Benutzer-Avatarbild

    Handschuhe die robust sind

    Mankra - - Kaufberatung

    Beitrag

    Zitat von stefan2230: „da die Hersteller alles jedes Jahr neu machen“ Richtig schwierig ist es auch, da nicht nur die Farben öfters gewechselt werden, sondern die meisten Firmen nicht selbst fertigen, sondern in verschiedensten Firmen produzieren lassen. Da kann es schon sein, dass in einem Jahr die Handschuhe sehr gut sind, gleiche Modelbezeichnung, ein Jahr später komplett andere Fertigung und Qualität. Hab selber gerade solch einen Fall: 3 Paar Alpinstars bei einem Abverkauf gekauft. Taugen m…

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM 2017

    Mankra - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Wahrscheinlich schreibst Du von den Shims.

  • Benutzer-Avatarbild

    Endurogelände Österreich/Bayern

    Mankra - - Enduro und Rallye

    Beitrag

    "FIX" ist noch nix. Auch heuer wurden Termine noch öfters verschoben. Ist noch bißerl abzuwarten, wenn die anderen Veranstaltungen mit ihren Terminen rauskommen, zumindest heuer habens recht wenig auf Überschneidungen mit dem OEC geachtet.

  • Benutzer-Avatarbild

    Auch den Lufi-Kasten kann man recht schnell tauschen. Ok, bleibt noch die blaue Sitzbank (Da findest sich ev. jemand zu tauschen) und der Rahmen. Wenn dieser wirklich sooo stört, dann bleibt wohl nur 2-3 Monate länger aufs bestellte Fahrzeug zu warten.

  • Benutzer-Avatarbild

    Da war nur Jessy direkt dabei: Meinte er wirklich den Motor zerlegen, oder "nur" den Motor aus dem Rahmen nehmen?

  • Benutzer-Avatarbild

    Für Hersteller, für Messemotorräder sicher praktisch, um die Technik präsentieren zu können, siehe KTM Fotos. Für Polisport rentiert es sich scheinbar auch, gibt viel kostenlose Werbung/Aufmerksamkeit.

  • Benutzer-Avatarbild

    Da hast einen vollen Terminkalender im Oktober

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM 2017

    Mankra - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Zitat von heiopei: „2t flitsche verglichen mit dem rfs-eisenschwein einfach unglaublich kippelig“ Das liegt nicht nur am 2T, sondern generell an der Auslegung der X-Trainer, mit dem kürzeren Radstand, dem steilen Lenkkopf, die schmale Felge hinten, welche die Reifen anders formt, usw. Zitat von Moonlight: „Ist das Mopped leichter dann gelingt mehr. Gelingt mehr dann traut man sich mehr. Traut man sich mehr macht es mehr Spass. Macht es mehr Spass dann lernt man mehr.... . Eine positive Spirale n…

  • Benutzer-Avatarbild

    Wie Dany schrieb, den Mehrpreis bekommst Großteil beim Wiederverkauf wieder rein. Der orig. Motorschutz ist schon OK, nach 180BH wird er zwar schon etwas dünner, aber nix gebrochen, etc. Gabelversteller, CarbonSchutz sind praktisch, die CNC Gabel läßt die Gabelholme leichter ausbauen und verdreht sich beim Stürzen nicht ganz so schnell. Optik ist IMHO schlimm, aber orig. Plastiks abgebaut und für den Wiederverkauf aufgehoben und ein individuelles Dekor verbaut, dann störts nimmer.

  • Benutzer-Avatarbild

    CC Gabeln Serie wurden über längerem Zeitraum in den SX verbaut. Irgendwo mit Model 2011 bekamen die HB CC Gabeln, aber nur mit dem alten Model mit den 70° Motoren. Mit dem Modelwechsel und somit Einführung der 350er bei HB, 2013, wurden 4CS Gabeln verbaut.

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM 2017

    Mankra - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Soweit auseinander nein. 16 vs. 17 gibt's in diesem Thread und div. Foren hunderte Berichte. Ob Lehrgang oder neues Moped ist kaum mit Ja/Nein zu beantworten, beides greift ineinander. Mit der 530er hast auch aus dieser Modelgeneration ein Model gewählt, das sicher nicht förderlich ist, Fahrtechnik zu lernen. Das ist ein schwerer Panzer mit einem (zu) starkem, aggressiven Motor, welcher bei den langsamen Fahrtechnikübungen einen Handikap darstellen. Und ja, mit jeder Modelgeneration verbesserte …

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von TM-Arnhold: „Hallo, wie bekommt man die Versiegelung denn hin?“ Mit warten: Alu eloxiert nur an der Oberfläche und versiegelt sich damit selbst, gegen weitere Oxidation. Zumindest gegen den Sauerstoff in Wasser und Luft.

  • Benutzer-Avatarbild

    So undicht, dass es nimmer zu fahren geht, kommt quasi nie vor, verstopfte Düsen auch seltener, als Benzinpumpendefekte und selbst wenn: In den 5 Stunden, in denen Tom im Wald saß, ist ein Vergaser längst zumindest soweit gereinigt, daß der Motor wieder bißerl läuft und aus eigener Kraft zurück ins Padock komme. TPI: Ja, beim Heimfahren haben wir auch darüber gesprochen, gutes Beispiel: Mehr Bauteile = Mehr Fehlerquellen. Werde meine 17er wohl noch länger hegen und pflegen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Jacky: „Schwein muss man haben“ Oder Frechheit siegt Zitat von Jacky: „Warum kann der Sommer nicht länger dauern“ Dito. Zitat von Jacky: „Puh, ja ich glaub es war 17:00 als er erst im Fahrerlager war?“ Oh, so lang noch. Das ist Thomas wohl ~ 5h im Wald gesessen....... Zum Glück funktioniert bei unseren 2T die Spritzufuhr per Schwerkraft, die wird nicht kaputt

  • Benutzer-Avatarbild

    Halleluja.... Bis 02:00 haben wir schon geschäftzt, das es für Dich werden könnte. Wie lange seit Ihr bei der Grenze angestanden? Wir hatten ca. 1000m und 2,5h von BIH nach HR und insgesamt über 3h an den Grenzen verloren. Brauchten auch 7h bis Graz. In HR hatten wir auch noch eine Polizeikontrolle, insgesamt wurde ich 3x nach dem vergessenen Zulassungsschein gefragt, 1x per grüner VS-Karte, 2x den Zulassungsschein vom Sharan hergezeigt, immer ohne Probleme durchgekommen Buzet wird sicher auch s…

  • Benutzer-Avatarbild

    Wenns gar net reicht, dann klar, bringts wenig. Aber trotzdem ist die 17er, durch die schlankere Form und dem flacheren Verlauf nach hinten, etwas besser zum "Tretroller" fahren.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von heiopei: „Und schöner finde ich die bis 16.“ Zum Fahren ist der Sprung zur 17er Modelgeneration schon recht groß. Vor allem, da Du mit der Sitzhöhe haderst: Die 17er sind schlanker, so daß man mit gleicher Sitzhöhe besser zum Boden kommt und nach hinten zum Heck auch schmaler, flacher verlaufend. Aber klar, haben noch Ihren Preis. Fürs langsame, technische Enduro ist die OC Gabel min. gleichwertig, laut div. FW-Tunern sogar vorzuziehen. Die 4CS spricht ab Serie sehr feinfüllig an, aber…

  • Benutzer-Avatarbild

    Probiere es mit der LLD, aber das wird nur bei den ersten mm Gasgriffstellung bißerl Besserung bringen. Wie weit ist die Luftschraube heraußen? Es wird nun ja kälter, damit wird sich das bessern und übern Winter passen und im Frühjahr probiere den S1 Düsenstock und ev. die JD Nadel.

  • Benutzer-Avatarbild

    Prolog fahr ich auch mit gebrauchten 754er. Ist sowieso trocken und die Prologstrecke letztes Jahr war eher schottrig, erdig. Da funktioniert so ziemlich jeder Reifen. Erst auf der langen Runde gibt's dann giftigen Lehmboden, zumindest letztes Jahr, als es feucht war. Zum Modus nochmal: Sa: 2x Prolog Runde, ca. 20min Fahrzeit, wirklich geile Runde, könnte man das ganze WE nur mit dieser Runde verbringen. SO: 6h Zeit für die lange Runde. Ich war letztes Jahr 3:52 unterwegs.

  • Benutzer-Avatarbild

    Das macht dem Mousse nix. 1x warm fahren, paßt wieder.

  • Benutzer-Avatarbild

    GG würde mich auch interessieren, aber nächste Woche will die Chefin mal ein WE in IT verbringen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich hab morgen noch Pickerltermin fürn Bus, ist auch 09 abgelaufen. Beim Moped ist meins schon länger abgelaufen, aber das ist egal.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von DanyMC: „@Mankra es wird Zeit für nen Test....“ Ja unbedingt, an mir solls nicht scheitern Zitat von DanyMC: „Danach machen jedoch Höhenunterschiede von 1300m beim Fahren nix!“ Das kann man auch erwarten, vielleicht bin ich auch zu unsensibel, aber das schafft sogar der Mikuni Nach der anfänglichen Test-Orgie, seit März nix mehr angegriffen, bin von ca. 0m bis 2000m und über ein Temperaturfenster von 25 bis 30° damit gefahren, läuft.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ja, eigentlich schon. Wetter scheint perfekt zu werden. Moped hab ich gestern schon vorbereitet, morgen Vormittag noch Pickerl, morgen 15:00 treff ich mich mit Stefan und Gamler. Je nach Grenzwartezeit, schätze ich 18:00 bis 19:00 Ankunft. Zeitplan: Morgen Abend: Essen, zusammensitzen. Samstag: 2km zum Start rüberfahren und irgendwo die Anmeldung suchen Letztes Jahr hieß es ab 09:00 Anmeldung, da war noch niemand da

  • Benutzer-Avatarbild

    Das letzte Softwareupdate sollte das Absterben bergab beheben/verbessern. Da wird schon noch nachgebessert werden. Interessant ist geringere Drehmoment untertourig bei der 250er. Ist wohl eine Erklärung, warum für Doc Brown der Umstieg von der Vergaser 300er ein zu großer Umstieg war und sich die 250er giftig anfüllte: Untertourig schwächer als Vergaser 250er, ab der Mitte gleichauf zur 300er, d.h. ein steiler Leistungsanstieg. Lustig bei fast allen TPI Fahrberichten: Die Betonung, wie oft man d…

  • Benutzer-Avatarbild

    Von Bell und Simpson gibt es ähnliche Retro Helme. Das wird ein Asien-Nachbau sein.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Doc Brown: „welches verwendest du?“ Der Garmin 62 / 64 / 78 Anwender Thread Zitat von Stefan16: „Die 17er Husky von den Romanics ist wahrscheinlich immer noch zu haben“ Na ja, das werden sich schon irgendwelche Rumänen geholt haben, evtuell in Einzelteilen hochgetragen Zitat von Doc Brown: „dass rund um Sibiu und Aarad sich schon Widerstand formiert weil alle Idioten dieser Welt ausgerechnet dort hinfahren um Enduro zu fahren“ Auch in weiteren Gegenden. Durch die Naturschutzgebiete kon…

  • Benutzer-Avatarbild

    Das waren paar Startprobleme, viel wichtiger ist es nun, dass die ganze zusätzliche Technik auf Dauer funktioniert. Hoffentlich, früher oder später werden wir drauf umsteigen müssen (ich hab zwar jetzt auch eine 350er 4T daheim, aber so richtig will der Spaß damit noch nicht aufkommen).

  • Benutzer-Avatarbild

    Das geht nur im freieren Gelände, z.B. in HR weiter südlich. In den Wäldern weißt nie, wie der Windbruch und generell der Bewuchs aussieht. Bergauf nie ein Problem, runter in einem Graben.....

  • Benutzer-Avatarbild

    Wenn schon allein, ist eine Papierkarte als Backup sicher kein Fehler, vor allem auch übersichtlicher. Bißerl helfen die topografischen Karten schon bei der Orientierung, zumindest in HR, um die größeren Ortschaften anzufinden.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ein paar Teile, für KTM bis Modell 2016: 1x Startnummerntafel für Kotflügel bis 2013, weiß, neu: 10,- 1x Acerbis X-Seat, gebraucht, keine Beschädigungen, Risse: 70,- 1x Schalthebel orig. KTM, neu: 20,- 1x WP Feder 72nm (Schrift nicht mehr lesbar): 40,- 1 Paar AVS Brems und Kupplungshebel, Kupplungshebel umgebaut für leichtere Bedienung: 30,- 1 Paar Fastway Rasten, gebraucht, nichts verbogen, inkl. Federn, Bolzen, Ersatzpins: 40,- 1x Fox Werkzeugtasche, Neu, 30,- Versand per DPD nach DE und AT: 5…

  • Benutzer-Avatarbild

    Neue Honda *Africa Twin* ?

    Mankra - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Wie geschrieben: EICMA 2016, ist im Nov oder Dez. in IT.

  • Benutzer-Avatarbild

    ARC Hebel

    Mankra - - Kaufberatung

    Beitrag

    Zitat von DanyMC: „sehr gute Hebelübersetzung“ Zumindest für die Brembo-Kupplung entspricht die Übersetzung der original Brembo Hebel. Fühlt sich vielleicht etwas leichtgängiger an, wegen der besseren Ergonomie der ARC Hebel. AVS haben eine schlechtere Übersetzung, glaub um die 15%, damit geht die Kupplung spürbar schwerer.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Doc Brown: „aber nachdem unsere Gruppe am Zerfallen ist, denke ich mir ich fahr meine eigenen Strecken, einfach wild drauf los bzw. die Tracks die mir der Guide gibt.“ Eher schlechte Idee, allein in einem unbekannten Gebiet, oft auch ohne Handyempfang zu fahren. Im Ausland ist ein Guide immer praktisch, spätestens wenns doch Troubles mit Einheimischen gibt. In HR kennen wir Einiges schon, was wir auch ohne GPS fahren könnten, trotzdem buchen wir immer einen Guide. Zitat von Doc Brown: …

  • Benutzer-Avatarbild

    Rucksack

    Mankra - - Bekleidung, Protektoren und Zubehör

    Beitrag

    Zitat von Q-Trotter: „Sorry Mankra, aber das ist doch jetzt Quatsch. Ich sag ja nicht, dass man das Geld nicht ausgeben darf, vielleicht bin ich auch zu geizig, aber du versucht grad mit aller Gewalt ein Mundstück zu kleinem Betrag in eine Rechnung rein zu bringen, das nicht drin ist?“ Wenn Ihr mit dem Preisvorteil einer eigenen Bastellösung, gegenüber einem 25,- !!! Set argumentiert, sorry, wenn ich dann 5,- Teil, reinnehme, macht immerhin über 20% der Kosten den Komplettsets aus. Und ja, Munst…

  • Benutzer-Avatarbild

    ARC Hebel

    Mankra - - Kaufberatung

    Beitrag

    Zitat von Stefan16: „Hab trotzdem einem verbogen, hat sich glaub ich irgendwie zwischen 2 Steinen verzwickt.“ Könntest reklamieren, bieten ja eine lebenlange Garantie an.