Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 939.

  • Benutzer-Avatarbild

    WP Cone Valve Gabel

    preload - - Technik für KTM, Husaberg und Beta

    Beitrag

    Was genau willst du eig. rausbekommen? Der Hauptunterschied ist ja der andere Achsdurchmesser; ansonsten ist die Gabel ja weitgehend gleich. Den Achsdurchmesser kann man ja relativ leicht feststellen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Natürlich kannst du den federseitigen Holm nicht ganz zusammendrücken. Es ist auch normal, dass du die Feder schleifen hörst. Rückschlüsse auf die Buchsen durch einen "Drücktest" kann man nicht machen. Allerdings würde ich bei der SFF Gabel mit über 30 bh drauf mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit behaupten, dass die Buchsen verschlissen sind.

  • Benutzer-Avatarbild

    Jeder X-beliebige Hobbyhonk bekommt bei einem fähigen Fahrwerkstuner ein "eigenes" Shimssetup (nur um auf den Begrifflichkeiten rumzureiten). Das die Xplor insgesamt eher für Endurowandern weich abgestimmt ist, hat sich ja mittlerweile rumgesprochen. Viele Fahrer ziehen sogar im Wald/Hobbybereich ein etwas strafferes Setup vor. Wenn es ins Racing geht, muss da natürlich mehr Gegenhalt her, sonst ist die Gabel beim Anbremsen mit Wellen schon am Durchschlagen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von kawaschorsch: „Bau die Holme aus ,wenn möglich löse vorher die Deckel oben nur lösen, Teste welche auf Block geht, rechter Holm ist Feder und Öl, linker Holm ist nur Öl, und dann schraubste den blauen Deckel mal ab“ Es wird keiner der beiden Holme "auf Block gehen". Das beschriebene Problem ist auf erhöhte Reibung der Außenrohre zurückzuführen oder einer Verspannung von Holmen/Brücke (evtl. gepaart mit einer ausstehenden Wartung der Gabel); nichts anderes. Fahrwerkslaien zu empfehlen a…

  • Benutzer-Avatarbild

    Grundsätzlich ist das Rumdrücken im Stand so sinnlos wie an Papst sei Z.... Ja, ich weiß, dass es in jedem Fahrerlager einen regional erfolgreichen Fahrer gibt, der seit X Jahrzehnten selber schraubt und sagt, dass auch Gabel und Dämpfer gleichzeitig einfedern muss, wenn man eine Gänsefeder auf den Tankdeckel legt, ansonsten ist das Fahrwerk scheiße. Das ist aber auch einfach nur Schwachsinn. Abgesehen davon kann ein STARKES haken der Gabel von einer Verspannung der Gabelrohre liegen oder es hat…

  • Benutzer-Avatarbild

    WP Deutschland geschlossen?

    preload - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    WP ändert das Vertriebssystem für ihre Teile. Soweit ich informiert bin wird das Lager zentralisiert und das Händlernetz umstrukturiert. Im Speziellen sieht es so aus, dass WP nun sog. Service Center einführt, welche auch alle Teile, Aftermarket (Cone Valve und Trax) und auch Verschleißteile/Spareparts, im Zentrallager bestellen können und verkaufen. Das heißt der Zugang zu OEM WP Teilen wird für den Endverbraucher vereinfacht. Bisher konnte man ja teils WP Teile OEM über KTM kaufen, aber viele …

  • Benutzer-Avatarbild

    Nur als Info um an Infos zu kommen http://ebike-mtb.com/ z.B. ein Motorentest: http://ebike-mtb.com/der-beste-e-mountainbike-motor/

  • Benutzer-Avatarbild

    Hat mal jemand einen Link zu so einem besagten China-Koffer bitte. Danke.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hab mir einen von Kraftwerk gekauft kürzlich, da ich on Tour was geordnetes haben wollte. Preis ist annehmbar; hatte bei der Qualität gegenüber KS Tools bedenken; diese haben sich aber nicht bewahrheitet. Klar ist einer von KS Tools oder ähnlichen Herstellern nochmal hochwertiger, aber der reicht für meine Zwecke vollkommen. https://www.rubart.de/Kraftwerk-1046-JUNIOR-Line---100-tlg.-Werkzeugkoffer-mit-Werkzeugfach-und-3-Vollauszug-Schubladen-p10064146?utm_medium=cpc&utm_source=google_shopping&g…

  • Benutzer-Avatarbild

    Gibt sicher bald ein Vergaserkit im PowerParts Katalog.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von Jacky: „Fahre den originalen schwarzen aus dem Ktm-PP-Katalog. Weils um Erfahrungen geht: verbiegt sich relativ schnell richtung Bremsscheibe. Gibt sichere festere Alu-Legierungen die man dafür hernehmen könnte Ansonsten tut das ding natürlich seinen job. Hält Felsen und große Steine von der Bremsscheibe fern.“ Es gibt zwei Versionen von KTM: 1. http://www.ktm-versand.de/product_info.php/info/p649260_BREMSSCHEIBENSCHUTZ-HINTEN.html 2. http://www.ktm-versand.de/product_info.php/info/p64…

  • Benutzer-Avatarbild

    Super Tipp, genau auf sowas hatte ich gehofft! =)

  • Benutzer-Avatarbild

    Servus, ich möchte mir für die hintere Bremsscheibe eine "Haiflosse" als Bremsscheibenschutz zulegen. Gibt es Erfahrungen mit vers. Produkten bzw. Bezugsquellen? Ich habe jetzt auf die schnelle nur einen Schutz von Moose Racing gefunden über Parts Europe. Danke!

  • Benutzer-Avatarbild

    Habe nun einen EF-07 mit einem grünem Streifen als 140er mit 140er Michelin BIB Mousse montiert. Die Paarung ist vom "Drücktest" im Vergleich zu meiner favorisierten Kombo aus GT 216 N + "normalem" Mousse auf jeden Fall härter... Mal sehen wie sich im Vergleich fährt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Laut mehreren Quellen bleibt die Federrate auch bei längerer Nutzung konstant, jedoch ändert sich die Länge der Feder, was sich auf die Vorspannung auswirkt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von friedrich renner: „Ja, es ist leider was dran. Mein KTM-Händler und gleichzeitig Reifenlieferant hat mir bestätigt, daß GT seit einigen Wochen nicht mehr liefert.“ Gott sei Dank wissen wir es jetzt auch von einer seriösen Quelle!

  • Benutzer-Avatarbild

    Wie gesagt, mir wurde das so von zwei großen Einzelnhändlern aus der Branche gesagt. Namen werde ich öffentilch nicht nennen, weil hier ja nur Foren- und Facebook-Polizisten unterwegs sind In gewisser Weise sollten die es vllt. wissen; sie können nämlich keine neue Ware mehr bei GT ordern und haben scheinbar diese Info als Grund erhalten. Dass man bei dem ein oder anderen Onlineshop noch GT Sachen bestellen kann, sollte sich einfach durch das Schlagwort "Restbestände" erklären lassen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hat schonmal jemand einen Schmiernippel an der Felge montiert und dann regelmäßig Moussegel von außen rein gepresst?

  • Benutzer-Avatarbild

    Von zwei verschiedenen (sehr bekannten) Einzelhändlern.

  • Benutzer-Avatarbild

    Bestellen kann GT Reifen wohl keiner mehr. Meine Info: Pleite. Der Listenpreis ist mir zu hoch bei den Restbeständen im Netz. Meine Lieferanten haben leider nur noch 120er lagernd, deswegen die Frage oben Ich finde es sehr schade, weil die Kombi mit GT Reifen und GT Mousse sehr gut war. Das Mousse hält vorallem auch wirklich lange her und reißt nicht auf wie es z.B. mein BIB Mousse im XT754 getan hat.... Mal sehen, hab jetzt einen EF07 mit BIB Mousse bestellt. Warum man als Hobbyfahrer den X fah…

  • Benutzer-Avatarbild

    Von GT gibts keine 140er 216 mehr zu kaufen.

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM 2017

    preload - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Zitat von Steve-o: „Zitat von Mankra: „Ich rede nicht von der Dämpfung. Man spürt und hört, daß es mechanisch rau läuft. Probiers aus, dann spürst recht schnell, was ich mein.“ was Du spürst ist die Feder im Stahlrohr der Gabel. Ob es im Betrieb oder auf dem Prüfstand einen Messbaren unterschied macht...?!“ Ob polierte oder anders oberflächenbehandelte Federn isoliert betrachtet einen signifikant spürbaren Unterschied im Betrieb machen ist fraglich. Vielmehr ist es ein kleines von vielen kleinen…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hat schonmal jemand den 120er 216 Golden Tyre auf einer 250/300 2T gefahren?

  • Benutzer-Avatarbild

    Fahrwerksfrage

    preload - - Technik allgemein

    Beitrag

    Grundsätzlich ist es auch so, dass in den letzten Jahren die Federraten im Auslieferungszustand immer weiter gestiegen sind. Zu Zeiten von Öldruckdämpfern und echten Kerlen waren die Strecken einfach anders und die Bikes hätten moderne Streckendesigns auch gar nicht ausgehalten. In dem Fall kommt aber natürlich auch die Luftunterstützung dazu. Hört sich auf jeden Fall nach einer tollen Gabel an, viel Erfolg

  • Benutzer-Avatarbild

    Bevor du den Honks von BUD Geld in den A bläst kauf die Öhlinssachen bei jemanden, der auch weiß, was er macht; siehe Carsten_s. Davon abgesehen ist das OEM Fahrwerk der 250er Kawa ist ein sehr gute Basis für Abstimmungen. Es gibt mMn keinen sinnvoll begründbaren Punkt, warum man in dieses Bike ein Aftermarketfahrwerk stecken sollte.

  • Benutzer-Avatarbild

    Aloha, ich hab ein GPSmaps 64s und fange langsam an mich mit Tourenplanung usw. auseinanderzusetzen. Die erste Tour habe ich nun in Basecamp geplant, indem ich ein paar Wegpunkte gesetzt habe und die zu einem Track verbunden habe. Danach habe ich aus dem Track eine Route erstellt und das ganze auf das Geräte geladen. Liege ich richtig damit, dass man bei der Navigation mit einem Track keinen Luftlinienpfeil im Display hat, sondern nur der geplante Track angezeigt wird? Oder ist das eine andere E…

  • Benutzer-Avatarbild

    Weiß zufällig jemand wo noch Golden Tyre Mouse vorrätig ist?

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM 2018

    preload - - Technik für KTM, Husaberg und Beta

    Beitrag

    Zitat von fse400: „Zitat von Mankra: „Zitat von fse400: „Auf den wichtigen Märkten USA, Australien, Südamerika, bietet KTM und offensichtlich auch Husqvarna ebenso die Einspritzer an, und das obwohl aktuell ja noch Vergaser möglich wäre.“ Nur die 250er (zumindest bei KTM), in sehr geringen Stückzahlen, gegen Ende des Jahres. In diesen Märkten bleiben die Vergaser Modelle als Basis weiterhin im Programm.“ Ja, genau dies ist ja inzwischen bekannt! Euro4 betreffend, (das war der Ausgangspunkt) gibt…

  • Benutzer-Avatarbild

    Eig. wars ja Absicht. Wollte nur mal wieder sehen, wer sonst keine Probleme hat.

  • Benutzer-Avatarbild

    Sorry, falscher Thread. Man stelle mich an den Pranger!

  • Benutzer-Avatarbild

    [Edit, falscher Thread]

  • Benutzer-Avatarbild

    sölva gabel

    preload - - Technik allgemein

    Beitrag

    Aufmachen, gucken ob es eine über Sicherungsringe justierbare Verstellung gibt; wenn nicht: Spacer wegnehmen (sofern möglich) oder hinzufügen (immer möglich).

  • Benutzer-Avatarbild

    In kurz gibt's zwei Möglichkeiten: 1. Low Budget Nur Federn tauschen entsprechend Gewicht und Einsatzzweck. Faustformel: Für das gleiche Fahrergewicht werden 0,2 N/mm härtere Gabelfedern und 2 N/mm härtere Dämpferfeder für MX benötigt als für Enduro. 2. So sollte es eig. sein Ganzes FW zum Tuner deines geringsten Misstrauens senden und inkl. Federn auf MX abstimmen lassen. Alles andere ist Augenwischerei und Spielerei.

  • Benutzer-Avatarbild

    Nur globale Wirtschaftsexperten hier im Forum. Bitte macht ein Joint-Venture und rettet die Offroadbranche.

  • Benutzer-Avatarbild

    RMZ 450 2018

    preload - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Lesen kannst du scheinbar auch nicht, da ich genau das auch beschrieben habe. Desweiteren gibt es von KYB keine Bezeichnung von "A"-Kit oder "B"-Kit. Keine Ahnung warum sich das so stark in den Köpfen der Fahrer hält. Wahrscheinlich aus den gleichen Gründen, warum einige denken ein Factory Fahrwerk würde mehrere 100.000 EUR kosten....

  • Benutzer-Avatarbild

    RMZ 450 2018

    preload - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Zitat von adler144: „Ihr habt ja nicht die leiseste Ahnung... alleine dass Fahrwerk kostet mehr, als jeder Hobby Fahrer im Leben für MX Sport ausgibt...“ Naja, wer auf jeden Fall nicht den leisesten Hauch einer Ahnung von Fahrwerken hat, bist du. Woher immer diesen Vorstellungen kommen bleibt mir schleierhaft... Wahrscheinlich ist es tief sitzender psychologischer Schutzmechanismus, der einen dazu treibt inflationäre Vorstellungen über den Wert der Bikes aus der internationalen Szene zu haben, s…

  • Benutzer-Avatarbild

    Servus, suche Alufelgen für einen T4 Transporter. Danke, mfg

  • Benutzer-Avatarbild

    jo, ist gleich.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ja, verrückt. Jetzt muss nur noch wer kommen und behaupten, dass man von Energydrinks nicht besser whippen kann und ich schmeiß alles hin.

  • Benutzer-Avatarbild

    Wie man an deinen Beiträgen erkennt, geht an manchen Menschen selbst diese Liste an Referenzen spurlos vorbei.